Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Anatomie an der IST-Hochschule für Management

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Anatomie Kurs an der IST-Hochschule für Management zu.

TESTE DEIN WISSEN
Levator Scapule 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
U: processus transversi des Atlas + Axis 
     Und Tubercula posterior 3-4. HWS

A: angulus superior der Scapula 
 
F: (heben) elevation der Scapula 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gluteus Maximus 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
U: Darmbein, Kreuzbein und Steißbein
A: Hinterseite femur 

F: stabilisation
    Ab&Adduktion des Hüftgelenks 
   Extension & Außenrotation im Hüftgelenk
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Lig. calcaneonaviculare plantare
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Auch Pfannenband genannt!!

Ursprung: Sustemtaculum tali 

Ansatz: Facies articularis media 

Bildet Gelenk mit Talus (Knorpel eingelagert)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Serratus Anterior 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
U: 1-10 Rippe 
A: ventrale der Margo Medialis der Scapula 

F: ventrolaterale Verschiebung der Scapula

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Quadratus Lumborum

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
U: crista iliaca
A: 12. Rippe und Rippenfortsätze 1.-4.LWS
   
F: Streckung der LWS, lateralflexion (einseitig), expiration und stabilation Ws
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Illopsoas
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Psoas: 
U: Rippenfortsätze der LWK und 12. BWK 
Illiacos: U: darmbeinschaufel 

A: trochanter Minor des Femur 

F:  Flexion im Hüftgelenk, Außenrotation 
lateralflexion in der LWS bei einseitiger Kontraktion 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Adductoren
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
M.Pectineus 
M.adductor longus,brevis,magnus,minimus
M.gracilies

U: schambein (os pupis)

A: Innenseite Femur, (gracilies) Tibia 

F: adduktion, Innen und Außenrotation, Flexion(alle) und Extension(Magnus)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Autochthone Rückenmuskulatur (lateral)
Spinotransversal System: 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Splenius: 
U: processus spinosi
A: processus transversi und Os occipitale 
F: dorsalextension, einseitig lateralflexion und Rotation 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Lig. talofibulare anterius 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ursprung: Collum tali

Ansatz: Malleolus lateralis
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Oberarmmuskulatur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • wird in ventrale Beuge- und dorsale Streckmuskeln unterteilt


Zu den Arm-Beugern zählen:

  • m. biceps brachii (zweiköpfiger Oberarmmuskel)
  • m. brachialis (Armbeuger)


Die Strecker sind:

  • m. triceps brachii (dreiköpfiger Oberarmmuskel)
  • m. anconeus
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Muskeln gehören zu der Rotatorenmanschette (RM)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • m. supraspinatus
  • m. infraspinatus
  • m. subscapularis
  • m. teres minor 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ischiocurales 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bizeps Femoris: U:  kurzer K: femur 
                                    Langer K: sitzbeinhöcker
                                A: wadenbeinköpfen
                                 

Semimembranosus und semitendinosus 
U: auch sitzbeinhöcker
A: Schienbein(condylus Medialis tibiae)

F: Stabilisierung der Gelenke
    Flexion im Kniegelenk
    Extension im Hüftgelenk
    Adduktion im Hüftgelenk 
Lösung ausblenden
  • 42952 Karteikarten
  • 970 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Anatomie Kurs an der IST-Hochschule für Management - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Levator Scapule 

A:
U: processus transversi des Atlas + Axis 
     Und Tubercula posterior 3-4. HWS

A: angulus superior der Scapula 
 
F: (heben) elevation der Scapula 
Q:
Gluteus Maximus 
A:
U: Darmbein, Kreuzbein und Steißbein
A: Hinterseite femur 

F: stabilisation
    Ab&Adduktion des Hüftgelenks 
   Extension & Außenrotation im Hüftgelenk
Q:
Lig. calcaneonaviculare plantare
A:
Auch Pfannenband genannt!!

Ursprung: Sustemtaculum tali 

Ansatz: Facies articularis media 

Bildet Gelenk mit Talus (Knorpel eingelagert)
Q:
Serratus Anterior 

A:
U: 1-10 Rippe 
A: ventrale der Margo Medialis der Scapula 

F: ventrolaterale Verschiebung der Scapula

Q:
Quadratus Lumborum

A:
U: crista iliaca
A: 12. Rippe und Rippenfortsätze 1.-4.LWS
   
F: Streckung der LWS, lateralflexion (einseitig), expiration und stabilation Ws
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Illopsoas
A:
Psoas: 
U: Rippenfortsätze der LWK und 12. BWK 
Illiacos: U: darmbeinschaufel 

A: trochanter Minor des Femur 

F:  Flexion im Hüftgelenk, Außenrotation 
lateralflexion in der LWS bei einseitiger Kontraktion 
Q:
Adductoren
A:
M.Pectineus 
M.adductor longus,brevis,magnus,minimus
M.gracilies

U: schambein (os pupis)

A: Innenseite Femur, (gracilies) Tibia 

F: adduktion, Innen und Außenrotation, Flexion(alle) und Extension(Magnus)

Q:
Autochthone Rückenmuskulatur (lateral)
Spinotransversal System: 

A:
Splenius: 
U: processus spinosi
A: processus transversi und Os occipitale 
F: dorsalextension, einseitig lateralflexion und Rotation 
Q:
Lig. talofibulare anterius 
A:
Ursprung: Collum tali

Ansatz: Malleolus lateralis
Q:

Oberarmmuskulatur

A:
  • wird in ventrale Beuge- und dorsale Streckmuskeln unterteilt


Zu den Arm-Beugern zählen:

  • m. biceps brachii (zweiköpfiger Oberarmmuskel)
  • m. brachialis (Armbeuger)


Die Strecker sind:

  • m. triceps brachii (dreiköpfiger Oberarmmuskel)
  • m. anconeus
Q:

Welche Muskeln gehören zu der Rotatorenmanschette (RM)?

A:
  • m. supraspinatus
  • m. infraspinatus
  • m. subscapularis
  • m. teres minor 
Q:
Ischiocurales 
A:
Bizeps Femoris: U:  kurzer K: femur 
                                    Langer K: sitzbeinhöcker
                                A: wadenbeinköpfen
                                 

Semimembranosus und semitendinosus 
U: auch sitzbeinhöcker
A: Schienbein(condylus Medialis tibiae)

F: Stabilisierung der Gelenke
    Flexion im Kniegelenk
    Extension im Hüftgelenk
    Adduktion im Hüftgelenk 
Anatomie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Anatomie an der IST-Hochschule für Management

Für deinen Studiengang Anatomie an der IST-Hochschule für Management gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Anatomie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

anatomie

TU München

Zum Kurs
anatomie

Universität Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Anatomie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Anatomie