aussenwirtschaft an der Hochschule Worms

Karteikarten und Zusammenfassungen für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs aussenwirtschaft an der Hochschule Worms.

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Welche sind die Exporttrümpfe Deutschlands?

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Unterschied zwischen Außen- und
Binnenhandel

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Worum geht es bei Auslandsprojektgesellschaften und wo liegen hier die Risiken?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Ziele der Außenwirtschaft

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Was beinhalten die Maastrichter Konvergenzkriterien?

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Welche Bedeutung haben die Sonderformen heute auf der Basis der Globalisierung?

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Was sind die größten Exportländer 2017?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Was sind die Gründe für eine Aufnahme von Außenhandelsbeziehungen?

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

erste internationale Freihandelsvertrag


Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Was sind die größten Importländer 2017?

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Wichtigsten Außenhandelspartner DE in 2017 *IMPORT*
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

Vorteile des Freien Welthandels

Kommilitonen im Kurs aussenwirtschaft an der Hochschule Worms. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms auf StudySmarter:

aussenwirtschaft

Welche sind die Exporttrümpfe Deutschlands?
-die gute Qualität
-die Erfahrung
-die Lieferbereitschaft und Lieferpünktlichkeit
-der technologische Vorsprung
-die günstigen Zahlungsbedingungen 

aussenwirtschaft

Unterschied zwischen Außen- und
Binnenhandel

  • Rahmenbedingungen zwischen nationalen und internationalen Geschäft
  • unterschiedliche politische, wirtschaftliche, rechtliche und kulturelle
    Rahmenbedingungen zwischen den beteiligten Ländern

aussenwirtschaft

Worum geht es bei Auslandsprojektgesellschaften und wo liegen hier die Risiken?

  • Gesellschaft, die das Interesse Unterschiedlicher Unternehmen vertritt
  • Planungsrisiko; Marktrisiko; Finanzierungsrisiko

aussenwirtschaft

Ziele der Außenwirtschaft

  • Märkte sichern
  •  Kosten sparen
  • Kapazitäten auslasten
  •  Renditen sichern

aussenwirtschaft

Was beinhalten die Maastrichter Konvergenzkriterien?

  • Preisstabilität
  • Gesundheit der öffentlichen Finanzen
  • Wechselkusstabilität

aussenwirtschaft

Welche Bedeutung haben die Sonderformen heute auf der Basis der Globalisierung?

  • Erleichterung von weltweitem Handel

aussenwirtschaft

Was sind die größten Exportländer 2017?
China - Weltanteil = 12,8%
USA - Weltanteil = 10,2%
Deutschland - Weltanteil = 8,5%

aussenwirtschaft

Was sind die Gründe für eine Aufnahme von Außenhandelsbeziehungen?

  • Besetzen von Marktpositionen
  • Risikostreuung
  • Push-Pull Faktoren

aussenwirtschaft

erste internationale Freihandelsvertrag


  • Allgemeines Zoll- und
    Handelsabkommen (GATT) wurde 1947 abgeschlossen
  • 1995 wurde dieser Vertrag

        Welthandelsorganisation (WTO)          abgelöst

aussenwirtschaft

Was sind die größten Importländer 2017?
USA - Weltanteil = 13,5%
China - Weltanteil = 10,2%
Deutschland - Weltanteil = 6,5%

aussenwirtschaft

Wichtigsten Außenhandelspartner DE in 2017 *IMPORT*
-VR china
- Niederlande
- Frankreich
-USA
-Italien 

aussenwirtschaft

Vorteile des Freien Welthandels
-Internationale  Arbeitsteilung
-konzentration auf eigene leistungsfähige Bereiche
-Beschaffbarkeit aller wirtschaftlichen Leistungen
-Weltweiter Wettbewerb
-Niedrige Preise
-friedliche Koexistenz

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang aussenwirtschaft an der Hochschule Worms gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Worms Übersichtsseite

chinesich

Zölle und Handelsschranken

Business Communication

Außenwirtschaft

Makroökonomie

Makroklausur

Außenwirtschaft an der

Hochschule Worms

Wirtschaft an der

Hochschule Niederrhein

Wirtschaft an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Innenwirtschaft an der

Universität Göttingen

Wirtschaft an der

Fachhochschule Salzburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch aussenwirtschaft an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Worms Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für aussenwirtschaft an der Hochschule Worms oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login