Baukonstruktion Und Bauphysik an der Hochschule RheinMain | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Baukonstruktion und Bauphysik an der Hochschule RheinMain

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Baukonstruktion und Bauphysik Kurs an der Hochschule RheinMain zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter dem Verschleiß von Stoffen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Reibung/ Verschleiß 
  • Verschleiß: fortschreitender Materialverlust aus der Oberfläche eines festen Körpers, durch Kontakt und Relativbewegung eines festen, flüssigen oder gasförmigen Gegenkörpers
  • Verschleiß wird durch mechanische Einwirkungen verursacht - Reibungsvorgänge spielen eine entscheidende Rolle
  • Reibung ist der mechanische Widerstand, der in der Berührungsfläche zweier Körper bei einer Relativbewegung gegeneinander auftritt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen sie mineralische Bindemittel
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gipsbaustoffe
  • Baugipse
  • Baukalke
  • Zement
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aus was besteht Beton
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Besteht aus Gesteinskörnung, Bindemittel und Wasser
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Klausurfrage: Nennen sie Eigenschaften von Gips?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Nimmt Wasser gut auf und gibt Wasser gut ab
  • In Wasser löslich – das Kristallgefüge löst sich auf (Im Badezimmer nicht zu gebrauchen – löst sich durch Feuchtigkeit auf)
  • Hohe Wasserdampf Durchlässigkeit
  • Hohe Wärmeleitfähigkeit (große Rohdichte)
  • Nicht brennbar
  • Chemisch neutral
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen sie Beispiele an Materialien die elastisch, plastisch oder viskos sind. Nennen sie einen Baustoff der chemischer Dehnung ausgesetzt ist.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Elastisch -> Gummi

Plastisch -> Knete, Silikon

Viskos -> Beton

Chemische Dehnung -> Gasbeton
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Baustoffe haben keine Poren?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Metalle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wesentliche Baukonstruktionen sind seit jeher aus den Werkstoffen ….
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Naturstein
  • Stahlbeton
  • Mauerwerk
  • Holz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche 3 Arten von Estrich gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Estrich auf Trennschicht
  • Estrich auf Dammschicht
  • Verbundestrich 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Rohstoffe von Kalk?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kalkstein oder Kreide
  • Ton
  • Kalkmergel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das Hauptziel der Baukonstruktion?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Durch Kombination der verschiedenen Baustoffe Lösungen des Baus zu schaffen, z.B.
  • Schutz vor Auskühlung, Hitzestau und Niederschlag
  • Optimale Lichtausbeute erzielen
  • Beständige (dauerhafte) Gebäude erstellen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie werden Kalke im Bauwesen verwendet?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verwendung im Bauwesen
  • Bindemittel für Mauer- und Putzmörtel
  • Dünnbeschichtungen
  • Herstellung von Kalksandsteinen und Porenbeton
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die wesentlichen Unterschiede zwischen Kalk und Beton?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unterschiede zu Gips: Höhere Rohdichte und Druckfestigkeit + zerfällt nicht im Wasser -> sonst sehr ähnlich
Lösung ausblenden
  • 61542 Karteikarten
  • 1437 Studierende
  • 25 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Baukonstruktion und Bauphysik Kurs an der Hochschule RheinMain - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was versteht man unter dem Verschleiß von Stoffen?
A:
Reibung/ Verschleiß 
  • Verschleiß: fortschreitender Materialverlust aus der Oberfläche eines festen Körpers, durch Kontakt und Relativbewegung eines festen, flüssigen oder gasförmigen Gegenkörpers
  • Verschleiß wird durch mechanische Einwirkungen verursacht - Reibungsvorgänge spielen eine entscheidende Rolle
  • Reibung ist der mechanische Widerstand, der in der Berührungsfläche zweier Körper bei einer Relativbewegung gegeneinander auftritt
Q:
Nennen sie mineralische Bindemittel
A:
  • Gipsbaustoffe
  • Baugipse
  • Baukalke
  • Zement
Q:
Aus was besteht Beton
A:
Besteht aus Gesteinskörnung, Bindemittel und Wasser
Q:
Klausurfrage: Nennen sie Eigenschaften von Gips?
A:
  • Nimmt Wasser gut auf und gibt Wasser gut ab
  • In Wasser löslich – das Kristallgefüge löst sich auf (Im Badezimmer nicht zu gebrauchen – löst sich durch Feuchtigkeit auf)
  • Hohe Wasserdampf Durchlässigkeit
  • Hohe Wärmeleitfähigkeit (große Rohdichte)
  • Nicht brennbar
  • Chemisch neutral
Q:
Nennen sie Beispiele an Materialien die elastisch, plastisch oder viskos sind. Nennen sie einen Baustoff der chemischer Dehnung ausgesetzt ist.
A:
Elastisch -> Gummi

Plastisch -> Knete, Silikon

Viskos -> Beton

Chemische Dehnung -> Gasbeton
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Baustoffe haben keine Poren?
A:
Metalle
Q:
Wesentliche Baukonstruktionen sind seit jeher aus den Werkstoffen ….
A:
  • Naturstein
  • Stahlbeton
  • Mauerwerk
  • Holz
Q:
Welche 3 Arten von Estrich gibt es?
A:
  • Estrich auf Trennschicht
  • Estrich auf Dammschicht
  • Verbundestrich 
Q:
Was sind die Rohstoffe von Kalk?
A:
  • Kalkstein oder Kreide
  • Ton
  • Kalkmergel
Q:
Was ist das Hauptziel der Baukonstruktion?
A:
Durch Kombination der verschiedenen Baustoffe Lösungen des Baus zu schaffen, z.B.
  • Schutz vor Auskühlung, Hitzestau und Niederschlag
  • Optimale Lichtausbeute erzielen
  • Beständige (dauerhafte) Gebäude erstellen
Q:
Wie werden Kalke im Bauwesen verwendet?
A:
Verwendung im Bauwesen
  • Bindemittel für Mauer- und Putzmörtel
  • Dünnbeschichtungen
  • Herstellung von Kalksandsteinen und Porenbeton
Q:
Was sind die wesentlichen Unterschiede zwischen Kalk und Beton?
A:
Unterschiede zu Gips: Höhere Rohdichte und Druckfestigkeit + zerfällt nicht im Wasser -> sonst sehr ähnlich
Baukonstruktion und Bauphysik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Baukonstruktion und Bauphysik an der Hochschule RheinMain

Für deinen Studiengang Baukonstruktion und Bauphysik an der Hochschule RheinMain gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Baukonstruktion und Bauphysik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

baukonstruktion bauphysik

Fachhochschule Campus Wien

Zum Kurs
Baukonstruktion

Hochschule Magdeburg-Stendal

Zum Kurs
Baukonstruktion

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Baukonstruktion

RWTH Aachen

Zum Kurs
Baukonstruktion 🤏🏼

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Baukonstruktion und Bauphysik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Baukonstruktion und Bauphysik