Einführung GP Eigene Antworten an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Einführung GP eigene Antworten an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Einführung GP eigene Antworten Kurs an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wann und warum erfolgt der Rebschnitt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • nach der Ernte vor dem Wachstum der neuen Triebe. Mitte November innerhalb von ca 3 Wochen
  • Um unkontrolliertem Wachstum vorzubeugen und eine bestmögliche Traubenqualität sicherzustellen
  • Zurückschneiden des Rebstocks, so dass nur 10-12 Reben wachsen, die so optimal mit Nährstoffen versorgt werden können
  • Abgeschnittenes wird gemulcht, dient als Dünger
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie „Indikatorprameter für Trinkwasser“ aus der Trinkwasserverordnung mit Namen und Grenzwert.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Chlorid 250 mg/l
  • Natrium 200 mg/l
  • Eisen 0,2 mg/l
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie Wassergattungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Natürliches Mineralwasser
  • Quellwasser
  • Heilwasser
  • Tafelwasser
  • Abgefülltes Trinkwasser




Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie Hauptbestandteile von Grundstoffen für AfG

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Neben Wasser und Zucker:

  • Saftkonzentrat
  • Aromastoffe
  • Konservierungsmittel
  • Farbstoff
  • Stabilisator
  • Säuerungsmittel
  • Antioxidationsmittel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie Gründe, warum Fruchtmark eingesetzt wird.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Fruchtmark ist Fruchtbrei ohne Schalen und Kerne.
Wird eingesetzt um sensorische Qualität des Getränks anzuheben- Mundgefühl.

Durch seine Kompaktheit (Reduktion) ist es leicht zulagern.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet „Ratio“ bei AfG?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ratio ist das Verhältnis von Zucker zu Säure

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zählen Sie die drei Gruppen, in welche Alkoholfreie Getränke untergliedert werden auf und nennen Sie je zwei Beispiele

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Hochsafthaltige Getränke
    -Fruchtsaft
    -Fruchtnektar
    -Gemüsesaft
  • Süßgetränke (Erfrischungsgetränke)
    -Fruchtsaftgetränk
    -Brausen
    -Limonaden
  • Wässer
    -Natürliches Mineralwassser
    -Quellwasser
    -Tafelwasser
    -Heilwasser
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zeichnet ein Natürliches Mineralwasser aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Natürliches Mineralwasser:
Ursprung in einem unterirdischen, vor Verunreinigungen geschützten (Tiefen-) Wasservorkommen.

Ursprüngliche Reinheit (alle Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs) mit konstantem wesentlichen Merkmal.

Stoffe dürfen nicht entzogen werden (Ausnahme: Schwefel, Eisen, Mangan, Arsen und Kohlensäure).

Stoffe dürfen nicht nachträglich zugesetzt werden (Ausnahme: Kohlensäure).

Amtliche Anerkennung und Nutzungsgenehmigung.

Abfüllung direkt am Quellort.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zeichnet Quellwasseraus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ursprung aus unterirdischen Wasservorkommen
  • Abfüllung direkt am Quellort 
  • Keine ursprüngliche Reinheit
  • Einziger Zusatz Kohlensäure
  • Abtrennung unbeständiger Inhaltsstoffe erlaubt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zeichnet Heilwasser aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ursprung in einem unterirdischen, vor Verunreinigungen geschützten Wasservorkommen
  • Therapeutischer Zweck: heilende, lindernde oder vorbeugende Wirkung, wissenschaftlich belegt
  • ist kein Lebensmittel sondern Fertigarzneimittel
  • Zulassung durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zeichnet Tafelwasser aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Herstellung aus Trinkwasser oder Mineralwasser
  • Zugabe von Kohlensäure und/oder einer Mineralien-Mischung
  • Verbot geographische Herkunftsangabe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie „Chemische Parameter für Trinkwasser“ aus der Trinkwasserverordnung mit Namen und Grenzwert.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Niatrat 50mg/l
  • Nitrit 0,5mg/l
  • Uran 0,01mg/l
  • Kupfer 2mg/l
  • Bor 1mg/l
Lösung ausblenden
  • 48592 Karteikarten
  • 1014 Studierende
  • 87 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Einführung GP eigene Antworten Kurs an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wann und warum erfolgt der Rebschnitt?

A:
  • nach der Ernte vor dem Wachstum der neuen Triebe. Mitte November innerhalb von ca 3 Wochen
  • Um unkontrolliertem Wachstum vorzubeugen und eine bestmögliche Traubenqualität sicherzustellen
  • Zurückschneiden des Rebstocks, so dass nur 10-12 Reben wachsen, die so optimal mit Nährstoffen versorgt werden können
  • Abgeschnittenes wird gemulcht, dient als Dünger
Q:

Nennen Sie „Indikatorprameter für Trinkwasser“ aus der Trinkwasserverordnung mit Namen und Grenzwert.

A:
  • Chlorid 250 mg/l
  • Natrium 200 mg/l
  • Eisen 0,2 mg/l
Q:

Nennen Sie Wassergattungen

A:
  • Natürliches Mineralwasser
  • Quellwasser
  • Heilwasser
  • Tafelwasser
  • Abgefülltes Trinkwasser




Q:

Nennen Sie Hauptbestandteile von Grundstoffen für AfG

A:

Neben Wasser und Zucker:

  • Saftkonzentrat
  • Aromastoffe
  • Konservierungsmittel
  • Farbstoff
  • Stabilisator
  • Säuerungsmittel
  • Antioxidationsmittel
Q:

Nennen Sie Gründe, warum Fruchtmark eingesetzt wird.

A:

Fruchtmark ist Fruchtbrei ohne Schalen und Kerne.
Wird eingesetzt um sensorische Qualität des Getränks anzuheben- Mundgefühl.

Durch seine Kompaktheit (Reduktion) ist es leicht zulagern.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was bedeutet „Ratio“ bei AfG?

A:

Ratio ist das Verhältnis von Zucker zu Säure

Q:

Zählen Sie die drei Gruppen, in welche Alkoholfreie Getränke untergliedert werden auf und nennen Sie je zwei Beispiele

A:
  • Hochsafthaltige Getränke
    -Fruchtsaft
    -Fruchtnektar
    -Gemüsesaft
  • Süßgetränke (Erfrischungsgetränke)
    -Fruchtsaftgetränk
    -Brausen
    -Limonaden
  • Wässer
    -Natürliches Mineralwassser
    -Quellwasser
    -Tafelwasser
    -Heilwasser
Q:

Was zeichnet ein Natürliches Mineralwasser aus?

A:

Natürliches Mineralwasser:
Ursprung in einem unterirdischen, vor Verunreinigungen geschützten (Tiefen-) Wasservorkommen.

Ursprüngliche Reinheit (alle Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs) mit konstantem wesentlichen Merkmal.

Stoffe dürfen nicht entzogen werden (Ausnahme: Schwefel, Eisen, Mangan, Arsen und Kohlensäure).

Stoffe dürfen nicht nachträglich zugesetzt werden (Ausnahme: Kohlensäure).

Amtliche Anerkennung und Nutzungsgenehmigung.

Abfüllung direkt am Quellort.

Q:

Was zeichnet Quellwasseraus?

A:
  • Ursprung aus unterirdischen Wasservorkommen
  • Abfüllung direkt am Quellort 
  • Keine ursprüngliche Reinheit
  • Einziger Zusatz Kohlensäure
  • Abtrennung unbeständiger Inhaltsstoffe erlaubt
Q:

Was zeichnet Heilwasser aus?

A:
  • Ursprung in einem unterirdischen, vor Verunreinigungen geschützten Wasservorkommen
  • Therapeutischer Zweck: heilende, lindernde oder vorbeugende Wirkung, wissenschaftlich belegt
  • ist kein Lebensmittel sondern Fertigarzneimittel
  • Zulassung durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte
Q:

Was zeichnet Tafelwasser aus?

A:
  • Herstellung aus Trinkwasser oder Mineralwasser
  • Zugabe von Kohlensäure und/oder einer Mineralien-Mischung
  • Verbot geographische Herkunftsangabe
Q:

Nennen Sie „Chemische Parameter für Trinkwasser“ aus der Trinkwasserverordnung mit Namen und Grenzwert.

A:
  • Niatrat 50mg/l
  • Nitrit 0,5mg/l
  • Uran 0,01mg/l
  • Kupfer 2mg/l
  • Bor 1mg/l
Einführung GP eigene Antworten

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Einführung GP eigene Antworten an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Für deinen Studiengang Einführung GP eigene Antworten an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Einführung GP eigene Antworten Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Einführung

Universität Rostock

Zum Kurs
Einführung

Hochschule Fresenius

Zum Kurs
Einführung AT

Theologische Hochschule Reutlingen

Zum Kurs
Einführung

TU Kaiserslautern

Zum Kurs
Einführung

Universität zu Kiel

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Einführung GP eigene Antworten
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Einführung GP eigene Antworten