Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West

Karteikarten und Zusammenfassungen für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West.

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Woran erkennt man eine negative Binärzahl?

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Kann man beispielsweise eine Zahl im Oktalsystem direkt in das Hexadezimalsystem umwandeln ausschließlich mit der Divisionsmethode?

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Was ist die Vorzeichenbetragsmethode?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Was ist die Biasdarstellung (Exzessdarstellung)?

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Was ist die Einerkomplementdarstellung?

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Was ist die Zweierkomplementdarstellung?

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Woran erkennt man eine Bereichsüberschreitung?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Was muss man bei der Addition von Binärzahlen beachten?

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Wie kann man sein Ergebnis beim Rechnen mit Binärzahlen in der Zweierkomplementdarstellung überprüfen?

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Was ist die Biasdarstellung?

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Was ist die Einerkomplementdarstellung?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Wofür eignet sich die Divisionsmethode?

Kommilitonen im Kurs Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Informatik & Programmierung

Woran erkennt man eine negative Binärzahl?

Wenn sie mit einer 1 anfängt

Informatik & Programmierung

Kann man beispielsweise eine Zahl im Oktalsystem direkt in das Hexadezimalsystem umwandeln ausschließlich mit der Divisionsmethode?

Nein, mit der Divisionsmethode kann man nur Zahlen im Dezimalsystem in ein beliebiges anderes System umwandeln. Man könnte die Oktalzahl allerdings erst in eine Dezimalzahl umwandeln und dann mithilfe der Divisionsmethode in eine Hexadezimalzahl. 

 (?)8 -> (?)10 -> (?)16

Informatik & Programmierung

Was ist die Vorzeichenbetragsmethode?

Bei der Vorzeichenbetragsmethode wird vor die eigentliche Zahl ein Vorzeichenbit gestellt, sodass diese entweder positiv (0) oder negativ (1) ist. Der Wertebereich ist hierbei symmetrisch, jedoch ist die 0 nicht eindeutig (+/- 0) und man verschwendet ein Bitmuster.


Beispiel an der Zahl 17:
Identisch wie Binärdarstellung (00010001)zur Basis 2
Beispiel an der Zahl -17:
(10010001)zur Basis 2 <einfach 0 durch 1 ersetzt>

Informatik & Programmierung

Was ist die Biasdarstellung (Exzessdarstellung)?

Bei der Biasdarstellung verschiebt man die Zahl um einen festen Bias b, indem man eine Konstante zur Binärzahl addiert. (z=z+b). Bei dieser Darstellungsform ist die 0 eindeutig, man verschwendet keine Bitmuster und die Ordnung der Bitmuster bleibt erhalten, jedoch ist der Wertebereich nicht symmetrisch und der Vorzeichenwechsel nicht trivial. 

Informatik & Programmierung

Was ist die Einerkomplementdarstellung?

Bei Binärzahlen in der Einerkomplementdarstellung bleiben die positiven Zahlen wie sie sind in der Binärdarstellung. Bei negativen Zahlen werden die Betragszahlen invertiert. Daraus ergibt sich ein symmetrischer Wertebereich und das 1. Bit ist wie ein Vorzeichenbit zu werten (0=positiv, 1=negativ). 

Informatik & Programmierung

Was ist die Zweierkomplementdarstellung?

Bei Binärzahlen in der Zweierkomplementdarstellung bleiben die positiven Zahlen wie sie sind in der Binärdarstellung. Bei negativen Zahlen werden die Betragszahlen invertiert und eine 1 wird auf das Ergebnis hinzuaddiert. Daraus ergibt sich eine eindeutige 0 und das 1. Bit ist wie ein Vorzeichenbit zu werten (0=positiv, 1=negativ), jedoch ist der Wertebereich hierbei nicht mehr symmetrisch (4 Bit= -8/+7, 8 Bit= -128/+127). 

Informatik & Programmierung

Woran erkennt man eine Bereichsüberschreitung?

Eine Bereichsüberschreitung tritt auf, wenn die Zahl außerhalb des Wertebereichs ist. Außerdem gibt es eine Bereichsüberschreitung, wenn man zwei positive Zahlen addiert und eine negative Zahl dabei raus kommt und umgekehrt. 

Informatik & Programmierung

Was muss man bei der Addition von Binärzahlen beachten?

Wenn eine Zahl eine 1 am Anfang stehen hat, muss man vor der Umwandlung in eine Dezimalzahl diese in die Zweierkomplementdarstellung bringen, da sonst ein falsches Ergebnis dabei herauskommt. 

Informatik & Programmierung

Wie kann man sein Ergebnis beim Rechnen mit Binärzahlen in der Zweierkomplementdarstellung überprüfen?

Man wandelt jede Binärzahl in eine Dezimalzahl um und rechnet mit diesen und überprüft so das Ergebnis. 

Informatik & Programmierung

Was ist die Biasdarstellung?
Bei der Biasdarstellung wird der Zahl ein fester Bias (Konstante) (2^L-1 z.B bei 8 Bit 2^7=128) hinzuaddiert. 
Erklärung am Beispiel 17:
17+b(128) = 145 
145 in Binär durch Divisionsmethode: (10010001)zur Basis 2 -> Das ist die Zahl 17 in der Biasdarstellung
Erklärung am Beispiel -17:
-17+b(128) = 111
111 in Binär durch Divisionsmethode:
(01101111)zur Basis 2 -> Das ist die Zahl -17 in der Biasdarstellung 

Informatik & Programmierung

Was ist die Einerkomplementdarstellung?
Bei der Einerkomplementdarstellung sind positive Zahlen identisch mit der Binärdarstellung. Um negative Zahlen anzuzeigen invertiert man die Betragszahlen der Binärdarstellung.

Beispiel an der Zahl 17: 
17= (0001001)zur Basis 2

Beispiel an der Zahl -17:
-17= (00010001)zur Basis 2 <invertieren> (11101110)zur Basis 2
 
Überschreitet man die 0, muss man Übertrag + Zwischenergebnis rechnen

Informatik & Programmierung

Wofür eignet sich die Divisionsmethode?

Divisionsmethode: Basis 10 -> Basis b

Die Divisionsmethode eignet sich dann, wenn man eine Zahl im Dezimalsystem hat und diese in ein beliebiges anderes System umwandeln möchte. 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Ruhr West Übersichtsseite

Französisch

Investition und Finanzierung

Angewandte Statistik

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Grundlagen der Informatik und Programmierung an der

AKAD Hochschule Stuttgart

Grundlagen Informatik und Programmierung an der

Hochschule Ruhr West

Programmierung an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Programmierung in C an der

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Programmierung an der

Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Dresden

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Informatik & Programmierung an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Ruhr West Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Informatik & Programmierung an der Hochschule Ruhr West oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards