THP an der Impulse E.V. Schule Für Freie Gesundheitsberufe | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für THP an der Impulse e.V. Schule für freie Gesundheitsberufe

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen THP Kurs an der Impulse e.V. Schule für freie Gesundheitsberufe zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie mindestens drei Reize, die den Organismus zur Selbstheilung anregen können
und die für Tiere geeignet sind.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wärme und Kälte, Wasser, Licht, Luft und Klimawechsel, Bewegung wie z. B. Lauf- oder
Schwimmtraining, immunstimulierende Pflanzen und pflanzliche Inhaltsstoffe, Ernäh-
rungsumstellung, Homöopathie, Akupunktur

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage/n ist/sind richtig?


Die Immunmodulation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

bewirkt eine Umstimmung des Immunsystems.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht die ganzheitliche Medizin unter dem Begriff „Krankheit“?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Krankheit ist eine Störung der Lebenskraft, die sich in verschiedenen Ausprägungen
zeigt. Die Störung schließt das ganze Lebewesen ein, mit Körper, Geist und Seele.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was stellt das Ganzheitsprinzip der Naturheilkunde in einen Zusammenhang?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lebensumstände und Haltungsbedingungen und die Reaktion des Tieres darauf, vor-
handene Erkrankungen und Störungen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem Begriff „Komplementärmedizin“?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie ergänzt mit ihren natürlichen Behandlungsmethoden die wissenschaftlich orientierte
Medizin. Tierarzt und Tierheilpraktiker arbeiten zusammen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beurteilen Sie die Aussagen und ihre Verknüpfung:


Schwer Kranke müssen mit starken Reizen behandelt werden, weil die Vitalkraft bei
schweren Erkrankungen gering ist.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nur die zweite Aussage ist richtig.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage/n ist/sind richtig?
Bei Patienten mit schwacher Vitalität sollten zur Umstimmung ... eingesetzt werden.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

starke Reize

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sollte Hahnemanns neue Heilmethode leisten?

sanfte und vollständige Heilung ohne schwächende Nebenwirkungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

sanfte und vollständige Heilung ohne schwächende Nebenwirkungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einer randomisierten placebokontrollierten Doppelblindstudie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Patientengruppe erhält ein Placebo, die andere das richtige Mittel, wobei weder die
Therapeuten noch die Patienten wissen, zu welcher Gruppe sie gehören, und die Auswahl
rein zufällig erfolgt. Die Behandlungsergebnisse werden dann statistisch ausgewertet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage/n sind/ist richtig?
Die Simile-Regel heißt übersetzt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gleiches wird mit Gleichem geheilt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie unterscheiden sich Reiztherapie und Immunmodulation, was ist gemeinsam?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Begriff Immunmodulation wird dann gebraucht, wenn es um die Behandlung von
Störungen des Immunsystems geht. Beiden gemeinsam ist die Anwendung von Heilreizen
zur Umstimmung des Organismus. (Die Begriffe gehen also fließend ineinander
über.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum ist die gleichzeitige Gabe eines homöopathischen Komplexmittels und eines nach
klassisch-homöopathischen Gesichtspunkten ausgewählten Mittels wenig sinnvoll?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

weil die Vielzahl der im Komplexmittel enthaltenen Wirkstoffe die Wirkung des Einzel-
mittels stören kann

Lösung ausblenden
  • 10954 Karteikarten
  • 157 Studierende
  • 18 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen THP Kurs an der Impulse e.V. Schule für freie Gesundheitsberufe - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nennen Sie mindestens drei Reize, die den Organismus zur Selbstheilung anregen können
und die für Tiere geeignet sind.

A:

Wärme und Kälte, Wasser, Licht, Luft und Klimawechsel, Bewegung wie z. B. Lauf- oder
Schwimmtraining, immunstimulierende Pflanzen und pflanzliche Inhaltsstoffe, Ernäh-
rungsumstellung, Homöopathie, Akupunktur

Q:

Welche Aussage/n ist/sind richtig?


Die Immunmodulation

A:

bewirkt eine Umstimmung des Immunsystems.

Q:

Was versteht die ganzheitliche Medizin unter dem Begriff „Krankheit“?

A:

Krankheit ist eine Störung der Lebenskraft, die sich in verschiedenen Ausprägungen
zeigt. Die Störung schließt das ganze Lebewesen ein, mit Körper, Geist und Seele.

Q:

Was stellt das Ganzheitsprinzip der Naturheilkunde in einen Zusammenhang?

A:

Lebensumstände und Haltungsbedingungen und die Reaktion des Tieres darauf, vor-
handene Erkrankungen und Störungen.

Q:

Was versteht man unter dem Begriff „Komplementärmedizin“?

A:

Sie ergänzt mit ihren natürlichen Behandlungsmethoden die wissenschaftlich orientierte
Medizin. Tierarzt und Tierheilpraktiker arbeiten zusammen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Beurteilen Sie die Aussagen und ihre Verknüpfung:


Schwer Kranke müssen mit starken Reizen behandelt werden, weil die Vitalkraft bei
schweren Erkrankungen gering ist.

A:

Nur die zweite Aussage ist richtig.

Q:

Welche Aussage/n ist/sind richtig?
Bei Patienten mit schwacher Vitalität sollten zur Umstimmung ... eingesetzt werden.

A:

starke Reize

Q:

Was sollte Hahnemanns neue Heilmethode leisten?

sanfte und vollständige Heilung ohne schwächende Nebenwirkungen

A:

sanfte und vollständige Heilung ohne schwächende Nebenwirkungen

Q:

Was versteht man unter einer randomisierten placebokontrollierten Doppelblindstudie?

A:

Eine Patientengruppe erhält ein Placebo, die andere das richtige Mittel, wobei weder die
Therapeuten noch die Patienten wissen, zu welcher Gruppe sie gehören, und die Auswahl
rein zufällig erfolgt. Die Behandlungsergebnisse werden dann statistisch ausgewertet.

Q:

Welche Aussage/n sind/ist richtig?
Die Simile-Regel heißt übersetzt

A:

Gleiches wird mit Gleichem geheilt.

Q:

Wie unterscheiden sich Reiztherapie und Immunmodulation, was ist gemeinsam?

A:

Der Begriff Immunmodulation wird dann gebraucht, wenn es um die Behandlung von
Störungen des Immunsystems geht. Beiden gemeinsam ist die Anwendung von Heilreizen
zur Umstimmung des Organismus. (Die Begriffe gehen also fließend ineinander
über.)

Q:

Warum ist die gleichzeitige Gabe eines homöopathischen Komplexmittels und eines nach
klassisch-homöopathischen Gesichtspunkten ausgewählten Mittels wenig sinnvoll?

A:

weil die Vielzahl der im Komplexmittel enthaltenen Wirkstoffe die Wirkung des Einzel-
mittels stören kann

THP

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten THP Kurse im gesamten StudySmarter Universum

THP Impulse

Impulse e.V. Schule für freie Gesundheitsberufe

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden THP
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen THP