HNO an der IB-Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für HNO an der IB-Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen HNO Kurs an der IB-Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Präkanzerose?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Präkanzerose = Epithelveränderung, die in ein Karzinom (bösartiger Tumor) übergehen kann. Histologisch werden bei den fehlgebildeten Zellen Dysplasiegrade I, II, III unterschieden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Wie ist Frequenz definiert? Wie wird Frequenz empfunden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Frequenz f ist die Anzahl der vollständigen Schwingungsdurchgänge pro Sekunde.

- Die Einheit ist Hertz (Hz). Es gilt: 1 Hertz (Hz) = 1/s

- Frequenz wird als Tonhöhe empfunden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Recruitment in der Audiologie? Wodurch wird dieses bewirkt?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Recruitment oder Lautheitsausgleich bezeichnet einen abnorm steilen Anstieg der subjektiv empfundenen Lautheit bei zunehmendem Schalldruckpegel. Reruitment tritt auf bei Ausfall von äußeren Haarzellen.

Bei Normalhörigkeit werden Schallereignisse mit niedrigem Schallpegel leise, solche mit hohem Schallpegel laut empfunden.

Bei einer sensorischen Schwerhörigkeit mit Lautheitsausgleich werden Schallereignisse mit niedrigem Pegel nicht gehört, solche mit hohem Pegel genauso laut empfunden wie bei Normalhörigkeit.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Periode?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Periode bezeichnet einen vollständigen Schwingungsdurchgang.

- Bei periodischen Schwingungen besteht nach Ablauf einer bestimmten Zeitdauer wieder der gleiche Schwingungszustand der Teilchen. Vereinfacht: aufeinanderfolgende Perioden sind gleich.

- Bei aperiodischen Schwingungen besteht diese Regelmäßigkeit nicht.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeuten die Zusätze SPL und HL bei der Angabe eines Schalldruckpegels?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- SPL bedeutet Sound Pressure Level: Als Bezugsschalldruck in der Definition des Schalldruckpegels wird die absolute Hörschwelle gewählt. Dieser Referenzwert wurde von der ISO (International Standard Organization) auf 20 MykroPa festgelegt.

- HL bedeutet Hearing Level: Als Bezugsschalldruck Po (o= runtergestellt!) wird die jeweils frequenzbezogene Hörschwelle normal Hörender als P0 (s.o.) festgelegt. Damit ist die Hörschwelle für alle Frequenzen 0 dB HL

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Funktion des Stapediusreflexes? Was tritt bei einem Ausfall psychoakustisch auf?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Stapediusrefrlex gilt als Schutzreflex, bei dem auf einen deutlich überschwelligen Schallreiz eine Kontraktion des M. stapedius erfolgt und damit die Schwingungsamplitude des Steigbügels vermindert wird. Dadurch wird die Cochlea vor zu lautem Schall geschützt und ein "Klirren" bei der Schallwahrnehmung verhindert.

Bei Ausfall besteht auf der betroffenen Seite eine Hyperakusis (Schallüberempfindlichkeit).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind häufige gutartige Tumore und Pseudotumore der Stimmlippen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Polyp: umschriebene Schleimhauthyperplasie am Stimmlippenrand

Zyste: sekretgefülltes Säckchen unter dem Stimmlippenepithel

Varizen: blutgefüllte, verdickte Venen auf den Stimmlippen

Phonationsverdickungen: Erhebungen am Rand der Stimmlippen, Schwingungsablauf und Stimmlippenschluss dadurch gestört (Sänger- oder Schreiknötchen); durch falschen Stimmgebrauch (hyperfunktionell)

Kontaktgranulom: knötchenförmig, meist durch Verletzung (Intubationstrauma)

Reinke-Ödem: Flüssigkeitsansammlung im Reinke-Raum -> Verdickung der Stimmlippen, häufig bei Rauchern

Papillom: virusbedingte Epithelverdickung, auch bei Kindern, bei Erw. mögliche Präkanzerose

Leukoplakie: unklare weiße Epithelverdickung, mögliche Präkanzerose

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Schall physikalisch? Was ist hörbarer Schall?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schall ist die wellenförmige Ausbreitung von mechanischen Schwingungen in einem festen, flüssigen oder gasförmigen Medium. Mechanische Schwingungen sind Auslenkungen von Materieteilchen um eine Ruheposition. Die Ausbreitung im Medium erfolgt als wellenförmige Verdichtung und Verdünnung der Teilchenanordnung. Hörbarer Schall sind Schwingungen, die beim Menschen eine Hörempfindung auslösen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche operativen Prinzipien kommen bei der Kehlkopfchirurgie zum Einsatz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- transoral in indirekter Laryngoskopie mit gebogenen Instrumenten

- transoral in direkter Mikrolaryngoskopie mit Instrumenten oder mit Laserstrahl

- transzervikale Freilegung einer Schildknorpelaußenseite (Thyroplastik)

- transzervikale Spaltung des Schildknorpels und Eröffnung des Kehlkopfinnern (Thyrotomie)

- transzervikale Entfernung des gesamten Kehlkopfes (Laryngektomie)

(transzervikal: Zugang nach Schnitt durch Halshaut und Präparation der Halsmuskulatur)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bezeichnet die Amplitude bei einer mechanischen Schwingung oder Schwelle?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Amplitude bezeichnet den Maximalwert einer sich zeitlich ändernden physikalischen Größe.

Bei mechanischen Schwingungen oder Schallwellen kann dies bezeichnen:

- Schwingungsamplitude: Maximalwert der Ausrenkung eines Teilchens aus seiner Ruhelage während einer Schwingung

- Dichteamplitude: Maximalwert der durch die Auslenkung der Teilchen bewirkte Änderung der Teilchendichte im Schwingungsverlauf

- Schalldruckamplitude: Maximalwert der durch die Schwankung der Teilchendichte hervorgerufene Schwankung des Drucks im Medium.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Strukturen begrenzen die eigentliche Mundhöhle (Cavitas oris proprium)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zahnreihen im Ober- und Unterkiefer, bei geöffnetem Mund auch Lippen und Wangen, harter Gaumen, weicher Gaumen, Mundboden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Septumplastik? Bei welchem Krankheitsbild kann dies indiziert sein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Septumplastik: Operative Begradigung der Nasenscheidewand (Nasenseptum). 

kann indiziert sein bei:

- Behinderung der Nasenluftpassage durch eine Verbiegung (Septumdeviation) oder bei Auswüchsen (Septumleiste, -sporn) der Nasenscheidewand

Lösung ausblenden
  • 3086 Karteikarten
  • 71 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen HNO Kurs an der IB-Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist eine Präkanzerose?

A:

Präkanzerose = Epithelveränderung, die in ein Karzinom (bösartiger Tumor) übergehen kann. Histologisch werden bei den fehlgebildeten Zellen Dysplasiegrade I, II, III unterschieden

Q:


Wie ist Frequenz definiert? Wie wird Frequenz empfunden?
A:

- Frequenz f ist die Anzahl der vollständigen Schwingungsdurchgänge pro Sekunde.

- Die Einheit ist Hertz (Hz). Es gilt: 1 Hertz (Hz) = 1/s

- Frequenz wird als Tonhöhe empfunden.

Q:

Was bedeutet Recruitment in der Audiologie? Wodurch wird dieses bewirkt?


A:

Recruitment oder Lautheitsausgleich bezeichnet einen abnorm steilen Anstieg der subjektiv empfundenen Lautheit bei zunehmendem Schalldruckpegel. Reruitment tritt auf bei Ausfall von äußeren Haarzellen.

Bei Normalhörigkeit werden Schallereignisse mit niedrigem Schallpegel leise, solche mit hohem Schallpegel laut empfunden.

Bei einer sensorischen Schwerhörigkeit mit Lautheitsausgleich werden Schallereignisse mit niedrigem Pegel nicht gehört, solche mit hohem Pegel genauso laut empfunden wie bei Normalhörigkeit.

Q:

Was bedeutet Periode?


A:

- Periode bezeichnet einen vollständigen Schwingungsdurchgang.

- Bei periodischen Schwingungen besteht nach Ablauf einer bestimmten Zeitdauer wieder der gleiche Schwingungszustand der Teilchen. Vereinfacht: aufeinanderfolgende Perioden sind gleich.

- Bei aperiodischen Schwingungen besteht diese Regelmäßigkeit nicht.

Q:

Was bedeuten die Zusätze SPL und HL bei der Angabe eines Schalldruckpegels?


A:

- SPL bedeutet Sound Pressure Level: Als Bezugsschalldruck in der Definition des Schalldruckpegels wird die absolute Hörschwelle gewählt. Dieser Referenzwert wurde von der ISO (International Standard Organization) auf 20 MykroPa festgelegt.

- HL bedeutet Hearing Level: Als Bezugsschalldruck Po (o= runtergestellt!) wird die jeweils frequenzbezogene Hörschwelle normal Hörender als P0 (s.o.) festgelegt. Damit ist die Hörschwelle für alle Frequenzen 0 dB HL

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist die Funktion des Stapediusreflexes? Was tritt bei einem Ausfall psychoakustisch auf?


A:

Der Stapediusrefrlex gilt als Schutzreflex, bei dem auf einen deutlich überschwelligen Schallreiz eine Kontraktion des M. stapedius erfolgt und damit die Schwingungsamplitude des Steigbügels vermindert wird. Dadurch wird die Cochlea vor zu lautem Schall geschützt und ein "Klirren" bei der Schallwahrnehmung verhindert.

Bei Ausfall besteht auf der betroffenen Seite eine Hyperakusis (Schallüberempfindlichkeit).

Q:

Was sind häufige gutartige Tumore und Pseudotumore der Stimmlippen?

A:

Polyp: umschriebene Schleimhauthyperplasie am Stimmlippenrand

Zyste: sekretgefülltes Säckchen unter dem Stimmlippenepithel

Varizen: blutgefüllte, verdickte Venen auf den Stimmlippen

Phonationsverdickungen: Erhebungen am Rand der Stimmlippen, Schwingungsablauf und Stimmlippenschluss dadurch gestört (Sänger- oder Schreiknötchen); durch falschen Stimmgebrauch (hyperfunktionell)

Kontaktgranulom: knötchenförmig, meist durch Verletzung (Intubationstrauma)

Reinke-Ödem: Flüssigkeitsansammlung im Reinke-Raum -> Verdickung der Stimmlippen, häufig bei Rauchern

Papillom: virusbedingte Epithelverdickung, auch bei Kindern, bei Erw. mögliche Präkanzerose

Leukoplakie: unklare weiße Epithelverdickung, mögliche Präkanzerose

Q:

Was ist Schall physikalisch? Was ist hörbarer Schall?

A:

Schall ist die wellenförmige Ausbreitung von mechanischen Schwingungen in einem festen, flüssigen oder gasförmigen Medium. Mechanische Schwingungen sind Auslenkungen von Materieteilchen um eine Ruheposition. Die Ausbreitung im Medium erfolgt als wellenförmige Verdichtung und Verdünnung der Teilchenanordnung. Hörbarer Schall sind Schwingungen, die beim Menschen eine Hörempfindung auslösen

Q:

Welche operativen Prinzipien kommen bei der Kehlkopfchirurgie zum Einsatz?

A:

- transoral in indirekter Laryngoskopie mit gebogenen Instrumenten

- transoral in direkter Mikrolaryngoskopie mit Instrumenten oder mit Laserstrahl

- transzervikale Freilegung einer Schildknorpelaußenseite (Thyroplastik)

- transzervikale Spaltung des Schildknorpels und Eröffnung des Kehlkopfinnern (Thyrotomie)

- transzervikale Entfernung des gesamten Kehlkopfes (Laryngektomie)

(transzervikal: Zugang nach Schnitt durch Halshaut und Präparation der Halsmuskulatur)

Q:

Was bezeichnet die Amplitude bei einer mechanischen Schwingung oder Schwelle?

A:

Amplitude bezeichnet den Maximalwert einer sich zeitlich ändernden physikalischen Größe.

Bei mechanischen Schwingungen oder Schallwellen kann dies bezeichnen:

- Schwingungsamplitude: Maximalwert der Ausrenkung eines Teilchens aus seiner Ruhelage während einer Schwingung

- Dichteamplitude: Maximalwert der durch die Auslenkung der Teilchen bewirkte Änderung der Teilchendichte im Schwingungsverlauf

- Schalldruckamplitude: Maximalwert der durch die Schwankung der Teilchendichte hervorgerufene Schwankung des Drucks im Medium.

Q:

Welche Strukturen begrenzen die eigentliche Mundhöhle (Cavitas oris proprium)?

A:

Zahnreihen im Ober- und Unterkiefer, bei geöffnetem Mund auch Lippen und Wangen, harter Gaumen, weicher Gaumen, Mundboden

Q:

Was ist Septumplastik? Bei welchem Krankheitsbild kann dies indiziert sein?

A:

Septumplastik: Operative Begradigung der Nasenscheidewand (Nasenseptum). 

kann indiziert sein bei:

- Behinderung der Nasenluftpassage durch eine Verbiegung (Septumdeviation) oder bei Auswüchsen (Septumleiste, -sporn) der Nasenscheidewand

HNO

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang HNO an der IB-Hochschule

Für deinen Studiengang HNO an der IB-Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten HNO Kurse im gesamten StudySmarter Universum

HNMR

TU Dortmund

Zum Kurs
HNO 2

Universität Heidelberg

Zum Kurs
TS - HNO

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zum Kurs
HNO-Heilkunde

RWTH Aachen

Zum Kurs
Auge, HNO

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden HNO
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen HNO