Recht an der Hochschule Worms

Karteikarten und Zusammenfassungen für Recht an der Hochschule Worms

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Recht an der Hochschule Worms.

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Nenne Rechtsgebiete

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Nenne Rechtsverhältnisse.

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Wer sind die Rechtssubjekte im Zivilrecht?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Zivilrecht

Welches Recht haben Rechtssubjekte?

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Wie ist das BGB aufgeteilt?


Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Was ist ein Schuldverhältnis?

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem Handlungswillen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Vertragliche Schadensersatzansprüche
§§ 280 ff. BGB

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Folgen von Schuldnerverzug

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Rügeobliegenheit § 377 HGB

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Handelsgeschäft § 343 HGB

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Istkaufmann

Kommilitonen im Kurs Recht an der Hochschule Worms. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Recht an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Recht

Nenne Rechtsgebiete

  • Privatrecht (=Zivielrecht)
  • Öffentliches Recht
  • Strafrecht

Recht

Nenne Rechtsverhältnisse.

  • Bürger II Bürger
  • Bürger II Staat

Recht

Wer sind die Rechtssubjekte im Zivilrecht?

Bürger


Recht

Zivilrecht

Welches Recht haben Rechtssubjekte?

Rechtssubjektte sind in der Lage, Träger von Rechten und Pflichen zu sein; sie sind rechtsfähig.

Sie können daher am Rechtsleben teilnehmen.

Die Rechtsfähigkeit bezeichnet die Möglichkeit Rechte und Pflichten haben zu können.



Recht

Wie ist das BGB aufgeteilt?


  • Buch 1:  bestimmt allg. Regeln, welche grundsätzlich anwendbar sind
  • Buch 2: bestimmt allg. Regeln, welche auf Schuldverhältnisse anwendbar sind.
  • weitere Bücher: Spezialvorschriften hinsichtlich der jeweiligen Abschnitte

Recht

Was ist ein Schuldverhältnis?

Ein Schuldverhältnis bezeichnet ein Rechtsverhältnis zwischen 2 Personen (Rechtssubjekte), bei welchem Schuldner dem Gläubiger eine Leistung schuldet.

Recht

Was versteht man unter einem Handlungswillen?

  • Setzt voraus, dass die betroffene Person überhaupt handeln wollte
  • Trifft nicht zu bei: Schlaf, Hypnose, Bewusstlosigkeit, bei Gewaltanwendung, bei Reflexbewegung


Recht

Vertragliche Schadensersatzansprüche
§§ 280 ff. BGB

Voraussetzungen:
1) Schuldverhältnis (ein Vertrag oder ein
gesetzliches Schuldverhältnis)
2) Pflichtverletzung (eine Pflicht aus einem
Schuldverhältnis muss verletzt sein)
3) Vertretenmüssen: § 276 BGB
4) Schaden: Vermögenseinbuße
5) Kausalität: der Schaden muss durch die
Pflichtverletzung verursacht worden sein

Recht

Folgen von Schuldnerverzug

Schadensersatz gemäß § 286 BGB

Verzugszinsen gemäß § 288 BGB

Während des Verzugs haftet der Schuldner für

jede Fahrlässigkeit und auch für Zufall

Recht

Rügeobliegenheit § 377 HGB

§ 377 HGB beschreibt eine Sondernorm, welche

dann anzuwenden ist, wenn es sich bei einem

Kaufvertrag um einen Handelskauf handelt; es

werden die allgemeinen Vorschriften modifiziert


Wortlaut § 377 HGB:
Ist der Kauf für beide Teile ein Handelsgeschäft,
so hat der Käufer die Ware unverzüglich nach der
Ablieferung durch den Verkäufer […] zu
untersuchen und wenn sich ein Mangel zeigt,
dem Verkäufer unverzüglich Anzeige zu machen

Recht

Handelsgeschäft § 343 HGB

Wann ein Handelsgeschäft vorliegt, definiert §
343 HGB. Demnach sind Handelsgeschäfte
sämtliche Geschäfte eines Kaufmanns, die
zum Betrieb seines Handelsgewerbes gehören.

Für die Frage, ob ein Handelsgeschäft vorliegt
ist demnach notwendig zu prüfen, ob an dem
Geschäft einer oder mehrere Kaufmänner
beteiligt sind

Recht

Istkaufmann

  • Gemäß § 1 Abs. 1 HGB ist Kaufmann, wer ein
    Handelsgewerbe betreibt
  • Ein Handelsgewerbe ist jeder Gewerbebetrieb
  • Unter einem Gewerbebetrieb ist jede gewerbliche
    Tätigkeit zu verstehen; also das selbständige,
    planmäßige und mit Gewinnerzielungsabsicht auf
    gewisse Dauer angelegte Anbieten einer Tätigkeit am
    Markt und nicht einem freien Beruf angehört (§ 18
    EStG)
  • Es spielt für die Kaufmannseigenschaft nach § 1 HGB
    keine Rolle, ob der Gewerbetreibende im
    Handelsregister eingetragen ist.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Recht an der Hochschule Worms zu sehen

Singup Image Singup Image

recht an der

Hochschule Anhalt

RECH (Recht) an der

University of Applied Sciences Basel (FHBB )

RECHT an der

Hochschule Rosenheim

recht an der

Universität Mainz

recht an der

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Recht an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Worms Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Recht an der Hochschule Worms oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login