FST an der Hochschule RheinMain

Karteikarten und Zusammenfassungen für FST an der Hochschule RheinMain

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs FST an der Hochschule RheinMain.

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Transition Level und Layer bei QNH 1023 hPa berechnen

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Wie groß muss die Dämpfung (bei 100W) sein, um -5dBm zu erreichen?

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Ist 0W gleich 0dBW?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

AM-Modulation means the generation of new frequencies. What are

these called?

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

What does the modulation factor m indicate for AM?

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

What happens when a radiation source moves towards an

observer?

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Why is vertical polarisation preferred in the LF and MF bands?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

How long is an λ/4 antenna for 300 kHz?

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Why are radiotelephony antennas installed at heights of about 40 m?

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

In which waveband does ground-wave propagation occur?

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

Why does sky-wave propagation depend on the solar activity?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

What are the advantages of frequency coupling?

Kommilitonen im Kurs FST an der Hochschule RheinMain. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für FST an der Hochschule RheinMain auf StudySmarter:

FST

Transition Level und Layer bei QNH 1023 hPa berechnen

QNH- 1013= X

Transition Layer: X*30+1000

wenn > 1000 -> Transition Level FL60

wenn < 1000 -> FL 70

wenn < 0 -> FL 80 …

FST

Wie groß muss die Dämpfung (bei 100W) sein, um -5dBm zu erreichen?

-5 dBm=50 dBm- D

D= 55dB

FST

Ist 0W gleich 0dBW?

Nein. 0 dBW=1W da lg(1)=0

FST

AM-Modulation means the generation of new frequencies. What are

these called?

upper und lower sideband

FST

What does the modulation factor m indicate for AM?

Depth of modulation -> die Stärke der Modulation


m>100% -> Übermodulation mit Frequenzspitzen, die Störungen verursachen können


bei hohem m -> hohe S/N

FST

What happens when a radiation source moves towards an

observer?

Doppler Effekt: Die ausgesendete Frequenz erhöht sich

FST

Why is vertical polarisation preferred in the LF and MF bands?

- Kopplung mit Ground führt zu erhöhten Verlusten

- Reflektionen am Boden verursachen starke „Keulen“ -> Sehr inkonsistente Signalstärke im

Höhenverlauf, hohe Dämpfungen

- Für den Sprechfunk nur vertikale Polarisation

FST

How long is an λ/4 antenna for 300 kHz?

λ/4= c/300 kHz * ¼ = 250m

c=300.000.000 m/s

FST

Why are radiotelephony antennas installed at heights of about 40 m?

- reduziert erheblich die Interferenzen durch den Boden und Gegenstände, die das Signal

stören könnten -> erhöht die Performance erheblich

- erhöht erheblich die Reichweite des Signals -> Line of sight Übertragung mit ca. 10% abfall

FST

In which waveband does ground-wave propagation occur?

- Ground-wave propagation: LF/MF 30 kHz – 3 MHz

- Sky-wave propagation: HF 3 – 30 MHz

- Line-of-sight propagation: VHF/SHF 30 MHz – 3 GHz

FST

Why does sky-wave propagation depend on the solar activity?

- weiträumige Ausbreitung von Radiowellen im Hochfrequenzbereich durch die Reflektion

an der Ionosphäre

- Die Sonnenaktivität beeinflusst die Beschaffenheit (Ionisierung) der Ionosphäre, welche

wiederum die Reflektion der Wellen beeinflusst

- Magnetische Stürme können die Ausbreitung stark stören

- -> Führen zu double path reception, fading oder over range reception

- MUF -> max usable frequency -> darüber keine Reflexion mehr

- LUF -> lowest usable frequency -> Darunter zu stark gedämpft

- OWF -> optimum working frequency -> 0.9* MUF


FST

What are the advantages of frequency coupling?

effiziente Auslastung der Sektoren -> Personal reduzieren oder Überlastung vermeiden

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für FST an der Hochschule RheinMain zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang FST an der Hochschule RheinMain gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule RheinMain Übersichtsseite

FSD

FAM - Wst

FC Test

FSL

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für FST an der Hochschule RheinMain oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login