Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN
Aristoteles 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Grundidee der Erkenntnisgewinnung durch wissenschaftliches schließen
Nur Beobachtung -> kein Einfluss von überirdischen/göttlichen Wahrheiten auf die Erklärung 
Gegen die Nützlichkeit von Experimenten 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Elemente gehören zu den Erdalkalimetallen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beryllium, Magnesium, Calcium, Strontium, Barium, Radium 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Induktion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beobachtungen zu allgemein logisch schlüssigen Aussagen verallgemeinern 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Problem der Supraleiter? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Man muss sie mit hohem AUfwand (zum Beispiel flüssigem Helium) kühlen, um die Temperatur zu erreichen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der spezifische Widerstand? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wegen der unterschiedlichen Atomanordnung hat jeder Stoff einen spezifischen Widerstand "phi". Der spezifische Widerstand eines Materials mit einer Länge l = 1m und einer Querschnittsfläche A = 1 m^2 bei einer Temperatur von 20 C, stellt eine Stoffkonstante dar. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie dehnen sich Flüssigkeiten aus? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Volumenausdehnungskoeffizienten av ist 10 bis 100 mal größer, verhält sich nicht linear sondern vergrößert sich bei steigender Temperatur. Für kleine Temperaturintervalle wird Ausdehnung als linear angenommen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Ursprung aller Kräfte? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Elekrizität, Magnetismus, Gravitation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geschwindigkeit 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

v in Meter / Sekunde (m/s)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschleunigung 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

"alpha" in Meter / Quadratsekunde (m/s^2)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird im Periodensystem angegeben, wie viele Schalen ein Atom hat? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Zeilen geben die Anzahl der voll besetzten Schalen an

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Für was sind elektromagnetische Kräfte verantwortlich? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Für die Struktur der Materie 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

 Frequenz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Frequenz f in Hertz hz (Hz=s^-1= 1/s

Lösung ausblenden
  • 813781 Karteikarten
  • 16406 Studierende
  • 442 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Aristoteles 
A:
Grundidee der Erkenntnisgewinnung durch wissenschaftliches schließen
Nur Beobachtung -> kein Einfluss von überirdischen/göttlichen Wahrheiten auf die Erklärung 
Gegen die Nützlichkeit von Experimenten 
Q:

Welche Elemente gehören zu den Erdalkalimetallen? 

A:

Beryllium, Magnesium, Calcium, Strontium, Barium, Radium 

Q:
Induktion
A:
Beobachtungen zu allgemein logisch schlüssigen Aussagen verallgemeinern 
Q:

Was ist das Problem der Supraleiter? 

A:

Man muss sie mit hohem AUfwand (zum Beispiel flüssigem Helium) kühlen, um die Temperatur zu erreichen. 

Q:

Was ist der spezifische Widerstand? 

A:

Wegen der unterschiedlichen Atomanordnung hat jeder Stoff einen spezifischen Widerstand "phi". Der spezifische Widerstand eines Materials mit einer Länge l = 1m und einer Querschnittsfläche A = 1 m^2 bei einer Temperatur von 20 C, stellt eine Stoffkonstante dar. 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie dehnen sich Flüssigkeiten aus? 

A:

Volumenausdehnungskoeffizienten av ist 10 bis 100 mal größer, verhält sich nicht linear sondern vergrößert sich bei steigender Temperatur. Für kleine Temperaturintervalle wird Ausdehnung als linear angenommen. 

Q:

Was ist der Ursprung aller Kräfte? 

A:

Elekrizität, Magnetismus, Gravitation

Q:

Geschwindigkeit 

A:

v in Meter / Sekunde (m/s)

Q:

Beschleunigung 

A:

"alpha" in Meter / Quadratsekunde (m/s^2)

Q:

Wie wird im Periodensystem angegeben, wie viele Schalen ein Atom hat? 

A:

Die Zeilen geben die Anzahl der voll besetzten Schalen an

Q:

Für was sind elektromagnetische Kräfte verantwortlich? 

A:

Für die Struktur der Materie 


Q:

 Frequenz

A:

Frequenz f in Hertz hz (Hz=s^-1= 1/s

Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Naturwissenschaftliche Grundlagen

Hochschule Landshut

Zum Kurs
Mathematisch-/ naturwissenschaftliche-/ technische Grundlagen

Provadis School of International Management and Technology

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen