Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Karteikarten und Zusammenfassungen für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Zu welchem Zweck dienen Aufbereitungsstoffe der Trinkwasserverordnung? Nennen Sie Beispiele

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Wie ist die Gesamthärte definiert?

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Nennen Sie aciditätsvernichtende und aciditätsfördernde Ionen des Wassers

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Wie bestimmen Sie Karbonathärte?

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Auswirkungen hoher Wasserhärten für eine Brauerei und einen Hersteller alkoholfreier Getränke

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Nennen Sie Indikatorparameter der Trinkwasserverordnung, die eine „allgemeine Verschlechterung“ der Wasserquallität anzeigen.

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Nennen Sie mikrobiologische Parameter gem. Trinkwasserverordnung.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Nennen Sie chemische Parameter gem. Trinkwasserverordnung

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Was müssen Sie beachten, wenn Sie einen Kationenaustauscher betreiben?

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Was müssen Sie beachten, wenn Sie eine Umkehrosmoseanlage betreiben?

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Was ist der Peronospora-Warndienst?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Nennen Sie die Formel und Methoden zur Erniedrigung des Restalkalität eines Wassers

Kommilitonen im Kurs Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Malz & Würze 2.Sem

Zu welchem Zweck dienen Aufbereitungsstoffe der Trinkwasserverordnung? Nennen Sie Beispiele


Zweck: 

Entfernung unerwünschter Stoffe aus Rohwasser
Veränderung der Wasserzusammensetzung zur Erhaltung der Anforderung des Trinkwassers Abtötung und Inaktivierung von Krankheitserregern


Beispiele: 

Aluminiumchlorid Calciumchlorid / Caliumhydroxid

Eisen-(III) Chlorid


Malz & Würze 2.Sem

Wie ist die Gesamthärte definiert?


Gesamthärte (°d) = Carbonathärte + Nichtcarbonathärte 


Gesamthärte (°d) = Calciumhärte + Magnesiumhärte


Grad deutscher Härte: 1°d = 10mg CaO/l


Malz & Würze 2.Sem

Nennen Sie aciditätsvernichtende und aciditätsfördernde Ionen des Wassers

aciditätsvernichtende: 

OH-, HCO3 -, CO3 ^2-, SO 4^2-, Cl-


aciditätsfördernd: 

H+, Ca^2+, Mg^2+, Na+

Malz & Würze 2.Sem

Wie bestimmen Sie Karbonathärte?

Carbonathärte = Gesamthärte - Nichtkarbonathärte 


HCO3- (mg/l) * 0,0459


m-Wert * 2,804

Malz & Würze 2.Sem

Beschreiben Sie die Auswirkungen hoher Wasserhärten für eine Brauerei und einen Hersteller alkoholfreier Getränke


Gesamtbetrieb:

Kalkausfällung (Kessel, Kühlanlagen, Füllerei, Flaschenkeller...) Infektionsanfälligkeit durch Rauhe Oberflächen


pH-Wert AFG:

Neutralisation von Säuren, Rezenz, Stabilität, Ratio (Verhältnis Zucker - Säure / Vollmundigkei)


Bier:

Neutralisation Säure durch KH -> höherer Maische pH, schlechte Enzymtätigkeit
Höherer Würze-pH durch Nachgüsse -> Bessere Hopfenisomerisierung, bessere DMS-P spalt. höherer Bier-pH -> schlechtere mikrobiologische Stabilität (Soll <4,5)


Malz & Würze 2.Sem

Nennen Sie Indikatorparameter der Trinkwasserverordnung, die eine „allgemeine Verschlechterung“ der Wasserquallität anzeigen.

Aluminium mg/l 0,2 (Grenzwert) 

Chlorid mg/l 250 

Coli-Bakterien n/100ml 0
Eisen mg/l 0,2


Malz & Würze 2.Sem

Nennen Sie mikrobiologische Parameter gem. Trinkwasserverordnung.

E.coli 0/100 ml 0/250 ml in geschlossenen Behältern 

Esteokokten 0/100 ml 0,250 ml in geschlossenen Behältern

Malz & Würze 2.Sem

Nennen Sie chemische Parameter gem. Trinkwasserverordnung

Benzol 0,001 mg/l

Bromat 0,01 mg/l

Fluorid 1,5 mg/l

Nitrat 50 mg/l

Malz & Würze 2.Sem

Was müssen Sie beachten, wenn Sie einen Kationenaustauscher betreiben?

frei von Schwebstoffen
frei von Geruchs und Geschmacksstoffen CO2 -Entfernung
Nachfiltration zur Sicherheit

Malz & Würze 2.Sem

Was müssen Sie beachten, wenn Sie eine Umkehrosmoseanlage betreiben?

Vorbehandlung: Sandfilter, Aktivkohlefilter, Feinfilter Säuredosage


Betrieb: Rücklaufqoute: 95-99% für Salze Betriebsdruck: 8 - 12 bar


Fouling und Scaling verringern Leistung

Malz & Würze 2.Sem

Was ist der Peronospora-Warndienst?

Warndienst der AG Hopfenanbau des LfL mit Sitz in Wolnzach, welcher während der Saison Peronosporawarndiensthinweise oder bei Überschreitung der Bekämpfungsschwellen Spritzaufrufe herausgibt.

Malz & Würze 2.Sem

Nennen Sie die Formel und Methoden zur Erniedrigung des Restalkalität eines Wassers


Restalkalität = Gesamtalkalität - ausgeglichene Alkalität


Restalkalität = Carbonathärte - (Calciumhärte + 0,5 * Magnesiumhärt) / 3,5


Metoden: Enthärtung: Entfernung von HCO3 -
Aufhärtung durch Gabe von z.B. CaSO4 oder CaCl2

Zugabe von biologischer oder mineralischer Säure


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Übersichtsseite

GAT (Sem. 3)

Mess- und Regelungstechnik

Mälzerei Und Würzetech. & Brauanalytik

Getränke BWL

Getr. Tech.

Resi. Desi.

TK Ruß

MiBi 2

Getr. MiBi. basierend auf SS 2020

MiBi (Sem. 3)

Malz & Würze

Marketing (Sem. 3)

Einführung in die Getränkeproduktion

Einführung GP eigene Antworten

Physik

Reinigung und Desinfektion

Mibi 2 (Machbar)

Marketing 2.Semester an der

Hochschule für angewandtes Management

GOP 2. Sem an der

LMU München

2 SEM / Führung an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

marketing 3.Sem an der

Fachhochschule Vorarlberg

WK 1. Sem an der

Hochschule Kempten

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Malz & Würze 2.Sem an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Malz & Würze 2.Sem an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login