Informationsmanagement Bei Glück an der Hochschule RheinMain | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Informationsmanagement bei Glück an der Hochschule RheinMain

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Informationsmanagement bei Glück Kurs an der Hochschule RheinMain zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter EDV?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Elektronische Datenverarbeitung

Unter der EDV verstehen wir im Allgemeinen das Data Processing; d.h. das

  • Erfassen
  • Übermitteln
  • Speichern
  • Bearbeiten

von Daten zur Informationsgewinnung mithilfe eines Computers

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einem Informationssystem?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unter einem Informationssystem verstehen wir ein für ein bestimmtes betriebliches Aufgabengebiet geschaffenes System, bestehend aus

  • Anwendungssystem
  • Anwendern

und eingebettet in

  • Oganisation (bzw Organisationsstruktur)
  • Management
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter IT?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Informations- und Kommunikationstechnik

Unter IT verstehen wir alle Techniken, die dem Data Processing dienen; insb.

  • Rechner (Computer)
  • Verfahren und Geräte der Kommunikationstechnik
  • Anwendungssoftware
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einem Anwendungssystem?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unter einem Anwendungssystem verstehen wir ein für ein bestimmtes betriebliches Aufgabengebiet geschaffenes System, bestehend aus

  • Anwendungssoftware
  • Daten ( Dateien)
  • IT Infrastruktur für die Anwendungssoftware
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Byte?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Byte besteht aus 8 Bits also aus 8 Einsen oder Nullen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit was beschäftigt sich die Wirtschaftsinformatik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wirtschaftsinformatik ist die Wissenschaft von

  • Entwurf
  • Entwicklung
  • Nutzung

rechnergestützter Informationssysteme in Wirtschaft und Verwaltung und fällt somit in den Anwendungsbereich der Informatik.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit was beschäftigt sich die Informatik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Informatik ist die Wissenschaft der …

  • Systematischen rechnergestützten Verarbeitung und Übermittlung von Daten
  • Automatisierung durch Computer
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Informationsmanagement?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Informationsmanagement befasst sich als Teilgebiet der Wirtschaftsinformatik mit …


  • dem Management der Informations- und Kommunikationstechniken (Wartung / Weiterentwicklung der bestehenden IT und Planung / Einführung neuer Komponenten)


  • dem Management der Informationssysteme (Weiterentwicklung der bestehenden und Planung / Einführung neuer Informationssystemen)


  • dem Management der Informationswirtschaft (Ausgleich von Informationsangebot und Informationsnachfrage innerhalb des Unternehmens)


  • Übergreifenden Führungsaufgaben (IT Governance, Controlling, Sicherheit, Prozesse, Strategie, Personal)


… mit dem Ziel des bestmöglichen Einsatzes der Ressource Information.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind MAT-Systeme?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Informationssysteme werden auch als MAT-Systeme bezeichnet

Dabei stehen folgende jeweils in Verbindung mit den anderen beiden:

  • Mensch
  • (betriebliche) Aufgaben
  • Technologien
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Informationen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unter Informationen verstehen wir:

Daten

in einer für Menschen bedeutungsvollen und nützlichen Form bzw. Kontext

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Themenbereiche der Wirtschaftsinformatik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Informationstechnik
    • Hardware
    • Software
    • Kommunikation
  • Organisation
    • Projektmanagement
    • Strategie und Ziele
    • Architektur
  • Menschen
    • Benutzer und deren Kenntnisse, Akzeptanz
    • Entscheidungsträger
  • Geschäftsprozesse
    • Interne Geschäftsprozesse
    • Unternehmensübergreifende Geschäftsprozesse
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein ARIS Framework?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • steht für Architektur integrierter Informationssysteme und ist ein Architekturmodell für Informationssysteme
  • ist ein Industriestandard für die Analyse und den Entwurf von Informationssystemen
Lösung ausblenden
  • 61775 Karteikarten
  • 1445 Studierende
  • 25 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Informationsmanagement bei Glück Kurs an der Hochschule RheinMain - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man unter EDV?

A:

Elektronische Datenverarbeitung

Unter der EDV verstehen wir im Allgemeinen das Data Processing; d.h. das

  • Erfassen
  • Übermitteln
  • Speichern
  • Bearbeiten

von Daten zur Informationsgewinnung mithilfe eines Computers

Q:

Was versteht man unter einem Informationssystem?

A:

Unter einem Informationssystem verstehen wir ein für ein bestimmtes betriebliches Aufgabengebiet geschaffenes System, bestehend aus

  • Anwendungssystem
  • Anwendern

und eingebettet in

  • Oganisation (bzw Organisationsstruktur)
  • Management
Q:

Was versteht man unter IT?

A:

Informations- und Kommunikationstechnik

Unter IT verstehen wir alle Techniken, die dem Data Processing dienen; insb.

  • Rechner (Computer)
  • Verfahren und Geräte der Kommunikationstechnik
  • Anwendungssoftware
Q:

Was versteht man unter einem Anwendungssystem?

A:

Unter einem Anwendungssystem verstehen wir ein für ein bestimmtes betriebliches Aufgabengebiet geschaffenes System, bestehend aus

  • Anwendungssoftware
  • Daten ( Dateien)
  • IT Infrastruktur für die Anwendungssoftware
Q:

Was ist ein Byte?

A:

Ein Byte besteht aus 8 Bits also aus 8 Einsen oder Nullen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Mit was beschäftigt sich die Wirtschaftsinformatik?

A:

Wirtschaftsinformatik ist die Wissenschaft von

  • Entwurf
  • Entwicklung
  • Nutzung

rechnergestützter Informationssysteme in Wirtschaft und Verwaltung und fällt somit in den Anwendungsbereich der Informatik.

Q:

Mit was beschäftigt sich die Informatik?

A:

Informatik ist die Wissenschaft der …

  • Systematischen rechnergestützten Verarbeitung und Übermittlung von Daten
  • Automatisierung durch Computer
Q:

Was versteht man unter Informationsmanagement?

A:

Das Informationsmanagement befasst sich als Teilgebiet der Wirtschaftsinformatik mit …


  • dem Management der Informations- und Kommunikationstechniken (Wartung / Weiterentwicklung der bestehenden IT und Planung / Einführung neuer Komponenten)


  • dem Management der Informationssysteme (Weiterentwicklung der bestehenden und Planung / Einführung neuer Informationssystemen)


  • dem Management der Informationswirtschaft (Ausgleich von Informationsangebot und Informationsnachfrage innerhalb des Unternehmens)


  • Übergreifenden Führungsaufgaben (IT Governance, Controlling, Sicherheit, Prozesse, Strategie, Personal)


… mit dem Ziel des bestmöglichen Einsatzes der Ressource Information.

Q:

Was sind MAT-Systeme?

A:

Informationssysteme werden auch als MAT-Systeme bezeichnet

Dabei stehen folgende jeweils in Verbindung mit den anderen beiden:

  • Mensch
  • (betriebliche) Aufgaben
  • Technologien
Q:

Was versteht man unter Informationen?

A:

Unter Informationen verstehen wir:

Daten

in einer für Menschen bedeutungsvollen und nützlichen Form bzw. Kontext

Q:

Was sind die Themenbereiche der Wirtschaftsinformatik?

A:
  • Informationstechnik
    • Hardware
    • Software
    • Kommunikation
  • Organisation
    • Projektmanagement
    • Strategie und Ziele
    • Architektur
  • Menschen
    • Benutzer und deren Kenntnisse, Akzeptanz
    • Entscheidungsträger
  • Geschäftsprozesse
    • Interne Geschäftsprozesse
    • Unternehmensübergreifende Geschäftsprozesse
Q:

Was ist ein ARIS Framework?

A:
  • steht für Architektur integrierter Informationssysteme und ist ein Architekturmodell für Informationssysteme
  • ist ein Industriestandard für die Analyse und den Entwurf von Informationssystemen
Informationsmanagement bei Glück

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Informationsmanagement bei Glück an der Hochschule RheinMain

Für deinen Studiengang Informationsmanagement bei Glück an der Hochschule RheinMain gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Informationsmanagement bei Glück Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Informationsmanagement

Technische Hochschule Deggendorf

Zum Kurs
Informationsmanagement

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
Informationsmanagement

Technische Hochschule Köln

Zum Kurs
Informationsmanagement

Leibniz Universität Hannover

Zum Kurs
Informationsmanagement

Hochschule Neu-Ulm

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Informationsmanagement bei Glück
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Informationsmanagement bei Glück