Konflikt, Aggression Und Kooperation an der IU Internationale Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Konflikt, Aggression und Kooperation an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Konflikt, Aggression und Kooperation Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was umfasst die Spieltheorie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Teilgebiet der Mathematik

-hilft, das rationale Entscheidungsverhalten in sozialen Konfliktsituationen besser zu verstehen

-Entscheidungssituationen werden simuliert und die Reaktionen der Spieler systematisch analysiert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreibt das Gefangenendilemma?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-zwei Verdächtige werden einer gemeinschaftlichen Tat verdächtigt und deshalb getrennt verhört. Das Strafmaß ist davon abhängig, was beide sagen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Ergebnisse beim Verhör im Gefangenendilemma sind denkbar?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-beide leugnen

-einer gesteht, einer leugnet

-beide gestehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worin besteht das Dilemma im Gefangenendilemma?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-dass die Gefangenen nicht wissen, wie der andere entscheidet

-dass jeder einzelne Spieler durch eine nicht-kooperative Handlung eine niedrigere Strafe als durch Kooperation erhält

-dass beide Spieler insgesamt besser dran sind, wenn beide kooperieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beinhaltet das Nutzungsdilemma?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-dabei wird der Gewinn individualisiert, ein etwaiger Schaden am Gemeingut jedoch sozialisiert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beinhaltet das Beitragsdilemma?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-dabei muss zu einem (öffentlichen) Gut beigetragen werden, damit es geschaffen oder unterhalten werden kann
-eine kleine negative individuelle Konsequenz (Beitrag) führt zu einer langfristigen positiven Konsequenz für die Gruppe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie definieren Jonas et al. die Aggression?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-jede Form von Verhalten, das darauf abzielt, einem anderen Lebewesen zu schaden oder es zu verletzen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann Schaden in Hinblick auf Aggression verstanden werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

jegliche Form, die vom Adressaten der Aggression unerwünscht ist:

-körperliche Verletzung

-Verletzung von Gefühlen

-die Beschädigung sozialer Beziehungen durch Verbreitung von Gerüchten

-Zerstörung von Dingen, die einer Person wichtig sind

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Erscheinungsformen umfassen aggressives Verhalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-physische und verbale Aggression

-spontane und reaktive Aggression 

-Aggression zwischen Individuen und Aggression zwischen Gruppen

-direkte, also offene, und indirekte Aggression, z. B. Gerüchte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zeigt die Aggressionsforschung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-dass aggressives Verhalten sowohl durch die genetische Anlage als auch durch Sozialisationserfahrungen im Laufe der individuellen Entwicklung beeinflusst wird

-Umweltfaktoren sind entscheidend, ob eine genetische Disposition zum Tragen kommt (kälte, Hitze, Schmerz, Lärm, Alkohol)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wovon geht die Lerntheorie aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-dass sowohl aggressives als auch friedliebendes Verhalten erlernt werden kann, wenn Menschen die Erfahrung machen, dass sie damit erfolgreich waren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann handelt es sich um ein klassisches soziales Dilemma?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-wenn Eigennutz im Widerspruch zum Gemeinwohl steht

Lösung ausblenden
  • 716893 Karteikarten
  • 15009 Studierende
  • 409 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Konflikt, Aggression und Kooperation Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was umfasst die Spieltheorie?

A:

-Teilgebiet der Mathematik

-hilft, das rationale Entscheidungsverhalten in sozialen Konfliktsituationen besser zu verstehen

-Entscheidungssituationen werden simuliert und die Reaktionen der Spieler systematisch analysiert

Q:

Was beschreibt das Gefangenendilemma?

A:

-zwei Verdächtige werden einer gemeinschaftlichen Tat verdächtigt und deshalb getrennt verhört. Das Strafmaß ist davon abhängig, was beide sagen

Q:

Welche Ergebnisse beim Verhör im Gefangenendilemma sind denkbar?

A:

-beide leugnen

-einer gesteht, einer leugnet

-beide gestehen

Q:

Worin besteht das Dilemma im Gefangenendilemma?

A:

-dass die Gefangenen nicht wissen, wie der andere entscheidet

-dass jeder einzelne Spieler durch eine nicht-kooperative Handlung eine niedrigere Strafe als durch Kooperation erhält

-dass beide Spieler insgesamt besser dran sind, wenn beide kooperieren

Q:

Was beinhaltet das Nutzungsdilemma?

A:

-dabei wird der Gewinn individualisiert, ein etwaiger Schaden am Gemeingut jedoch sozialisiert

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was beinhaltet das Beitragsdilemma?

A:

-dabei muss zu einem (öffentlichen) Gut beigetragen werden, damit es geschaffen oder unterhalten werden kann
-eine kleine negative individuelle Konsequenz (Beitrag) führt zu einer langfristigen positiven Konsequenz für die Gruppe

Q:

Wie definieren Jonas et al. die Aggression?

A:

-jede Form von Verhalten, das darauf abzielt, einem anderen Lebewesen zu schaden oder es zu verletzen

Q:

Wie kann Schaden in Hinblick auf Aggression verstanden werden?

A:

jegliche Form, die vom Adressaten der Aggression unerwünscht ist:

-körperliche Verletzung

-Verletzung von Gefühlen

-die Beschädigung sozialer Beziehungen durch Verbreitung von Gerüchten

-Zerstörung von Dingen, die einer Person wichtig sind

Q:

Welche Erscheinungsformen umfassen aggressives Verhalten?

A:

-physische und verbale Aggression

-spontane und reaktive Aggression 

-Aggression zwischen Individuen und Aggression zwischen Gruppen

-direkte, also offene, und indirekte Aggression, z. B. Gerüchte

Q:

Was zeigt die Aggressionsforschung?

A:

-dass aggressives Verhalten sowohl durch die genetische Anlage als auch durch Sozialisationserfahrungen im Laufe der individuellen Entwicklung beeinflusst wird

-Umweltfaktoren sind entscheidend, ob eine genetische Disposition zum Tragen kommt (kälte, Hitze, Schmerz, Lärm, Alkohol)

Q:

Wovon geht die Lerntheorie aus?

A:

-dass sowohl aggressives als auch friedliebendes Verhalten erlernt werden kann, wenn Menschen die Erfahrung machen, dass sie damit erfolgreich waren

Q:

Wann handelt es sich um ein klassisches soziales Dilemma?

A:

-wenn Eigennutz im Widerspruch zum Gemeinwohl steht

Konflikt, Aggression und Kooperation

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Konflikt, Aggression und Kooperation an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Konflikt, Aggression und Kooperation an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Konflikt, Aggression und Kooperation Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Emotionen und Konflikte

Universität Potsdam

Zum Kurs
Standort und Kooperationen

FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Zum Kurs
Konfliktmanagement und Mediation

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Konfliktmoderation

Hochschule Nordhausen

Zum Kurs
7 Aggression

Universität Hildesheim

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Konflikt, Aggression und Kooperation
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Konflikt, Aggression und Kooperation