Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Cobol am Großrechner an der Hochschule Weserbergland

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Cobol am Großrechner Kurs an der Hochschule Weserbergland zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Einrücken exisitieren bei der Cobol Programmierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 1-6: Zeilennummern 
  • 7: Anzeige für Kommentar- oder Fortsetzungszeile
  • 8-11: A-Bereich
    • Definierung von Procedures
  • 12-75: B-Bereich
    • Programminhalt
    • Stop run
  • 73-80: Dokumentation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Bereiche hat ein Cobol Programm?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Identification Divison

Environment division

Data Division

Procedure Division

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Cobol?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Common Business Oriented Language

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Von wem wurde Cobol erfunden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grace Murray Hopper (1906-1992)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür wird die Data Division benutzt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Deklaration von Variablen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Datentypen exisiteren in Cobol?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • numerische Zeichen: 9
  • alphabetische Zeichen: A
  • alphanumerische Zeichen: X
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird in Cobol kommentiert

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

* in Spalte 7

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Angaben sind für eine Variablen Definition notwendig

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Stufennummer

-Name

-reserviertes Wort "PIC"

-Typ und Länge

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch kann die Lesbarkeit und Nachvollziehbarkeit erhöht werden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Verwendung von Leerzeilen

-Kennzeichnen von großen Abschnitten

-Einrücken von Texten (Schachtelung)

-Zusätzliche Klammern

-Selbsterklärende Variablennamen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Rechenoperatoren könenn im COMPUTE benutzt werden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-ADD, SUBSTRACT, MULTIPLY, DIVIDE

-Potenzieren mit **

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Eigenschaften weisen Kommerzielle DV-Anwendungen auf?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • große Datenmengen
  • wenige REchenoperationen
  • Festkomma-Arithmetik
  • langjähriger Einsatz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Anwendungsbereiche besitzt Cobol?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Technik
  • Wissenschaft
  • Kommerzieller Bereich
Lösung ausblenden
  • 8508 Karteikarten
  • 131 Studierende
  • 3 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Cobol am Großrechner Kurs an der Hochschule Weserbergland - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Einrücken exisitieren bei der Cobol Programmierung

A:
  • 1-6: Zeilennummern 
  • 7: Anzeige für Kommentar- oder Fortsetzungszeile
  • 8-11: A-Bereich
    • Definierung von Procedures
  • 12-75: B-Bereich
    • Programminhalt
    • Stop run
  • 73-80: Dokumentation
Q:

Welche Bereiche hat ein Cobol Programm?

A:

Identification Divison

Environment division

Data Division

Procedure Division

Q:

Was bedeutet Cobol?

A:

Common Business Oriented Language

Q:

Von wem wurde Cobol erfunden

A:

Grace Murray Hopper (1906-1992)

Q:

Wofür wird die Data Division benutzt?

A:

Deklaration von Variablen


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Datentypen exisiteren in Cobol?

A:
  • numerische Zeichen: 9
  • alphabetische Zeichen: A
  • alphanumerische Zeichen: X
Q:

Wie wird in Cobol kommentiert

A:

* in Spalte 7

Q:

Welche Angaben sind für eine Variablen Definition notwendig

A:

-Stufennummer

-Name

-reserviertes Wort "PIC"

-Typ und Länge

Q:

Wodurch kann die Lesbarkeit und Nachvollziehbarkeit erhöht werden

A:

-Verwendung von Leerzeilen

-Kennzeichnen von großen Abschnitten

-Einrücken von Texten (Schachtelung)

-Zusätzliche Klammern

-Selbsterklärende Variablennamen 

Q:

Welche Rechenoperatoren könenn im COMPUTE benutzt werden

A:

-ADD, SUBSTRACT, MULTIPLY, DIVIDE

-Potenzieren mit **

Q:

Welche Eigenschaften weisen Kommerzielle DV-Anwendungen auf?

A:
  • große Datenmengen
  • wenige REchenoperationen
  • Festkomma-Arithmetik
  • langjähriger Einsatz
Q:

Welche Anwendungsbereiche besitzt Cobol?

A:
  • Technik
  • Wissenschaft
  • Kommerzieller Bereich
Cobol am Großrechner

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Cobol am Großrechner an der Hochschule Weserbergland

Für deinen Studiengang Cobol am Großrechner an der Hochschule Weserbergland gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Cobol am Großrechner Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Grundlagen der Rechnernetze

Universität Ulm

Zum Kurs
Rechner Architektur

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
Grundlagen der Rechnernetze

Universität Ulm

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Cobol am Großrechner
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Cobol am Großrechner