Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Was ist eine Beteiligungsfinanzierung?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Was ist das Maximalprinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Was bedeutet eine Innenfinanzierung?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Was ist ein interner Adressat?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Was ist kein Vorteil einer Matrixorganisation?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Was ist die Definition der Wirtschaft/des Wirtschaftens?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Zu welcher zeitlichen Planung gehört es langfristige Lieferantenverträge aufzubauen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Wie erfolgt die Finanzierung eines Einzelunternehmens?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Welchen Zweck haben Kontrollen?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Wie berechnet sich die Eigenkapitalrentablität?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Was ist die Aufgabe der Entscheidungsorientierten BWL?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Was bedeutet Unternehmensziel?

Kommilitonen im Kurs Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier auf StudySmarter:

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was ist eine Beteiligungsfinanzierung?

Eigenfinanzierung & Außenfinanzierung

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was ist das Maximalprinzip?

Mit gegebenen Produktionsfaktoren den größtmöglichen Güterertrag erzielen

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was bedeutet eine Innenfinanzierung?

Geld das von innen aus dem Unternehmen kommt und zur Finanzierung einer Investition dient

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was ist ein interner Adressat?

Management

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was ist kein Vorteil einer Matrixorganisation?

Drohende Kompetenzprobleme

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was ist die Definition der Wirtschaft/des Wirtschaftens?

Wirtschaft ist der Inbegriff aller planvollen menschlichen Tätigkeiten, die unter Beachtung des ökonomischen Prinzips, den Zweck haben die Bedürfnisse der Menschen mit knappen Gütern zu befriedigen.


Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Zu welcher zeitlichen Planung gehört es langfristige Lieferantenverträge aufzubauen?

Taktische Planung

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Wie erfolgt die Finanzierung eines Einzelunternehmens?

Durch Eigenfinanzierung

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Welchen Zweck haben Kontrollen?

Kontrollen haben den Zweck, unternehmerisches Handeln zu überwachen und Hindernisse auf dem Weg zur Erreichung der Unternehmensziele ausfindig zu machen.

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Wie berechnet sich die Eigenkapitalrentablität?

Gewinn/Eigenkapital

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was ist die Aufgabe der Entscheidungsorientierten BWL?

Vermeidung der Zahlungsunfähigkeit durch größere Erträge als Aufwendungen in einem Unternehmen

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Was bedeutet Unternehmensziel?

Unter einem Unternehmensziel versteht man einen angestrebten Zustand in der Zukunft.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier zu sehen

Singup Image Singup Image

Grundlagen der Betriebwirtschaftslehre an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Grundlagen der landwirtschaftlichen Betriebslehre an der

Universität Hohenheim

Grundlagen der Betriebswirtschaft an der

Hochschule Osnabrück

Grundlagen der Volkswirtschaftslehre an der

Wirtschaftsuniversität Wien

Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre III an der

Bergische Universität Wuppertal

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Trier Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Trier oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards