Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Politische System der Bundesrepublik an der Humboldt-Universität zu Berlin

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Politische System der Bundesrepublik Kurs an der Humboldt-Universität zu Berlin zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wie lauten die Grundentscheidungen des Grundgesetzes?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- konsequent parlamentarische Demokratie —> 
Parlament  einzige Quelle der Macht ( Demokratie) + durch das Souverän legitimiert 
- geschützter Verfassungskern ( bestimmte Prinzipien) / „wehrhafte Demokratie“
- Verbundförderalismus 
- Grundrechtestaat —> Verbindung von parlamentarischer Demokratie und Rechtsstaat
- soziale Marktwirtschaft ( sozialstaatlicher Fokus) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie kommt die Verfassung zustande?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Trennung von pouvoir constituant und pouvoir constitué 

Pouvoir constituant: 
- Verfassungsgebende Gewalt -> das Volk
- eine Ordnung wird hergestellt 
- Souverän (Volk) muss Ordnung zustimmen 

ERST DANN, wenn Volk sich verfa gegeben hat, wird Gewalt in Form von der Verfassung ausgeübt

->
Pouvoir constitué



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beinhaltet eine Verfassungsordnung


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Regeln und Normen ( enthält Gesellschaftlichen Wertekanon) 
2. Prägt  das Verhalten der in ihr handelnden 
3. Setzt den allgemeinen in Rahmen, in dessen sich Politik vollzieht

 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lauten die Ergebnisse der Gemeinsamen Verfassungskomission? ( Grundgesetz & deutsche Vereinigung)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Staatsziel Umweltschutz 
- Erweiterung Art. 3 GG -> Gleichberechtigung weiblich & männlich
- Europaartikel -> Europäische Einigung festgehalten - kommunales Wahlrecht für Eu- Ausländer 
- Grenzen des Bundes bei der konkurrierenden Gesetzgebung und Rahmengesetzgebung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lässt sich Verfassung ändern?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Qualifizierte Mehrheit wird benötigt 
- Verfassungen dir „Ewigkeitsklauseln“ beinhalten —> keine Änderung der Verfassung möglich 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufbau des Grundgesetzes?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- 11 Kapitel, zwei zentrale Bestandteile 
- Grundrechte ( 1 bis 19 GG, aber nicht nur)
- Staatsorganisation (20 bis 146 GG)
   Verfassungsorgane
   Gesetzgebung
   Rechtsprechung 
   Finanzverfassung   
   Wehrverfassung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Entstehungsbedingungen der Verfassung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Erfahrung des nationalsozialistischen Unrechtstaates & vollständige Rechtsverwüstung
- Begrenzte Souveränität

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne die verschiedenen Mischformen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Semipräsidentielles/ Parlamentarisch-Präsidentielles

-Präsidentiell-Parlamentarisches System

—> bei Mischform Veränderung der Machtverteilung sehr hoch 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was macht eine präsidentielle Demokratie aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- (relative) institutionelle Unabhängigkeit von Staatspräsident und Parlament 

-doppelte Legitimation —> Staatsoberhaupt —> Chef der Exekutiven —> direkt vom Volk gewählt 

- Parlament auch direkt vom Volk gewählt —> gleiche Legitimation

- Fusion zwischen Staatschef und Regierungschef    —> dieselbe Person

-doppelte direkte demokratische Legitimation 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne die Grundprinzipien der Verfassung: 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Republik (Art.28 | GG, keine Monarchie)
- Demokratie (Art. 20 || GG)
- Rechtsstaat
-Sozialstaat
-Bundesstaat
-Offener Staat ( Brd sieht sich als Teil Europas und ist auf Zusammenarbeit ausgerichtet) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter einer „Mischform“?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- doppelte Abhängigkeit der Regierung vom Staatsoberhaupt und Parlamentsmehrheit —> klassische Form der Mischung 
- duale Exekutive, aber Staatschef mit erheblichen Kompetenzen
-Staatschef kann Regierungschef unabhängig vom Parlament ein -u. absetzen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Dimensionen und Typen —> Parteiensysteme werden charakterisiert nach: 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


- Anzahl der Parteien ( im Parlamen) 

- Fragmentierung ( relative Grösse) —> effektiv Parteienzahl 

-Polarisierung —> Klasterung an der Mitte oder Rändern ?

- Segmentierung —> best. Parteien in einem bes. Teil der Bevölkerung abgebildet 
Lösung ausblenden
  • 136076 Karteikarten
  • 2714 Studierende
  • 69 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Politische System der Bundesrepublik Kurs an der Humboldt-Universität zu Berlin - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wie lauten die Grundentscheidungen des Grundgesetzes?
A:
- konsequent parlamentarische Demokratie —> 
Parlament  einzige Quelle der Macht ( Demokratie) + durch das Souverän legitimiert 
- geschützter Verfassungskern ( bestimmte Prinzipien) / „wehrhafte Demokratie“
- Verbundförderalismus 
- Grundrechtestaat —> Verbindung von parlamentarischer Demokratie und Rechtsstaat
- soziale Marktwirtschaft ( sozialstaatlicher Fokus) 
Q:
Wie kommt die Verfassung zustande?
A:
Trennung von pouvoir constituant und pouvoir constitué 

Pouvoir constituant: 
- Verfassungsgebende Gewalt -> das Volk
- eine Ordnung wird hergestellt 
- Souverän (Volk) muss Ordnung zustimmen 

ERST DANN, wenn Volk sich verfa gegeben hat, wird Gewalt in Form von der Verfassung ausgeübt

->
Pouvoir constitué



Q:
Was beinhaltet eine Verfassungsordnung


A:
1. Regeln und Normen ( enthält Gesellschaftlichen Wertekanon) 
2. Prägt  das Verhalten der in ihr handelnden 
3. Setzt den allgemeinen in Rahmen, in dessen sich Politik vollzieht

 

Q:
Wie lauten die Ergebnisse der Gemeinsamen Verfassungskomission? ( Grundgesetz & deutsche Vereinigung)
A:
- Staatsziel Umweltschutz 
- Erweiterung Art. 3 GG -> Gleichberechtigung weiblich & männlich
- Europaartikel -> Europäische Einigung festgehalten - kommunales Wahlrecht für Eu- Ausländer 
- Grenzen des Bundes bei der konkurrierenden Gesetzgebung und Rahmengesetzgebung 
Q:
Wie lässt sich Verfassung ändern?

A:
- Qualifizierte Mehrheit wird benötigt 
- Verfassungen dir „Ewigkeitsklauseln“ beinhalten —> keine Änderung der Verfassung möglich 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Aufbau des Grundgesetzes?
A:
- 11 Kapitel, zwei zentrale Bestandteile 
- Grundrechte ( 1 bis 19 GG, aber nicht nur)
- Staatsorganisation (20 bis 146 GG)
   Verfassungsorgane
   Gesetzgebung
   Rechtsprechung 
   Finanzverfassung   
   Wehrverfassung
Q:
Entstehungsbedingungen der Verfassung
A:
- Erfahrung des nationalsozialistischen Unrechtstaates & vollständige Rechtsverwüstung
- Begrenzte Souveränität

Q:
Nenne die verschiedenen Mischformen 
A:
-Semipräsidentielles/ Parlamentarisch-Präsidentielles

-Präsidentiell-Parlamentarisches System

—> bei Mischform Veränderung der Machtverteilung sehr hoch 
Q:
Was macht eine präsidentielle Demokratie aus?

A:
- (relative) institutionelle Unabhängigkeit von Staatspräsident und Parlament 

-doppelte Legitimation —> Staatsoberhaupt —> Chef der Exekutiven —> direkt vom Volk gewählt 

- Parlament auch direkt vom Volk gewählt —> gleiche Legitimation

- Fusion zwischen Staatschef und Regierungschef    —> dieselbe Person

-doppelte direkte demokratische Legitimation 


Q:
Nenne die Grundprinzipien der Verfassung: 
A:
- Republik (Art.28 | GG, keine Monarchie)
- Demokratie (Art. 20 || GG)
- Rechtsstaat
-Sozialstaat
-Bundesstaat
-Offener Staat ( Brd sieht sich als Teil Europas und ist auf Zusammenarbeit ausgerichtet) 
Q:
Was versteht man unter einer „Mischform“?
A:
- doppelte Abhängigkeit der Regierung vom Staatsoberhaupt und Parlamentsmehrheit —> klassische Form der Mischung 
- duale Exekutive, aber Staatschef mit erheblichen Kompetenzen
-Staatschef kann Regierungschef unabhängig vom Parlament ein -u. absetzen
Q:
Dimensionen und Typen —> Parteiensysteme werden charakterisiert nach: 
A:


- Anzahl der Parteien ( im Parlamen) 

- Fragmentierung ( relative Grösse) —> effektiv Parteienzahl 

-Polarisierung —> Klasterung an der Mitte oder Rändern ?

- Segmentierung —> best. Parteien in einem bes. Teil der Bevölkerung abgebildet 
Politische System der Bundesrepublik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Politische System der Bundesrepublik an der Humboldt-Universität zu Berlin

Für deinen Studiengang Politische System der Bundesrepublik an der Humboldt-Universität zu Berlin gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Politische System der Bundesrepublik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

das politische System der BRD

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
Politisches System der BRD

TU Braunschweig

Zum Kurs
Einführung in das politische System der Bundesrepublik Deutschland

Universität Münster

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Politische System der Bundesrepublik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Politische System der Bundesrepublik