Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West

Karteikarten und Zusammenfassungen für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West.

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Der Kaufmann nach HGB

Umfang der Geschäftstätigkeit

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Der Kaufmann nach HGB

Anzahl der Beschäftigten

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Der Kaufmann nach HGB

Betriebsvermögen

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Der Kaufmann nach HGB

Standorte

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Der Kaufmann nach HGB

Organisationsaufwand

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Zentrale Aufgaben des Rechnungswesens und der Buchführung

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Ertragssteuern

Ausschüttungsbemessungsfunktion

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Ausschüttungsbemessungsfunktion

Gewinnausschüttungen

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Der Kaufmann nach HGB

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Keine Kaufmannseigenschaft:

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Kaufmannseigenschaft

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Berufsgruppen, die kein Handelsgewerbe i.S.d. §1 HGB betreiben:

Kommilitonen im Kurs Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Der Kaufmann nach HGB

Umfang der Geschäftstätigkeit

Umsatzvolumen (nicht Bilanzgewinn), Anlage- und Umlaufvermögen, Zahl und
Funktion der Beschäftigten, auch Aushilfskräfte, Schichtbetrieb, Größe des
Geschäftslokals, Zahl und Organisation der Betriebsstätten, Auslandsfilialen. Die
Größe
von Büro-
und
Lagerräumen
ist
Informationsverarbeitungstechniken nicht entscheidend.

Umsatzvolumen (nicht Bilanzgewinn), Anlage- und Umlaufvermögen, Zahl und
Funktion der Beschäftigten, auch Aushilfskräfte, Schichtbetrieb, Größe des
Geschäftslokals, Zahl und Organisation der Betriebsstätten, Auslandsfilialen. Die
Größe
von Büro-
und
Lagerräumen
ist
Informationsverarbeitungstechniken nicht entscheidend.
WiSe 2020/2021
Bilanz- und Erfolsrechnung | >>>> LfbA Ishak Demirci, M.A. <<<<
19
angesichts moderner

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Der Kaufmann nach HGB

Anzahl der Beschäftigten

Anzahl der Beschäftigten
Bis zu 5 Personen spricht gegen das Erfordernis kaufmännischer Einrichtungen.

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Der Kaufmann nach HGB

Betriebsvermögen

Betriebsvermögen ab einer Höhe von ca. 100.000  spricht für das Erfordernis
kaufmännischer Einrichtungen.

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Der Kaufmann nach HGB

Standorte

Mehrere Standorte bzw. Niederlassungen sprechen für das Erfordernis
kaufmännischer Einrichtungen.

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Der Kaufmann nach HGB

Organisationsaufwand

Ein erheblicher Organisationsaufwand bei der Tätigkeit des Unternehmens, z.B. bei
der Organisation von Veranstaltungen,
spricht für das Erfordernis kaufmännischer Einrichtungen.

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Zentrale Aufgaben des Rechnungswesens und der Buchführung

Dokumentation: 

Zeitlich und sachlich geordnete Aufzeich- nung aller Geschäfts- vorgänge aufgrund von Belegen, die die Vermögenswerte, das Eigen- und Fremd- kapital sowie den Jahreserfolg (Gewinn oder Verlust) des Unternehmens verändern.


Information

jährliche Rechenschaftslegung


Kontrolle

Überwachung der Wirtschaftlichkeit sowie der Zahlungsfähigkeit (Liquidität) des Unter- nehmens ermög- licht.


Disposition

Aufbereitung und Bereitstellung von Zahlenmaterial, das als Grundlage für alle Planungen und Entscheidungen dient,

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Ertragssteuern

Ausschüttungsbemessungsfunktion

richten sich nach dem Gewinn der Steuerbilanz

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Ausschüttungsbemessungsfunktion

Gewinnausschüttungen

an Anteilseigner richten sich nach dem Gewinn der Handelsbilanz

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Der Kaufmann nach HGB

§ 238 Abs.1 HGB:

Jeder Kaufmann ist verpflichtet, Bücher zu führen und in diesen seine Handelsgeschäfte und die Lage seines Vermögens nach den Grundsätzen ordnngsmiger Bchfhrng ersichlich  machen.

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Keine Kaufmannseigenschaft:

Unternehmen, bei denen nach Art und Umfang ein in kaufmännischer Weise
eingerichteter Geschäftsbetrieb nicht erforderlich ist Kein Kaufmann!
Der Gewerbebetrieb muss nach Art (qualitativ) und Umfang (quantitativ)
kaufmännische Einrichtungen erfordern (nicht haben!).  Kaufmann!
Kaufmännische Einrichtung heißt vor allem:
 kaufmännische Buchführung/Bilanzierung,
 kaufmännische Bezeichnung (Firma),
 kaufmännische Haftung.

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Kaufmannseigenschaft

damit sind Rechte und Pflichten verbunden
 Gem. § 1 Abs. 1 HGB ist jeder, der ein Handelsgewerbe betreibt, ein Kaufmann
 ein Handelsgewerbe ist nach § 1 Abs. 2 HGB jeder Gewerbebetrieb
 Ausnahme: Unternehmen, bei denen nach Art und Umfang ein in kaufmännischer
Weise eingerichteter Geschäftsbetrieb nicht erforderlich ist
 jeder Gewerbebetrieb, der in das Handelsregister eingetragen ist, gilt als
Handelsgewerbe (§ 2 HGB)
 Gewerbebetrieb: gemäß § 15 Abs. 2 EStG eine selbständige, nachhaltige
Betätigung, die mit der Absicht unternommen wird, Gewinn zu erzielen und sich
als Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr darstellt
 abzugrenzen davon sind Betätigungen im Rahmen von Land- und Forstwirtschaft und
von freien Berufen

Bilanz- und Erfolgsrechnung

Berufsgruppen, die kein Handelsgewerbe i.S.d. §1 HGB betreiben:

Freie Berufe: Rechtsanwälte, Steuerberater, Notare, Ärzte

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Ruhr West Übersichtsseite

Französisch

Informatik & Programmierung

Einführung in die BWL

Einführung in die BWL B

Chinesisch III

Softwaretechnick

Angewandte Statistik

Investition und Finanzierung

Handelsmanagement

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Bilanz- und Erfolgsrechnung an der Hochschule Ruhr West oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login