Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Karteikarten und Zusammenfassungen für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Vorteile Radialreifen

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Nachteile Radialreifen

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Reifenkennzeichnung

600/65 R 38 Super 11l 153 A8 *

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

4 Meilensteine nennen

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Meilenstein - Motorische Kraft ersetzt tierische Zugkraft

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Meilenstein - Luftbereifung macht motorische Kraft mobil

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Meilenstein - Hydraulischer Kraftheber - Bindeglied zw. Traktor & Gerät

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Meilenstein - Elektronik macht Technik zum Prozessglied der Betriebsführung


Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Einachsschlepper

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Einteilung Traktoren

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Ziele des Geäteeinsatzes bei Grundbodenbearbeitung
Geräte, Hauptgerät

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Pflugeinstellung

Kommilitonen im Kurs Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf auf StudySmarter:

Agrartechnik Bauer

Vorteile Radialreifen
  • Bessere Zugkraftübertragung
  • Höhere Tragfähigkeit - da geringere Erwärmung beim Walken
  • Geringerer Bodendruck durch größere Aufstandsfläche - bis zu 25%
  • Geringerer Rollwiderstand
  • Weichere Abfederung des Traktors
  • Höhere Lebensdauer der Laufflächen - da geringere Eigenbewegung des Gewebes
  • Zulassung auch für höhere Geschwindigkeiten

Agrartechnik Bauer

Nachteile Radialreifen
  • Teuer
  • Gefahr der Beschädigung der weichen Seitenflächen
  • Stärkere Abrollgeräusche
  • Schlechtere Selbstreinigung
  • Einsatz im Forst nicht zu empfehlen - wenn nur mit Spezialgürtelreifen

Agrartechnik Bauer

Reifenkennzeichnung

600/65 R 38 Super 11l 153 A8 *
600 Querschnittsbreite
65 Querschnittsverhältnis
R Radialreifen
38 Felgendurchmesser in Zoll
Super 11l Reifentyp
153 Nenntragfähigkeit
A8 Nenngeschwindigkeit von 40 km/h
* Basisluftdruck von 1,6 bar

Agrartechnik Bauer

4 Meilensteine nennen
  • Motorische Kraft ersetzt tierische Zugkraft
  • Luftbereifung macht motorische Kraft mobil
  • Hydraulischer Kraftheber - Bindeglied zw. Traktor & Gerät
  • Elektronik macht Technik zum Prozessglied der Betriebsführung

Agrartechnik Bauer

Meilenstein - Motorische Kraft ersetzt tierische Zugkraft
Vorteile
  • Drehleistung mit Zugeigenschaften
  • Neue Kraftdimensionen
  • Neue Arbeitsqualitäten
  • Höhere Arbeitsproduktivität
Nachteile 
  • Loslösung von Lebensrhythmus des Tieres
  • Neue Arbeitszeiten
  • Verbrauch fossiler Energie
  • Umweltbelastungen durch technische Emissionen 

Agrartechnik Bauer

Meilenstein - Luftbereifung macht motorische Kraft mobil

Vorteile
  • Vielfachnutzung einer Kraftquelle
  • Kraftquelle an beliebiger Stelle einsetzbar 
  • Verringerung des Bodendrucks durch größere Aufstandsfläche
Nachteile
  • Loslösung von der Spezialisierung 
  • Universialisierung als kleinster gemeinsamer Nenner

Agrartechnik Bauer

Meilenstein - Hydraulischer Kraftheber - Bindeglied zw. Traktor & Gerät
Vorteile
  • Hubkraft als 3. Kraftart
  • Gerät erhält Selbstfahreigenschaften
Nachteile
  • Isoliertr Teiltechniken
  • Traktor muss zentrale Regelaufgaben übernehmen 
  • Weiterentwicklung des Traktors stört bei "Regelsystem"

Agrartechnik Bauer

Meilenstein - Elektronik macht Technik zum Prozessglied der Betriebsführung


Vorteile
  • Traktor & Gerät werden intelligent 
  • Einheiten können miteinander kommunizieren 
  • Optimierung in den Einheiten möglich 
  • Betriebsführung hat direkten Einfluss auf Technik 
Nachteile
  • Nur mit Standards zu realisieren 
  • Internationalisierung ist Voraussetzung 

Agrartechnik Bauer

Einachsschlepper
  • Erste Mechanisierungsstufe
  • Kein Stützrad -> großes Gewicht für Führer = hohe Arbeitsbelastung
  • Kostengünstig
  • Leicht
  • Anbau von Pflug, Fräse, Mähwerk, PS-Gerät möglich 
  • Gut für Übergang von Handarbeit zur Mechanisierung - Entwicklungsländer
  • Hangneignung bis 60 - 85%
  • Haupteinsatz Garten- und Landschaftsbau, Landschaftspflege
  • Grundeinheit - Motor (6 - 205 kW), Getriebe, Achse (meist mit gebläse-gekühltem 1 Zylinder 4 Takt Benzinmotor, manchmal Diesel)

Agrartechnik Bauer

Einteilung Traktoren
Standard- oder Universalschlepper
  • Kleine 
  • Mittlere
  • Große 

Systemschlepper
  • UNIMOG - Frontsitz
  • Mittelsitz
  • Geräteträger

Spezialschlepper
  • Ketten
  • Groß
  • Schmalspur
  • Stelzen
  • Hof-Lader
  • Zweiachsmäher
  • Trägerfahrzeug
  • Teleskoplader
  • Transporter
  • Sonderfahrzeuge

Agrartechnik Bauer

Ziele des Geäteeinsatzes bei Grundbodenbearbeitung
Geräte, Hauptgerät
Ziele
  • Grobes und Strukturschonendes Bearbeiten des Bodens 
  • Dem Standort und Ansprüchen der Fruchtart angepasstes Wenden, Lockern, Krümeln, durchlüften des Bodens 
  • gezieltes einarbeiten organischer Substanzen und Mineraldünger
  • mechanische Unkrautbekämpfung durch tiefes unterbringen 
  • hohe Flächenleistung und termingerechte Arbeitserledigung
  • bodenschonendes Anwenden der Geräte und erforderlichen Schlepper Motoren Nennleistungen 
  • hohe Funktionssicherheit und Verschleißfestigkeit 
  • geringer Reparatur- und Wartungsaufwand
Geräte 
  • Pflug - Beetpflug, Schwenkpflug, Drehpflug/Kehrpflug
  • Pflug Sonderbauformen - Schälpflug, Tiefpflug, Parapflug, Scheibenpflug, Spatenmaschine 
  • Grubber - Pfluggrubber, Schälgrubber, Kurzgrubber 
Hauptgerät
  • Drehpflug/Kehrpflug

Agrartechnik Bauer

Pflugeinstellung
  • Arbeitstiefe
  • Arbeitsbreite
  • Querneigung
  • Längsneigung
  • Kräfteverteilung
  • Reifendruck & Frontgewichte
  • Hubstreben & Innenspurmaße
  • Unterlenker
  • Senkrechte Pflugeinstellung
  • Waagerechte Pflugeinstellung
  • Exakter Zugpunkt 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Übersichtsseite

Chemie

Bio Pflanze

Englisch

Logistik

Erzeugung pflanzlicher Produkte - Stockmann

Agrartechnik

Erzeugung tierischer Produkte - Weindl

Erzeugung tierischer Produkte - Schmidt

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Agrartechnik Bauer an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards