Finanzierung an der International School of Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Finanzierung an der International School of Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Finanzierung an der International School of Management.

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Definiere den Begriff "Innenfinanzierung".

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Definiere den Begriff "Offene Selbstfinanzierung".

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Definiere den Begriff "Stille Selbstfinanzierung".

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter "Finanzierung aus Abschreibungsgegenwerten"?

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Nenne die 3 Funktionen, die dem Factor je nach Art des Factorings zufallen.

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Definiere den Begriff "Fremdkapital".

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Definiere die Passivseite der Bilanz.

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Definiere die Begriffe "Anlagevermögen" und "Umlaufvermögen".

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Definiere die Aktivseite der Bilanz.

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Was ist das "abstrakte Kapital"?

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Beschreibe (basierend auf dem Kapital) das Rechtsverhältnis, die Haftung, das Vermögen sowie das Engelt bei Eigenkapital und Fremdkapital.

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Beschreibe (basierend auf dem Kapital) die Mitbestimmung, Verfügbarkeit, Steuern und das Interesse bei Eigenkapital und Fremdkapital.

Kommilitonen im Kurs Finanzierung an der International School of Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierung an der International School of Management auf StudySmarter:

Finanzierung

Definiere den Begriff "Innenfinanzierung".

Beid er Innenfinanzierung erfolgt eine Finanzierung, die das Unternehmen aus eigener Kraft vornimmt.

Finanzierung

Definiere den Begriff "Offene Selbstfinanzierung".

Bei der offenen Selbstfinanzierung wird der vom Unternehmen erwirtschafete Gewinn in der Bilanz ausgewiesen und versteuert, jedoch nur teilweise oder gar nicht an die Gesellschafter ausgeschüttet, sondern thesauriert.

Information: Der Gegenwert der nicht ausgeschütteten Gewinne befindet sich in den Aktivpositionen, entweder im UV (z. B. Vorräte) oder im AV (z. B. Investitionen).

Finanzierung

Definiere den Begriff "Stille Selbstfinanzierung".

Die stille Selbstfinanzierung entsteht durch die Bildung stiller Reserven, die nicht in der Bilanz ersichtlich sind und die durch effektive Gewinne gedeckt sind. Im Wesentlichen entstehen sie druch positive Wertdifferenzen bei Aktiv- und Passivpositionen aus dem Tageswert (aktuellem Marktwert) und dem Buchwert.

Finanzierung

Was versteht man unter "Finanzierung aus Abschreibungsgegenwerten"?

Das Unternehmen kalkuliert Abschreibungen in den Angebotspreis der Absatzprodukte ein. Sofern diese Abschreibungen als Gegenwerte über den Verkauf der Absatzprodukte wieder in das Unternehmen zurückfließen, stehen diese Gegenwerte für Finanzierungszwecke zur Verfügung.

Information: Abschreibungen sind Aufwand, der einer Abrechnungsperiode für die Wertminderungen materieller und immaterieller Gegenstände des AV zugerechnet wird. Dieser bilanzielle Aufwand hat eine Verringerung des ausweisbaren Periodengewinns zur Folge, wodurch diese Gewinnanteile weder ausgeschüttet noch besteuert werden und damit für Finanzierungszwecke verwendet werden können.

Finanzierung

Nenne die 3 Funktionen, die dem Factor je nach Art des Factorings zufallen.

1. Vorfinanzierungsfunktion (Der Factor zahlt, bevor der Schuldner leistet)


2. Dienstleistungsfunktion (Der Factor verwaltet den Forderungsbestand, er übernimmt die Debitorenbuchhaltung, betreibt das Mahnwesen und ist für das Inkasso zuständig)


3. Delkrederefunktion (Der Factor übernimmt das Bonitätsrisiko, d. h. er haftet für den Ausfall der Forderung)

Finanzierung

Definiere den Begriff "Fremdkapital".

Fremdkapital ist das Kapital, das einer juristischen Person (Unternehmen oder Gebietskörperschaft) von ihren Gläubigern befristet und rückzahlbar zur Verfügung gestellt wird oder aus der Innenfinanzierung stammt (Rückstellungen).

Finanzierung

Definiere die Passivseite der Bilanz.

Mittelherkunft, Vermögensquellen, Finanzierung

Eigenkapital und Fremdkapital

Finanzierung

Definiere die Begriffe "Anlagevermögen" und "Umlaufvermögen".

Als Anlagevermögen werden all jene Vermögensgegenstände bezeichnet, die dazu bestimmt sind, dem Unternehmen dauernd zu dienen (z. B. Sachanlagen).


Als Umlaufvermögen werden all jene Vermögensgegenstände bezeichnet, die nicht zum Anlagevernögen gehören (z. B. Vorräte).

Finanzierung

Definiere die Aktivseite der Bilanz.

Mittelverwendung, Vermögensformen, Investierung.

Anlagevermögen und Umlaufvermögen.

Finanzierung

Was ist das "abstrakte Kapital"?

Unter abstraktem Kapital versteht man die Gesamtheit der Positionen, die sich auf der Passivseite der Bilanz befinden.

Hierzu gehören beispielsweise auch Rücklagen, Geschäftsanteile, Gewinnvortrag, Jahresüberschuss oder Rückstellungen.

Finanzierung

Beschreibe (basierend auf dem Kapital) das Rechtsverhältnis, die Haftung, das Vermögen sowie das Engelt bei Eigenkapital und Fremdkapital.

Rechtsverhältnis: EK = Beteiligungsverhältnis, FK = Schuldverhältnis.


Haftung: EK = Je nach Rechtsform min. in Höhe der Einlage, FK = keine.


Vermögen: EK = Anteil am Unternehmenswert, FK = Anspruch auf Rückzahlung und Verzinsung des eingesetzten Kapitals.


Entgelt: EK = anteil am Gewinn/Verlust, FK = Festzinsanspruch.

Finanzierung

Beschreibe (basierend auf dem Kapital) die Mitbestimmung, Verfügbarkeit, Steuern und das Interesse bei Eigenkapital und Fremdkapital.

Mitbestimmung: EK = Mitbestimmungsrechte, FK = Keine Mitbestimmungsrechte. Zum Teil faktischer Einfluss


Verfügbarkeit: EK = Zeitlich unbegrenzt verfügbar, FK = Zeitlich begrenzte Verfügbarkeit


Steuern: EK = EK-Zinsen steuerlich nicht absetzbar, FK = FK-Zinsen steuerlich als Aufwand absetzbar


Interesse: EK = Erhalt des Unternehmens, FK = Erhalt des eingesetzten Kapitals

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Finanzierung an der International School of Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Finanzierung an der International School of Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur International School of Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Finanzierung an der International School of Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Guten Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login