Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West

Karteikarten und Zusammenfassungen für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West.

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Ermittlung Gewerbeertrag §§6,7 GewStG

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Ermittlung des Veräußerungsgewinns 

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Betriebsaufspaltung: Rechtsfolge
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Gewerblich geprägte Personengesellschaft: Prüfschema

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Gewinnverteilung nach §121 HGB

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Sonderbetriebsvermögen

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Betriebsvermögemsvergleich §18 und §13
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Überschusseinkünfte

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Gewinneinkünfte

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Betriebsvermögensvergleich nach §4(1) EStG

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Einnahmen- Überschussrechnung
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Betriebsveräußerung: Freibetrag

Kommilitonen im Kurs Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West auf StudySmarter:

Betriebliche Steuerlehre

Ermittlung Gewerbeertrag §§6,7 GewStG
Gewinn aus Gewerbebetrieb nach EStG oder KStG
+ Hinzurechnungen §8 GewStG
./. Kürzungen §9 GewStG
= Gewerbeertrag §§6,7 GewStG

Betriebliche Steuerlehre

Ermittlung des Veräußerungsgewinns 
§16 (2) EStG

    Veräußerungspreis
./. Veräußerungskosten
./. Wert des BV (Vermögen-Schulden)
= Veräußerungsgewinn

Alle übernommenen Wertgegenstände müssen auf den Veräußerungsgewinn drauf gerechnet werden.

Betriebliche Steuerlehre

Betriebsaufspaltung: Rechtsfolge
1. Umqualifizierung der Vermietungseinkünfte zu §15 EStG
2. An Betriebsgesellschaft überlassene Wertgegenstände sind norw. BV des Besitzunternehmens
3. Anteile an Betriebsgesellschaft sind BV bei Besitzgesellschaft
4. Gewinnausschüttung des Betriebsunternehmen sind Einkünfte aus §15 EStG
5. Gewerbesteuerpflicht des Besitzunternehmens

Beendigung BASP:
- Aufdeckung stiller Reserven
- Konkurs des Betriebsunternehmen, Wegfall der personellen Verpflechtung

Betriebliche Steuerlehre

Gewerblich geprägte Personengesellschaft: Prüfschema
§15 (3) Nr. 2 EStG -> GmbH & Co. KG

1. Die Gesellschaft erzielt keine Gewerblichen Einkünfte 
2. ausschließlich eine oder mehrere KapG als persönlich haftende Gesellschafter
3. nur KapG oder und Dritte als Geschäftsführer 

Folge: Alle werden zu §15 EStG umqualifiziert

Betriebliche Steuerlehre

Gewinnverteilung nach §121 HGB
Kapitalverzinsung 4%
Restgewinn nach Köpfen

Betriebliche Steuerlehre

Sonderbetriebsvermögen
1. Wirtschaftsgüter, die im Eigentum eines Gesellschafters stehen und unmittelbar dem Betrieb der Gesellschaft dienen ( Arbeit, Zinsen, Leasing, etc.)
Rechtsfolge: Umqualifizierung nach §15 Nr. 2  S.1  2. HS EStG

2. Wirtschaftsgüter, die unmittelbar der Beteiligung des MUs an der Gesellschaft dienen ( Darlehen zur Finanzierung des Anteilerwerbs)
Rechtsfolge: Umqualifizierung nach §15 Nr.2  S.1  2. HS EStG

Betriebliche Steuerlehre

Betriebsvermögemsvergleich §18 und §13
Für §13 und §18 EStG

    Betriebsvermögen 31.12
./. Betriebsvermögen 01.01
= Unterschiedsbetrag
+ Privatentnahmen
./. Privateinlagen
= Gewinn/ Verlust

Betriebliche Steuerlehre

Überschusseinkünfte
§19 EStG nicht selbstständige Arbeit
§20 EStG Einkünfte aus Kapitalvermögen 
§21 EStG Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
§22 EStG sonstige Einkünfte

Überschuss - Einnahmen über Werbungskosten §2 (2) EStG

Betriebliche Steuerlehre

Gewinneinkünfte
§13 EStG Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft
§15 EStG Einkünfte aus Gewerbebetrieb
§18 EStG Einkünfte aus selbständiger Arbeit

Gewinn nach §2 (2) EStG

Betriebliche Steuerlehre

Betriebsvermögensvergleich nach §4(1) EStG
§4 (1) EStG
Land- und Forstwirte, die bestimmte Grenzen überschreiten
selbstständig Tätige, die freiwillig Bücher führen

Betriebliche Steuerlehre

Einnahmen- Überschussrechnung
§4 (3) EStG
Steuerpflichtige, die nicht buchführungspflichtig sind und auch nicht freiwillig Bücher führen

Betriebliche Steuerlehre

Betriebsveräußerung: Freibetrag
Voraussetzung:
-Antrag stellen
- Noch kein FB beansprucht
- Ab 55 Jahre oder dauernd erwerbsunfähig 

Betrag: 45.000€

Besonderheit: Der Betrag ermäßigt sich um den Betrag, der einen Veräußerungsgewinn von 136.000 überschreitet

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Ruhr West Übersichtsseite

EWM 1

Netzregulierung Strom/Gas

Wasser/Abwasser

Steuerlehre an der

Hochschule für angewandtes Management

Steuerlehre an der

NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

Steuerlehre an der

Hochschule Hannover

Betriebliche Steuern an der

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

steuerlehre an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Betriebliche Steuerlehre an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Ruhr West Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Ruhr West oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login