Grundlagen Des Dienstleistungsmanagements an der IU Internationale Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Grundlagen des Dienstleistungsmanagements an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Grundlagen des Dienstleistungsmanagements Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist die "Drei-Sektoren-Theorie"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Volkswirtschaften werden nach Rohstoffgewinnung (Land- und Forstwirtschaft, Fischerei), Rohstoffverarbeitung (Bergbau, verarbeitende Gewerbe, Wasser- und Energieversorgung, Baugewerbe) und Dienstleistung (Handel, Telekommunikationsdienste, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen) unterschieden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher Sektor dominiert bei Volkswirtschaften mit niedrigem Entwicklungsniveau?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der primäre Sektor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher Sektor dominiert bei Volkswirtschaften mit fortschreitender Entwicklung?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der sekundäre Sektor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher Sektor dominiert bei Volkswirtschaften mit hohem Entwicklungsniveau?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der tertiäre Sektor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was kann man festhalten, wenn sich die Wirtschaft eines Landes entwickelt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es ändert sich der relative Anteil der Beschäftigung und das Pro-Kopf-Einkommen in den einzelnen Sektoren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür wird das Drei-Sektoren-Modell eingesetzt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Um die Entwicklungen der Sektoren innerhalb der Volkswirtschaft zu beschreiben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die zwei Hauptursachen für den starken Zuwachs des tertiären Sektors?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1.dass durch das steigende Einkommen pro Kopf sich der Bedarf von Grundbedürfnissen über Premium-Konsumgüter hin zu den Dienstleistungen verschiebt.

2.dass bei Produkten ab einem bestimmten Punkt eine Sättigung erreicht wird.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind weitere Gründe für den Zuwachs des tertiären Sektors?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-staatliche Maßnahmen

-gesellschaftliche Änderungen

-Nachfrageverschiebungen (höhere Lebenserwartung erhöht den Bedarf an Pflegeleistungen)

-Arbeitswelt nutzt Outsourcing und bietet produktbegleitende Dienstleistungen an

-Value Added Services werden mehr nachgefragt

-verstärkt durch die Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie

-Globalisierung

-"End of Ownership"-Trend

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Ansätze gibt es, um den Dienstleistungssektor zu beschreiben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-alle Branchen werden (enumerativ) aufgezählt

-Beschreibung nach idealtypischen Phasen

-Beschreibung als Abgrenzung von Produkten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum sollte man beim beschreiben des Dienstleistungssektors auf eine Aufzählung verzichten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dies ist mühsam, unübersichtlich und die Einteilung kann schwerfallen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie können Dienstleistungen kategorisiert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-verteilende Dienstleistungen (Transport, Kommunikation und Handel)

-produzierende Dienstleistungen (Versicherungen, Investmentbanking und Buchhaltung)

-soziale Dienstleistungen (Gesundheits-, Bildungs- und Regierungsleistungen)

-persönliche Dienstleistungen (häusliche-, Tourismus- und Freizeitleistungen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was lässt sich festhalten, wenn Volkswirtschaften sich entwickeln?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dienstleistungen bilden den größten Teil der Wirtschaftsleistung. Dadurch werden auch die meisten Jobs weltweit im Dienstleistungssektor geschaffen

Lösung ausblenden
  • 612011 Karteikarten
  • 13688 Studierende
  • 369 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Grundlagen des Dienstleistungsmanagements Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist die "Drei-Sektoren-Theorie"?

A:

Volkswirtschaften werden nach Rohstoffgewinnung (Land- und Forstwirtschaft, Fischerei), Rohstoffverarbeitung (Bergbau, verarbeitende Gewerbe, Wasser- und Energieversorgung, Baugewerbe) und Dienstleistung (Handel, Telekommunikationsdienste, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen) unterschieden

Q:

Welcher Sektor dominiert bei Volkswirtschaften mit niedrigem Entwicklungsniveau?

A:

Der primäre Sektor

Q:

Welcher Sektor dominiert bei Volkswirtschaften mit fortschreitender Entwicklung?


A:

Der sekundäre Sektor

Q:

Welcher Sektor dominiert bei Volkswirtschaften mit hohem Entwicklungsniveau?


A:

Der tertiäre Sektor

Q:

Was kann man festhalten, wenn sich die Wirtschaft eines Landes entwickelt?

A:

Es ändert sich der relative Anteil der Beschäftigung und das Pro-Kopf-Einkommen in den einzelnen Sektoren

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wofür wird das Drei-Sektoren-Modell eingesetzt?

A:

Um die Entwicklungen der Sektoren innerhalb der Volkswirtschaft zu beschreiben

Q:

Was sind die zwei Hauptursachen für den starken Zuwachs des tertiären Sektors?

A:

1.dass durch das steigende Einkommen pro Kopf sich der Bedarf von Grundbedürfnissen über Premium-Konsumgüter hin zu den Dienstleistungen verschiebt.

2.dass bei Produkten ab einem bestimmten Punkt eine Sättigung erreicht wird.

Q:

Was sind weitere Gründe für den Zuwachs des tertiären Sektors?

A:

-staatliche Maßnahmen

-gesellschaftliche Änderungen

-Nachfrageverschiebungen (höhere Lebenserwartung erhöht den Bedarf an Pflegeleistungen)

-Arbeitswelt nutzt Outsourcing und bietet produktbegleitende Dienstleistungen an

-Value Added Services werden mehr nachgefragt

-verstärkt durch die Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie

-Globalisierung

-"End of Ownership"-Trend

Q:

Welche Ansätze gibt es, um den Dienstleistungssektor zu beschreiben?

A:

-alle Branchen werden (enumerativ) aufgezählt

-Beschreibung nach idealtypischen Phasen

-Beschreibung als Abgrenzung von Produkten

Q:

Warum sollte man beim beschreiben des Dienstleistungssektors auf eine Aufzählung verzichten?

A:

Dies ist mühsam, unübersichtlich und die Einteilung kann schwerfallen

Q:

Wie können Dienstleistungen kategorisiert werden?

A:

-verteilende Dienstleistungen (Transport, Kommunikation und Handel)

-produzierende Dienstleistungen (Versicherungen, Investmentbanking und Buchhaltung)

-soziale Dienstleistungen (Gesundheits-, Bildungs- und Regierungsleistungen)

-persönliche Dienstleistungen (häusliche-, Tourismus- und Freizeitleistungen)

Q:

Was lässt sich festhalten, wenn Volkswirtschaften sich entwickeln?

A:

Dienstleistungen bilden den größten Teil der Wirtschaftsleistung. Dadurch werden auch die meisten Jobs weltweit im Dienstleistungssektor geschaffen

Grundlagen des Dienstleistungsmanagements

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Grundlagen des Dienstleistungsmanagements an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Grundlagen des Dienstleistungsmanagements an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Grundlagen des Dienstleistungsmanagements Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Dienstleistungsmanagement

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Dienstleistungsmanagement

IST-Hochschule für Management

Zum Kurs
G. Dienstleistungsmanagement

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Dienstleistungsmanagement

International School of Management

Zum Kurs
Dienstleistungsmanagement

International School of Management

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Grundlagen des Dienstleistungsmanagements
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Grundlagen des Dienstleistungsmanagements