Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Statistik an der Hochschule Ruhr West

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Statistik Kurs an der Hochschule Ruhr West zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie werden die Bedingungen eines Versuchsplans ermittelt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Produkt aus den Faktoren und den Faktorstufen

Bsp:

2x3 Design = 6 Bedingungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Skalenniveaus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Messniveau genannt

- Eigenschaften von Merkmalen bzw. Variablen

- Verschiedene Stufen der Skalierbarkeit

- Skalenniveau abhängig von der Art der Messung

- Je höher das Skalenniveau, desto informationshaltiger sind die erzeugten Messwerte


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Störvariablen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nicht eingeplante Effekte die überraschend auftreten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann man Störvariablen kontrollieren oder ausschalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Parallelisieren (matching): Die Ausprägung der potenziellen Störvariablen gleich verteilen

- Randomisierung: zufällige Zuteilung der Personen zu den Versuchsbedingungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Within-Subject-Design?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es befindet sich die gleiche Anzahl an Personen, welche alle dieselbe experimentelle Bedingungen absolvieren. (eine Gruppe)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Vorteile und Nachteile vom Within-Subject-Design und vom Between-Subject-Design?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vorteile WSD / Nachteile BSD

- geringe Anzahl von Probanden nötig

- Wegfall personenbezogener Störvariablen

- perfekte Parallelisierung

- einige Effekte sind nur so untersuchbar


Nachteile WSD / Vorteile BSD

- Positionseffekte:

  Übungseffekte: Vertrautheit mit den Untersuchungsmaterial

  hat einen systematischen Einfluss auf das Ergebnis 

  carry-over-Effekte: Manipulation einer Versuchsbedingung

  beeinflussen andere Versuchsbedingungen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Theorie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Erklärung einer Reihe von Sachverhalten

Empirische Forschung:
- Theorien beschränken sich auf Aussagen

- Theorien werden aus Beobachtungen und Erfahrungen abgeleitet und mithilfe einer Literaturrecherche bestätigt

=> Theorien sind Behauptungen, die durch Hyptohesen überprüft werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Problemstellungen der Statistik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Schätzen (Hochrechnungen)

- Prüfen von Fragestellung (Testen von Hypothesen)

- Erstellen von Modellen (Prognosen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Hypothesen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Vermutungen über bestimmte Sachverhalte die erforscht werden müssen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Unterschiedshypothesen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Behauptungen, dass sich min. zwei Gruppen der Gruppengesamtheit in eine oder mehrere Variablen unterscheiden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wieso werden Experimente eingesetzt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Da Theoretische Annahmen & tatsächliches Verhalten unterscheiden sich oft.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche vier Skalenarten bzw. Skalenniveaus gibt es und welchen Datentypen sind sie zugeordnet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kategoriale Daten:

- Norminalskala: Erlaubt Aussagen über Zugehörigkeit (Beruf)

- Odinalskala (Rangskala): Erlaubt Aussagen größer/kleiner

  Aussagen (Schulnoten)


Metrische Daten:

- Intervallskala: Erlaubt Aussagen über die Diferenz zweier 

  Merkmalsausprägungen; willkürlich gesetzer Nullpunkt

- Verhältnisskala: Erlaubt Aussagen über die Diferenz zweier 

  Merkmalsausprägungen; Absoluter (natürlicher) Nullpunkt

Lösung ausblenden
  • 34630 Karteikarten
  • 934 Studierende
  • 26 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Statistik Kurs an der Hochschule Ruhr West - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie werden die Bedingungen eines Versuchsplans ermittelt?

A:

Produkt aus den Faktoren und den Faktorstufen

Bsp:

2x3 Design = 6 Bedingungen

Q:

Was sind Skalenniveaus?

A:

- Messniveau genannt

- Eigenschaften von Merkmalen bzw. Variablen

- Verschiedene Stufen der Skalierbarkeit

- Skalenniveau abhängig von der Art der Messung

- Je höher das Skalenniveau, desto informationshaltiger sind die erzeugten Messwerte


Q:

Was sind Störvariablen?

A:

Nicht eingeplante Effekte die überraschend auftreten

Q:

Wie kann man Störvariablen kontrollieren oder ausschalten?

A:

- Parallelisieren (matching): Die Ausprägung der potenziellen Störvariablen gleich verteilen

- Randomisierung: zufällige Zuteilung der Personen zu den Versuchsbedingungen

Q:

Was ist ein Within-Subject-Design?

A:

Es befindet sich die gleiche Anzahl an Personen, welche alle dieselbe experimentelle Bedingungen absolvieren. (eine Gruppe)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind Vorteile und Nachteile vom Within-Subject-Design und vom Between-Subject-Design?

A:

Vorteile WSD / Nachteile BSD

- geringe Anzahl von Probanden nötig

- Wegfall personenbezogener Störvariablen

- perfekte Parallelisierung

- einige Effekte sind nur so untersuchbar


Nachteile WSD / Vorteile BSD

- Positionseffekte:

  Übungseffekte: Vertrautheit mit den Untersuchungsmaterial

  hat einen systematischen Einfluss auf das Ergebnis 

  carry-over-Effekte: Manipulation einer Versuchsbedingung

  beeinflussen andere Versuchsbedingungen


Q:

Was ist eine Theorie?

A:

- Erklärung einer Reihe von Sachverhalten

Empirische Forschung:
- Theorien beschränken sich auf Aussagen

- Theorien werden aus Beobachtungen und Erfahrungen abgeleitet und mithilfe einer Literaturrecherche bestätigt

=> Theorien sind Behauptungen, die durch Hyptohesen überprüft werden

Q:

Was sind Problemstellungen der Statistik?

A:

- Schätzen (Hochrechnungen)

- Prüfen von Fragestellung (Testen von Hypothesen)

- Erstellen von Modellen (Prognosen)

Q:

Was sind Hypothesen?

A:

- Vermutungen über bestimmte Sachverhalte die erforscht werden müssen

Q:

Was sind Unterschiedshypothesen?

A:

Behauptungen, dass sich min. zwei Gruppen der Gruppengesamtheit in eine oder mehrere Variablen unterscheiden.

Q:

Wieso werden Experimente eingesetzt?

A:

Da Theoretische Annahmen & tatsächliches Verhalten unterscheiden sich oft.

Q:

Welche vier Skalenarten bzw. Skalenniveaus gibt es und welchen Datentypen sind sie zugeordnet?

A:

Kategoriale Daten:

- Norminalskala: Erlaubt Aussagen über Zugehörigkeit (Beruf)

- Odinalskala (Rangskala): Erlaubt Aussagen größer/kleiner

  Aussagen (Schulnoten)


Metrische Daten:

- Intervallskala: Erlaubt Aussagen über die Diferenz zweier 

  Merkmalsausprägungen; willkürlich gesetzer Nullpunkt

- Verhältnisskala: Erlaubt Aussagen über die Diferenz zweier 

  Merkmalsausprägungen; Absoluter (natürlicher) Nullpunkt

Statistik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Statistik an der Hochschule Ruhr West

Für deinen Studiengang Statistik an der Hochschule Ruhr West gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Statistik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

statistik

Universität Passau

Zum Kurs
Statistik 🧡

Europa-Universität Flensburg

Zum Kurs
statistik

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Statistik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Statistik