Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain

Karteikarten und Zusammenfassungen für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain.

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Wie stellt sich der Finanzwirtschaftsbereich dar?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Welches Ziel steckt hinter der Finanzwirtschaft?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Nennen Sie die 5 Teilgebiete der Finanzwirtschaft und kurz deren Aufgaben!
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Wie unterscheiden sich Investition und Finanzierung voneinander ab?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Nennen Sie die 7 finanzwirtschaftlichen Ziele eines Unternehmens!

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die leistungswirtschaftlichen Unternehmensziele!

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die finanzwirtschaftlichen Unternehmensziele! 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Beschreiben Sie sonstige Unternehmensziele!

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Maximierung der Rentabilität!

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Sicherstellung der Liquidität!

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Maximierung der Sicherheit!
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

In welche 2 Bereiche wird die Finanzwirtschaft unterteilt?

Kommilitonen im Kurs Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Rechnungs- und Finanzwesen II

Wie stellt sich der Finanzwirtschaftsbereich dar?
Es werden die Finanzen in Form von Ein- und Auszahlungen (Zahlungsströme) einbezogen.

Rechnungs- und Finanzwesen II

Welches Ziel steckt hinter der Finanzwirtschaft?
Ziel der Finanzwirtschaft ist es eine

  • positive 

  • profitabel 

Wechselwirkung beider Bereiche auf dem Arbeitsmarkt.

Rechnungs- und Finanzwesen II

Nennen Sie die 5 Teilgebiete der Finanzwirtschaft und kurz deren Aufgaben!
Investition
Finanzierung
Finanzanalyse
Finanzplanung
Finanzdisposition

Investition
Beurteilung von Investitionsalternativen mit Investitionsrechenverfahren

Finanzierung
Entscheidungen der Finanzierungen.
Festlegung einer optimalen Kapitalstruktur, Auswahl geeigneter Finanzierungsinstrumente und Bestimmung der Kapitlakosten.

Finanzananalyse
Analyse der finanziellen Situation des Unternehmens mit Hilfe von Finanzkennzahlen
(Vermögens-, Kapitalstruktur-, Ertragslage-, Liquiditäts-, Zahlungsströmeanalyse)

Finanzplanung
Ermittlung des zukünftigen Kapitalbedarfs und Sicherstellung der Liquidität. (Hauptaufgaben)

Finazdisposition
Abwicklung des Zahlungsverkehrs/Überwachung der Ein- und Auszahlungen

Rechnungs- und Finanzwesen II

Wie unterscheiden sich Investition und Finanzierung voneinander ab?
Investition und Finanzierung stellen einen Teil der Bilanzierung dar, da

  • das Vermögen (Aktiva konkretes Kapital) der Investition

und 

  • das Kapital (Passiva abstraktes Kapital) der Finanzierung 

entspricht.
______________________

Vermögen = Gesamtheit aller eingesetzten Wirtschaftsgüter und Geldmittel

Kapital = Gesamtheit aller Verbindlichkeiten ggü. Eigentümern und Gläubigern

Rechnungs- und Finanzwesen II

Nennen Sie die 7 finanzwirtschaftlichen Ziele eines Unternehmens!
Leistungswirtschaftliche Unternehmensziele
Finanzwirtschaftliche Unternehmensziele
Sonstige Unternehmensziele
Maximierung der Rentabilität
Sicherstellung der Rentabilität
Maximierung der Sicherheit
Erhalt der Unabhängigkeit

Rechnungs- und Finanzwesen II

Beschreiben Sie die leistungswirtschaftlichen Unternehmensziele!
Bezieht sich auf den Leistungsbereich bei dem z. B. ein Output von Bohrmaschinen von 10.000 Stück pro Jahr vorgegeben wird oder das Erreichen eines Marktanteils von 10 %.

Rechnungs- und Finanzwesen II

Beschreiben Sie die finanzwirtschaftlichen Unternehmensziele! 
Bezieht sich auf den Finanzbereich bei dem z. B. das Erreichen eines Verschuldungsgrad von 0,5 erreicht werden soll.

Rechnungs- und Finanzwesen II

Beschreiben Sie sonstige Unternehmensziele!
Sonstige Unternehmensziele können sozialer, politischer oder ökologischer Natur sein, wie z. B. die Reduzierung der Abgasemissionen um 10 % pro Jahr.

Rechnungs- und Finanzwesen II

Beschreiben Sie die Maximierung der Rentabilität!
Optimierung der Wirtschaftlichkeit des Kapitaleinsatzes durch Minimierung der Kapitalkosten oder der Maximierung der Erlöse aus dem Geldvermögen um die Ertragskraft zu steigern.

Rechnungs- und Finanzwesen II

Beschreiben Sie die Sicherstellung der Liquidität!
Aufrechterhaltung der Zahlungsfähigkeit um allen Zahlungsverpflichtungen uneingeschränkt und zu jeder Zeit nachzukommen. Das Ziel ist eine Grundvoraussetzung zur Verfolgung anderer Ziele Um Insolvenz zu vermeiden.

Rechnungs- und Finanzwesen II

Beschreiben Sie die Maximierung der Sicherheit!
Erhalt des investierten Kapitals
Minimierung von finanzwirtschaftlichen Risiken (Kredit-, Zinsänderungs-, Rohstoffpreis- und Wechselkursrisiko)

Rechnungs- und Finanzwesen II

In welche 2 Bereiche wird die Finanzwirtschaft unterteilt?
Die Finanzwirtschaft wird in den

  • Leistungsbereich 

und 

  • Finanzwirtschaftsbereich 

unterteilt.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule RheinMain Übersichtsseite

RuF 3

Marketing 2

Marketing I

RUF 2

Patentrecht

VWL Mikro

Rechnungswesen I

VWL I

Unternehmensführung I

Personalmanagement

Recht 2

Logistikmanagement Hr. Feliciano

VWL Makro

IuK II - Datenmanagement

SCM - Klausuren

VWL-Mikro

VWL-Makro

Logistikmanagement

VWL Abfuck

Logistik 3

Finanz-/Rechnungswesen II an der

Hochschule RheinMain

Finanz- und Rechnungswesen an der

Universität Bern

Finanz- und Rechnungswesen an der

Hochschule Macromedia

Finanz- und Rechnungswesen an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Finanz- und Rechnungswesen an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Rechnungs- und Finanzwesen II an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule RheinMain Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Rechnungs- und Finanzwesen II an der Hochschule RheinMain oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards