Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Grundlagen des bürgerlichen Recht I an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Grundlagen des bürgerlichen Recht I Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Ein mehrseitiges Rgs liegt vor wenn 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mindestens 2 Personen zwei gegenseitige Wes abgeben, die auf einen Erfolg gerichtet sind

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wogegen muss sich ein gesetzliches Verbot nach § 134 BGB richten?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gegen den Inhalt des Rechtsgeschäfts.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Willenserklärung?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Verhalten, das auf eine Rechtsfolge gerichtet ist.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kommt ein Vertrag zustande?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

durch zwei übereinstimmende WEs, Angebot und Annahme

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Stufe der Geschäftsfähigkeit ist für die Vertretung und für die Botenschaft notwendig?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Für die Stellvertretung mindestens beschränkte Geschäftsfähigkeit. Der Bote kann sogar geschäftsunfähig sein.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem Erfüllungsinteresse?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Geschädigte wird wertmäßig so gestellt, als wenn der Vertrag ordnungsgemäß erfüllt worden wäre.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie ein Beispiel für ein gesetzliches Verbot nach § 134 BGB.


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

§ 259 StGB.

Hehlerei

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Voraussetzungen der Stellvertretung?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Handeln in fremdem Namen mit Vertretungsmacht.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreibt der Geschäftswille?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Geschäftswille ist auf das konkrete Rechtsgeschäft gerichtet.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was stellt Schweigen im Rechtsverkehr dar?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schweigen im Rechtsverkehr ist ein besonderer Fall von schlüssigem Verhalten. 

bloßes Schweigen auf einen Antrag stellt ein rechtliches Nullum dar.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche beiden Theorien werden hinsichtlich des Zugangs von empfangsbedürftigen nicht verkörperten Willenserklärungen vertreten?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die strenge und die eingeschränkte Vernehmungstheorie.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreibt § 119 Abs. 1, Alt. 1 BGB?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Den Inhaltsirrtum, bei dem sich der Erklärende über die inhaltliche Bedeutung seiner Erklärung irrt.


Lösung ausblenden
  • 826355 Karteikarten
  • 16631 Studierende
  • 439 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Grundlagen des bürgerlichen Recht I Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Ein mehrseitiges Rgs liegt vor wenn 

A:

mindestens 2 Personen zwei gegenseitige Wes abgeben, die auf einen Erfolg gerichtet sind

Q:

Wogegen muss sich ein gesetzliches Verbot nach § 134 BGB richten?


A:

Gegen den Inhalt des Rechtsgeschäfts.


Q:

Was ist eine Willenserklärung?


A:

Ein Verhalten, das auf eine Rechtsfolge gerichtet ist.


Q:

Wie kommt ein Vertrag zustande?

A:

durch zwei übereinstimmende WEs, Angebot und Annahme

Q:

Welche Stufe der Geschäftsfähigkeit ist für die Vertretung und für die Botenschaft notwendig?


A:

Für die Stellvertretung mindestens beschränkte Geschäftsfähigkeit. Der Bote kann sogar geschäftsunfähig sein.


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter dem Erfüllungsinteresse?


A:

Der Geschädigte wird wertmäßig so gestellt, als wenn der Vertrag ordnungsgemäß erfüllt worden wäre.


Q:

Nennen Sie ein Beispiel für ein gesetzliches Verbot nach § 134 BGB.


A:

§ 259 StGB.

Hehlerei

Q:

Was sind die Voraussetzungen der Stellvertretung?


A:

Handeln in fremdem Namen mit Vertretungsmacht.


Q:

Was beschreibt der Geschäftswille?


A:

Der Geschäftswille ist auf das konkrete Rechtsgeschäft gerichtet.


Q:

Was stellt Schweigen im Rechtsverkehr dar?

A:

Schweigen im Rechtsverkehr ist ein besonderer Fall von schlüssigem Verhalten. 

bloßes Schweigen auf einen Antrag stellt ein rechtliches Nullum dar.


Q:

Welche beiden Theorien werden hinsichtlich des Zugangs von empfangsbedürftigen nicht verkörperten Willenserklärungen vertreten?


A:

Die strenge und die eingeschränkte Vernehmungstheorie.


Q:

Was beschreibt § 119 Abs. 1, Alt. 1 BGB?


A:

Den Inhaltsirrtum, bei dem sich der Erklärende über die inhaltliche Bedeutung seiner Erklärung irrt.


Grundlagen des bürgerlichen Recht I

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Grundlagen des bürgerlichen Recht I an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Grundlagen des bürgerlichen Recht I an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Grundlagen des bürgerlichen Recht I Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Bürgerliches Recht I

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
Grundlagen Bürgerliches Recht

Technische Hochschule Aschaffenburg

Zum Kurs
Grundlagen des Rechts

Fachhochschulstudiengänge Krems IMC

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Grundlagen des bürgerlichen Recht I
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Grundlagen des bürgerlichen Recht I