Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Immobilien und immobiliemärkte an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Immobilien und immobiliemärkte Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Transaktionen am Immobilienmarkt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

komplexer

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch entstehen Intransparenz und Ineffizienz am Immobilienmarkt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Teilmärkte 

- Heterogenität

- räumliche Einschränkungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Marktsegment Raumbegrenzung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kontinent, Land, Stadt, Stadtteil, Straßenzug oder auch lokal, überregional, national, international

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nachfrager und Anbieter von bebauten Grundstücken + welcher Markt?


 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Anbieter: Bauträger

Nachfrager: Wohnungsunternehmen

Markt: Wohnungsbaumarkt

 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist der Immobilienmarkt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vielzahl an Teilmärkten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen beiden Arten der Wirtschaft unterliegt der Immobilienmarkt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

sowohl Marktwirtschaft als auch Planwirtschaft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zustände/ Entwicklungsstufen eines Grundstücks

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Land und forstwirtschaftliche Nutzungsflächen = ursprüngliche Nutzung
  • Bauerwartungsland = Bauland wird geprüft und ist wahrscheinlich baulich nutzbar
  • Rohbauland = als Bauland freigegeben
  • Baureifes Grundstück = erschlossenes Grundstück
  • Bebautes Grundstück = wenn bebaut wurde
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird versucht, die Vereinheitlichung des Immobilienmarktes zu erreichen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Datenreihen, Definition von Marktindizes und Vereinheitlichung von Marktanalyse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lauten die Definitionen von Grundstück?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Im natürlichen Sinne  (abgegrenzter Teil der Erdoberfläche)

-Im katastertechnischen Sinne  (Flurstück mit eigener Nummer)

-Im Rechtssinne (Eintragung im Grundbuch unter einer Nummer


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Marktwirtschaft

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

frei von eingriffen des Staates

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Planwirtschaft

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

unter Eingriff des Staates

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woraus resultiert der Ertrag einer Immobilie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ressource => Nutzung => Ertrag

Lösung ausblenden
  • 821979 Karteikarten
  • 16555 Studierende
  • 439 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Immobilien und immobiliemärkte Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Transaktionen am Immobilienmarkt

A:

komplexer

Q:

Wodurch entstehen Intransparenz und Ineffizienz am Immobilienmarkt

A:

- Teilmärkte 

- Heterogenität

- räumliche Einschränkungen

Q:

Marktsegment Raumbegrenzung

A:

Kontinent, Land, Stadt, Stadtteil, Straßenzug oder auch lokal, überregional, national, international

Q:

Nachfrager und Anbieter von bebauten Grundstücken + welcher Markt?


 

A:

Anbieter: Bauträger

Nachfrager: Wohnungsunternehmen

Markt: Wohnungsbaumarkt

 

Q:

Wie ist der Immobilienmarkt

A:

Vielzahl an Teilmärkten

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welchen beiden Arten der Wirtschaft unterliegt der Immobilienmarkt?

A:

sowohl Marktwirtschaft als auch Planwirtschaft

Q:

Zustände/ Entwicklungsstufen eines Grundstücks

A:
  • Land und forstwirtschaftliche Nutzungsflächen = ursprüngliche Nutzung
  • Bauerwartungsland = Bauland wird geprüft und ist wahrscheinlich baulich nutzbar
  • Rohbauland = als Bauland freigegeben
  • Baureifes Grundstück = erschlossenes Grundstück
  • Bebautes Grundstück = wenn bebaut wurde
Q:

Wie wird versucht, die Vereinheitlichung des Immobilienmarktes zu erreichen?

A:

Datenreihen, Definition von Marktindizes und Vereinheitlichung von Marktanalyse

Q:

Wie lauten die Definitionen von Grundstück?

A:

-Im natürlichen Sinne  (abgegrenzter Teil der Erdoberfläche)

-Im katastertechnischen Sinne  (Flurstück mit eigener Nummer)

-Im Rechtssinne (Eintragung im Grundbuch unter einer Nummer


Q:

Marktwirtschaft

A:

frei von eingriffen des Staates

Q:

Planwirtschaft

A:

unter Eingriff des Staates

Q:

Woraus resultiert der Ertrag einer Immobilie?

A:

Ressource => Nutzung => Ertrag

Immobilien und immobiliemärkte

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Immobilien und immobiliemärkte an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Immobilien und immobiliemärkte an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Immobilien und immobiliemärkte Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Immobilien

LMU München

Zum Kurs
Immobilien

Staatliche Studienakademie Riesa

Zum Kurs
Wohn- und Gewerbeimmobilien

Technische Hochschule Aschaffenburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Immobilien und immobiliemärkte
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Immobilien und immobiliemärkte