Marketing an der Hochschule RheinMain

Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing an der Hochschule RheinMain

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Marketing an der Hochschule RheinMain.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Was ist das Ziel von Marketing?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Wie ist nachfrageorientierte Preisfindung ausgerichtet?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Was verteht man unter Marketing als integrierte, marktorientierte Führungsphilosophie?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Nenne die 4P

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Wie unterscheidet sich der Markt ab den 60er Jahren zum Markt davor in Bezug auf Marketing?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Was versteht man unter marktorientierter Unternehmensführung?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Nenne die 4P.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Was versteht man unter Marketing als Unternehmensfunktion?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Wie verstehen wir Marketing als Instrument?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Wozu dienen die 4P?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Was ist das Ziel von Marketing?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Welche Lebenszyklusabhängigen Strategien unterscheiden wir?

Kommilitonen im Kurs Marketing an der Hochschule RheinMain. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Marketing

Was ist das Ziel von Marketing?

USP herausarbeiten um unbewusst den Nachfrager zu beeinflussen -> Präferenz schaffen

Marketing

Wie ist nachfrageorientierte Preisfindung ausgerichtet?

Die nachfrage- bzw. marktorientierte Preisbildung stützt sich auf die Reaktionen der Nachfrager.

  • Orientierung an der Nachfrage
  • Berücksichtigung des Kaufkraftniveaus
  • Nutzenvorstellung und Zahlungsbereitschaft der Nachfrager
  • Struktur der Kundensegmente
  • Psychologische Faktoren

Marketing

Was verteht man unter Marketing als integrierte, marktorientierte Führungsphilosophie?

-> Leitkonzept aller betrieblichen Funktionen

  • Unternehmen ist auf Bedürfnisse aktueller und potenzieller Kunden und Stakeholder (Aktionäre, Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten) auszurichten


Marketing

Nenne die 4P

Product

Price 

Place

Promotion

Marketing

Wie unterscheidet sich der Markt ab den 60er Jahren zum Markt davor in Bezug auf Marketing?

Pre 60er: Verkäufermarkt 

Ab 60er: Käufermarkt


-> Angebot übersteigt Nachfrage

-> Überflussgesellschaft statt Knappheitswirtschaft


Marketing wird zum ersten Mal notwendig, um Präferenz zu schaffen, und sich von der Konkurrenz abzugrenzen

Marketing

Was versteht man unter marktorientierter Unternehmensführung?

-> an Konsumenten gerichtete Unternehmensführung


  1. Marketing sorgt als Leitbild des Managements für sog. "Shared Values" des Unternehmens mit Konsumenten, Wettbewerbern und der Gesellschaft

  2. Marketing wird als gleichberechtigte Unternehmensfunktion angesehen 
    • Marketing
    • Ziele
    • Strategien
    • Maßnahmen
    • Kontrolle



Marketing

Nenne die 4P.

Product - Produktpolitik

Price - Preispolitik

Place - Distributionspolitik

Promotion - Kommunikationspolitik

Marketing

Was versteht man unter Marketing als Unternehmensfunktion?

Marktnahme Abteilung mit spezifischen Kompetenzen (z.B. Markenführung, Marktforschung)

  • für Austauschprozesse mit Nachfragern

Marketing

Wie verstehen wir Marketing als Instrument?

Verbraucher glauben Informationen der "Wissenden" alias Firmen


Wir unterscheiden zwischen Informationsinstrumenten und Marketingpolitischen Instrumenten:


  1. Informationsinstrumente
    • Verhaltensforschung
    • Marktforschung
    • Konkurrenzforschung
    • Interne Analysen
  2. Marketingpolitische Instrumente
    • Produktpolitik
    • Preispoliti
    • Distributionspolitik
    • Kommunikationspolitik

Marketing

Wozu dienen die 4P?

Strategisierung des Marketings

-> Marketing als Führungskonzept


Broadening des Marketings

-> Erweiterung der Anwendungsfelder des Marketins


Deepening des Maketings

-> Erweiterung um gesellschaftlihce Zieldimensionen

Marketing

Was ist das Ziel von Marketing?

Präferenz schaffen!


USP herausarbeiten um unbewusst den Nachfrager zu beeinflussen

Marketing

Welche Lebenszyklusabhängigen Strategien unterscheiden wir?

  1. Skimmingstrategie
  2. Penetrationsstrategie

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing an der Hochschule RheinMain zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Marketing an der Hochschule RheinMain gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule RheinMain Übersichtsseite

Englisch

Italienisch II

English III

Beschaffung und Produktion Däberitz

Beschaffung und Produktion

Spanisch 2

Makroökonomie

Spanisch

Internationale Wirtschaftsbeziehungen I

Spanisch 3

marketing an der

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

marketing an der

Hochschule Reutlingen

Marketing I an der

IUBH Internationale Hochschule

Marketing || an der

IUBH Internationale Hochschule

marketing an der

Westfälische Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Marketing an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule RheinMain Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Marketing an der Hochschule RheinMain oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards