Mechanische Verfahrenstechnik an der Hochschule Rosenheim | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Mechanische Verfahrenstechnik an der Hochschule Rosenheim

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Mechanische Verfahrenstechnik Kurs an der Hochschule Rosenheim zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie zwei Verfahren zur Partikelvermessung im Nanometerbereich

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Elektronenmikroskopie

Dynamische Lichtstreuung (DLS)

Ultraschallspektroskopie

Thermische Feldflussfraktionierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Staub welcher große ist lungengängig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Feinstaub: <10mikrometer 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der

  • Feretdurchmesser?
  • Martindurchmesser?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Feretdurchmesser: xFe: senkrechte Projektion in Messrichtung (kein Durchmesser!)
  • Martindurchmesser: xMa: Länge, die die Projektionsfläche parallel zur Messrichtung halbiert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche drei Prinzipien gibt es für die Partikelgrößenmessung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Siebung, Sedimentationsverfahren, optische Verfahren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Heywood-Faktor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Heywoodfaktor f= spezialisierte. Oberfläche / speziell. Oberfläche einer Kugel mit Durchmesser x

-> Vergleich verschiedener spezifischen Oberflächen: Formfaktor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Sauterdurchmesser?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

d32= 6/Sv: der spezifischen Oberfläche entsprechende mittlere Partikelgröße bei gleichem Gesamtvolumen / Aufteilung des Partikelvolumens auf bleichgroße Kugeln mit d32 haben die gleiche Oberfläche

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie zwei Verteilungsfunktionen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Potennzfunktion

logarithmische Normalverteilung

RRSB-Funktion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Porosität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

epsilon=Vh/V=1- Vs/V=1-ms/rhos*Vs =1-cv

Volumen des Hohlraums durch das Volumen der Partikel

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Sphärizitität nach Waddel?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Formfaktor nach Wandel: Sphärizität ist das Verhältnis zweier Oberflächen
Oberfläche volumengleicher Kugel/Oberfläche

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie zwei Fehlerquellen bei der Vermessung der Partikelgröße

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Probenahmefehler und Messfehler, jeweils systematisch/zufällig


  • PF, syst: Probe an nicht repräsentativer Stelle genommen
  • PF, zuf.: zu kleine Probe
  • MF, syst.: Nullpunktsverschiebung
  • MF, zuf.: Anzeigeschwankungen, Ableseungenauigkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie drei Geräte bzw. Methoden zur Probenteilung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kegeln und Vierteln von Hand mit Blechen

Riffelteiler: Probe auf Rutschkanäle verteilt

Drehprobenteiler: Probe wird rotierend in Teilproben unterteilt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie drei Verfahren für die Oberflächenmessung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gasadsorption

Durchströmungsverfahren

Fotometrisch

Porosimetrie

Porengrößen und -verteilungen

Lösung ausblenden
  • 20012 Karteikarten
  • 424 Studierende
  • 17 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Mechanische Verfahrenstechnik Kurs an der Hochschule Rosenheim - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nennen Sie zwei Verfahren zur Partikelvermessung im Nanometerbereich

A:

Elektronenmikroskopie

Dynamische Lichtstreuung (DLS)

Ultraschallspektroskopie

Thermische Feldflussfraktionierung

Q:

Staub welcher große ist lungengängig?

A:

Feinstaub: <10mikrometer 

Q:

Was ist der

  • Feretdurchmesser?
  • Martindurchmesser?
A:
  • Feretdurchmesser: xFe: senkrechte Projektion in Messrichtung (kein Durchmesser!)
  • Martindurchmesser: xMa: Länge, die die Projektionsfläche parallel zur Messrichtung halbiert
Q:

Welche drei Prinzipien gibt es für die Partikelgrößenmessung?

A:

Siebung, Sedimentationsverfahren, optische Verfahren

Q:

Was ist der Heywood-Faktor?

A:

Heywoodfaktor f= spezialisierte. Oberfläche / speziell. Oberfläche einer Kugel mit Durchmesser x

-> Vergleich verschiedener spezifischen Oberflächen: Formfaktor

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist der Sauterdurchmesser?

A:

d32= 6/Sv: der spezifischen Oberfläche entsprechende mittlere Partikelgröße bei gleichem Gesamtvolumen / Aufteilung des Partikelvolumens auf bleichgroße Kugeln mit d32 haben die gleiche Oberfläche

Q:

Nennen Sie zwei Verteilungsfunktionen.

A:

Potennzfunktion

logarithmische Normalverteilung

RRSB-Funktion

Q:

Was ist die Porosität?

A:

epsilon=Vh/V=1- Vs/V=1-ms/rhos*Vs =1-cv

Volumen des Hohlraums durch das Volumen der Partikel

Q:

Was ist die Sphärizitität nach Waddel?

A:

Formfaktor nach Wandel: Sphärizität ist das Verhältnis zweier Oberflächen
Oberfläche volumengleicher Kugel/Oberfläche

Q:

Nennen Sie zwei Fehlerquellen bei der Vermessung der Partikelgröße

A:

Probenahmefehler und Messfehler, jeweils systematisch/zufällig


  • PF, syst: Probe an nicht repräsentativer Stelle genommen
  • PF, zuf.: zu kleine Probe
  • MF, syst.: Nullpunktsverschiebung
  • MF, zuf.: Anzeigeschwankungen, Ableseungenauigkeit
Q:

Nennen Sie drei Geräte bzw. Methoden zur Probenteilung

A:

Kegeln und Vierteln von Hand mit Blechen

Riffelteiler: Probe auf Rutschkanäle verteilt

Drehprobenteiler: Probe wird rotierend in Teilproben unterteilt

Q:

Nennen Sie drei Verfahren für die Oberflächenmessung

A:

Gasadsorption

Durchströmungsverfahren

Fotometrisch

Porosimetrie

Porengrößen und -verteilungen

Mechanische Verfahrenstechnik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Mechanische Verfahrenstechnik an der Hochschule Rosenheim

Für deinen Studiengang Mechanische Verfahrenstechnik an der Hochschule Rosenheim gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Mechanische Verfahrenstechnik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Verfahrenstechnik

RWTH Aachen

Zum Kurs
Mechanische Verfahren

Hochschule Trier

Zum Kurs
Mechanische Verfahrenstechniken

Fachhochschule Südwestfalen

Zum Kurs
Mechanische Verfahrentechnik

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Zum Kurs
Verfahrenstechnik

Fachhochschule Wedel

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Mechanische Verfahrenstechnik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Mechanische Verfahrenstechnik