Medienplattformen Und -systeme an der IU Internationale Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Medienplattformen und -systeme an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Medienplattformen und -systeme Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist HTTP?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hierbei handelt es sich um ein Internet- Protokoll zur Übertragung von Dokumenten, die ein Browser in HTML- Dokumente dekodiert und darstellt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beschreibt Web 2.0?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Begriff beschreibt die Weiterentwicklung vor allem bzgl. der veränderten Nutzung des Internets, bei der neben der reinen Verbreitung von Informationen auch eine stärkere Nutzerbeteiligung im Vordergrund steht.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Microservices?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kleine eigenständig funktionierende Softwarestücke, die unabhängig programmiert und via API in eine größere Anwendung integriert werden können.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein Tag?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Im Kontext von Programmierung ist ein Tag ein in spitzen Klammern <> geschriebener Befehl im Quelltext, der Text formatiert.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sagt das Prinzip „Mobile First“ aus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beim Prinzip „Mobile First“ werden Funktionalitäten und Oberflächen zuerst auf Mobilgeräte angepasst und dann auf Desktop-Anwendungen übertragen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Scriptsprachen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Programmiersprachen, die über einen Interpreter (analysiert Quellcode) ausgeführt werden. Beispiele für Skriptsprachen im WWW sind Python, PHP, JavaScript, ASP, Perl oder Ruby.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wofür steh DOM?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Abkürzung DOM steht für Document Object Model. Es bildet als Standard des W3C einzelne Objekte einer Website im Rahmen einer Objekthierarchie ab und defi- niert, wie diese zueinander in Verbindung stehen müssen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Hypertext?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Struktur von miteinander durch Hyperlinks verbundenen Dokumenten in Rechnernetzen (World Wide Web); durch Anklicken des Links wird das korrespondierende Dokument aufgerufen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was zeigt http:// bzw https:// an?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das Kürzel „http://“ steht als Präfix vor jeder Webadresse. Es zeigt an, dass es sich nachfolgend um eine einfache Webverbindung oder, im Fall von „https://“, um eine sichere Webverbindung handelt, die spezielle Verschlüsselungsalgorithmen zur Datenübertagung nutzt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Plattform?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Plattform ist eine technische Grundlage, auf der Anwendungsprogramme ausgeführt und entwickelt werden können. Sie bildet die Basis für Portale (Portalplattformen), Software oder Systeme, (Windows- Plattform, etc.) usw.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet Browserkontext?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Vereinheitlichung des Verhaltens verschiedener Browser nach einer gemeinsamen Definition, um die Darstellung von Objekten im Kontext des Browsers zu ermöglichen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was machen Netzwerkprotokolle?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Netzwerkprotokolle sichern den Ablauf und bestimmen, ob eine Datenübertragung ver- bindungsorientiert, verbindungslos, gesichert oder ungesichert bzw. synchronisiert oder asynchron erfolgt. 
Lösung ausblenden
  • 603407 Karteikarten
  • 13593 Studierende
  • 363 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Medienplattformen und -systeme Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist HTTP?
A:
Hierbei handelt es sich um ein Internet- Protokoll zur Übertragung von Dokumenten, die ein Browser in HTML- Dokumente dekodiert und darstellt.
Q:
Was beschreibt Web 2.0?
A:
Der Begriff beschreibt die Weiterentwicklung vor allem bzgl. der veränderten Nutzung des Internets, bei der neben der reinen Verbreitung von Informationen auch eine stärkere Nutzerbeteiligung im Vordergrund steht.
Q:
Was sind Microservices?
A:

Kleine eigenständig funktionierende Softwarestücke, die unabhängig programmiert und via API in eine größere Anwendung integriert werden können.
Q:
Was ist ein Tag?
A:
Im Kontext von Programmierung ist ein Tag ein in spitzen Klammern <> geschriebener Befehl im Quelltext, der Text formatiert.
Q:
Was sagt das Prinzip „Mobile First“ aus?
A:
Beim Prinzip „Mobile First“ werden Funktionalitäten und Oberflächen zuerst auf Mobilgeräte angepasst und dann auf Desktop-Anwendungen übertragen.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was sind Scriptsprachen?
A:
Programmiersprachen, die über einen Interpreter (analysiert Quellcode) ausgeführt werden. Beispiele für Skriptsprachen im WWW sind Python, PHP, JavaScript, ASP, Perl oder Ruby.
Q:
Wofür steh DOM?
A:
Die Abkürzung DOM steht für Document Object Model. Es bildet als Standard des W3C einzelne Objekte einer Website im Rahmen einer Objekthierarchie ab und defi- niert, wie diese zueinander in Verbindung stehen müssen.
Q:
Was ist Hypertext?
A:
Struktur von miteinander durch Hyperlinks verbundenen Dokumenten in Rechnernetzen (World Wide Web); durch Anklicken des Links wird das korrespondierende Dokument aufgerufen.
Q:
Was zeigt http:// bzw https:// an?
A:
Das Kürzel „http://“ steht als Präfix vor jeder Webadresse. Es zeigt an, dass es sich nachfolgend um eine einfache Webverbindung oder, im Fall von „https://“, um eine sichere Webverbindung handelt, die spezielle Verschlüsselungsalgorithmen zur Datenübertagung nutzt.
Q:
Was ist eine Plattform?
A:
Eine Plattform ist eine technische Grundlage, auf der Anwendungsprogramme ausgeführt und entwickelt werden können. Sie bildet die Basis für Portale (Portalplattformen), Software oder Systeme, (Windows- Plattform, etc.) usw.
Q:
Was bedeutet Browserkontext?
A:
Die Vereinheitlichung des Verhaltens verschiedener Browser nach einer gemeinsamen Definition, um die Darstellung von Objekten im Kontext des Browsers zu ermöglichen.
Q:
Was machen Netzwerkprotokolle?
A:
Netzwerkprotokolle sichern den Ablauf und bestimmen, ob eine Datenübertragung ver- bindungsorientiert, verbindungslos, gesichert oder ungesichert bzw. synchronisiert oder asynchron erfolgt. 
Medienplattformen und -systeme

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Medienplattformen und -systeme an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Medienplattformen und -systeme an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Medienplattformen und -systeme Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Mediensysteme

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs
Mediensysteme

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs
Organe und Systeme 1

Universität Konstanz

Zum Kurs
Medienplattformen- und systeme

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Signale und Systeme

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Medienplattformen und -systeme
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Medienplattformen und -systeme