Fertigunsverfahren an der Hochschule RheinMain | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Fertigunsverfahren an der Hochschule RheinMain

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Fertigunsverfahren Kurs an der Hochschule RheinMain zu.

TESTE DEIN WISSEN
Vier Kriterien zur Wahl einer Fertigungsverfahren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Toleranzen
2.Werkstoff
3.Form und Größe
4.Oberflächengüte
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie die zwei Prozessschritte zur Herstellung von Rohaluminium
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bayer - Verfahren
Hall - Héroult Prozess

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beschreiben Sie beiden wichtigsten Verfahren zur Herstellung von Roheisen (Unterschiede, EnergieTräger, Endprodukt)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Hochofenprozess – zweistufige Reduktion von Eisenerz mittels Koks – Endprodukt flüssiges Roheisen mit hohem C-Gehalt
2. Direktreduktion – einstufige Reduktion von Eisenerz mittels Erdgas, das vorher zu CO und H2 umgewandelt wird – Endprodukt fester Eisenschwamm mit geringem C-Gehalt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beschreiben Sie den Prozess des Sauerstoffblasverfahrens zur Herstellung von Rohstahl
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Oxidation des Kohlenstoffs im flüssigen Roheisen durch Zugabe von reinem Sauerstoff mit einer Prozesszeit von ca. 20 min
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie die Zusammensetzung von Gichtgas im Hochofenprozess

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
54% N2, 20% CO2, 20% CO, 6% H2
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Funktionen übernimmt das Gichtgas bei der Direktreduktion?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Energieträger für den Gasumformer
Enthält die Reaktionsprodukte CO2 und H2O
für die Gasumformung

 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Funktion haben die Aushebeschrägen an einem Dauermodell?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ermöglichen die leichtere Entnahme des Modells/Modellhälften aus der Sandform
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Funktion haben Belastungsgewichte beim Gießen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sie dienen zur Kompensation der Gießkräfte und verhindern somit ein Öffnen der Gussform
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Arten von Gießformen gibt es? Nennen Sie je ein entspr. Gießverfahren.


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
verlorene Formen: Handformen
Dauerform: Druckguss
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Arten von Modellen gibt es? Nennen Sie je ein entspr. Gießverfahren.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
verlorene Modelle: Vollformgießen
Dauermodelle: Handformen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was unterscheidet das Modell vom Werkstück?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Schwindungsaufmaß
Bearbeitungsaufmaß
Kernmarken
Aushebeschrägen
Teilungsebene
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sechs Hauptgruppen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1.Urformen
2.Umformen
3.trennen
4.Fügen
5.Beschichten
6.Stoffeigenschaften ändern
Lösung ausblenden
  • 61767 Karteikarten
  • 1442 Studierende
  • 25 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Fertigunsverfahren Kurs an der Hochschule RheinMain - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Vier Kriterien zur Wahl einer Fertigungsverfahren

A:
1. Toleranzen
2.Werkstoff
3.Form und Größe
4.Oberflächengüte
Q:
Nennen Sie die zwei Prozessschritte zur Herstellung von Rohaluminium
A:
Bayer - Verfahren
Hall - Héroult Prozess

Q:
Beschreiben Sie beiden wichtigsten Verfahren zur Herstellung von Roheisen (Unterschiede, EnergieTräger, Endprodukt)

A:
1. Hochofenprozess – zweistufige Reduktion von Eisenerz mittels Koks – Endprodukt flüssiges Roheisen mit hohem C-Gehalt
2. Direktreduktion – einstufige Reduktion von Eisenerz mittels Erdgas, das vorher zu CO und H2 umgewandelt wird – Endprodukt fester Eisenschwamm mit geringem C-Gehalt
Q:
Beschreiben Sie den Prozess des Sauerstoffblasverfahrens zur Herstellung von Rohstahl
A:
Oxidation des Kohlenstoffs im flüssigen Roheisen durch Zugabe von reinem Sauerstoff mit einer Prozesszeit von ca. 20 min
Q:
Nennen Sie die Zusammensetzung von Gichtgas im Hochofenprozess

A:
54% N2, 20% CO2, 20% CO, 6% H2
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Funktionen übernimmt das Gichtgas bei der Direktreduktion?
A:
Energieträger für den Gasumformer
Enthält die Reaktionsprodukte CO2 und H2O
für die Gasumformung

 
Q:
Welche Funktion haben die Aushebeschrägen an einem Dauermodell?
A:
Ermöglichen die leichtere Entnahme des Modells/Modellhälften aus der Sandform
Q:
Welche Funktion haben Belastungsgewichte beim Gießen?
A:
Sie dienen zur Kompensation der Gießkräfte und verhindern somit ein Öffnen der Gussform
Q:
Welche Arten von Gießformen gibt es? Nennen Sie je ein entspr. Gießverfahren.


A:
verlorene Formen: Handformen
Dauerform: Druckguss
Q:
Welche Arten von Modellen gibt es? Nennen Sie je ein entspr. Gießverfahren.
A:
verlorene Modelle: Vollformgießen
Dauermodelle: Handformen

Q:
Was unterscheidet das Modell vom Werkstück?
A:
Schwindungsaufmaß
Bearbeitungsaufmaß
Kernmarken
Aushebeschrägen
Teilungsebene
Q:
Sechs Hauptgruppen

A:
1.Urformen
2.Umformen
3.trennen
4.Fügen
5.Beschichten
6.Stoffeigenschaften ändern
Fertigunsverfahren

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Fertigunsverfahren an der Hochschule RheinMain

Für deinen Studiengang Fertigunsverfahren an der Hochschule RheinMain gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Fertigunsverfahren Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Fertigungsverfahren

FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Zum Kurs
Fertigungsverfahren

LMU München

Zum Kurs
Fertigungsverfahren

Technische Hochschule Mittelhessen

Zum Kurs
Fertigungsverfahren

Technische Hochschule Ingolstadt

Zum Kurs
Fertigungsverfahren

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Fertigunsverfahren
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Fertigunsverfahren