Makro 2 an der Hochschule Reutlingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Makro 2 an der Hochschule Reutlingen.

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

was können sie über die Radikalische Pfropfung durch Kettenübertragung sagen?


Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Was ist ein Ziegler-Natta-Katalysator?

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Aus wie vielen Komponenten besteht ein Ziegler-Natta Katalysator?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Wie wird ein Ziegler-Natta-Katalysator aktiviert?

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Welche energetiscshen Betrachtuungen sind wichtig für die Koordinative Bindung aus Katalysator und Olefin bei der Ziegler-Natta-Katalyse?

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Warum gibt es eine cis-/trans-Isomerie beim Übergangszustand der syndiotaktischen Polymersynthese?

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Welche Reaktionsordnung besitzt eine katalytische Polymerisation?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Statische Copolymere:

Wie wirken sich die unterschiedlichen Geschwindigkeitskonstanten auf das entstehende Polymer aus?

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Statische Copolymere:
Wie sieht das Diagramm der azeotrope Copolymerisation aus wenn:

r1 < 1, r2 < 1, r1 = 0, r2 < 1


Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Statische Copolymere:
Wie sieht das Diagramm der azeotrope Copolymerisation aus wenn:

r1 < 1, r2 < 1, r1 > 1, r2 > 1

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Was ist das Syntheseprinzip zur Herstellung von Pfropfpolymeren?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Was bedeutet Stereospezifität? Nennen Sie 2 Beispiel.

Kommilitonen im Kurs Makro 2 an der Hochschule Reutlingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Makro 2

was können sie über die Radikalische Pfropfung durch Kettenübertragung sagen?


  • Wichtigste Herstellungsmethode
  • Das Rückgratpolymer wird im aufzupfropfenden Monomeren (den Pfropfmonomeren) gelöst, ggf. durch Vermittlung eines Lösemittelsund löst eine radikalische Polymerisation mittels Initiation aus
  • Dabei entreißt das entstehende Primärradikal oder auch das wachsende Polymerradikal dem Rückgratpolymer ein Atom, so das ein Startzentrum für das Aufwachsen eines Seitenzweigs gebildet wird
  • Es bildet sich immer ein Gemisch da nicht nur dem Rückgrat, sondern auch dem Monomer ein Atom entrissen werden kann
  • Kettenübertragung ist abhängig von der Übertragungskonstante KÜ (KÜ   ̴ ca. 10-5)

->  Gemisch aus Pfropfpolymer und linearen Polymeren entsteht

Makro 2

Was ist ein Ziegler-Natta-Katalysator?

Hierbei handelt es sich um jede polymerisationsaktive Kombination eines Übergangsmetallsalzes und einer metallorganischen Verbindung der Gruppe 1 bis 3.

Makro 2

Aus wie vielen Komponenten besteht ein Ziegler-Natta Katalysator?

Ein solcher Katalysator besteht also aus zwei Komponenten, dem eigentlichen Katalysator und einem Co-Katalysator, die zusammen einen Komplex bilden, an den sich Monomere anlagern können. Bei dem Katalysator handelt es sich um Übergangsmetallverbindungen, meist von Titan und Vanadium (die Übergangsmetalle werden auch Nebengruppenelemente genannt, sie stehen in der Mitte des Periodensystems), der Co-Katalysator ist normalerweise eine Aluminium-organische Verbindung, d.h. eine Verbindung, bei dem an ein Aluminiumatom organische Reste gebunden sind.

Makro 2

Wie wird ein Ziegler-Natta-Katalysator aktiviert?

Der Katalysator wird aktiviert, wenn zu der metallorganischen Verbindung der Co-Katalysator zugesetzt wird. Meistens ist der Katalysator nicht im Reaktionsmedium löslich und damit heterogen, er liegt als Suspension vor. Möglich sind auch fest/gasförmige Systeme.

Makro 2

Welche energetiscshen Betrachtuungen sind wichtig für die Koordinative Bindung aus Katalysator und Olefin bei der Ziegler-Natta-Katalyse?

  • Energetische Betrachtung
    1. Bindung zwischen Olefin und Titan darf nicht zu stark sein da sonst keine Katalyse mehr stattfindet
    2. Bindung darf nicht zu schwach sein da sonst keine Anlagerung des Monomers stattfindet
    3. Es muss also der Richtige Katalysator für die eingesetzten Monomere verwendet werden

Makro 2

Warum gibt es eine cis-/trans-Isomerie beim Übergangszustand der syndiotaktischen Polymersynthese?


  • Katalysatorsystem ist bei flüssig Katalysatoren frei zugänglich, wodurch sich die Methylgruppe am Propylen frei ausrichten kann


Makro 2

Welche Reaktionsordnung besitzt eine katalytische Polymerisation?

Die Reaktionsgeschwindigkeit ist immer nur von der Ausgangskonzentration der Katalysatormenge abhängig. Sie ist unabhängig von der Olefinkonzentration.

--> katalytische Polymerisationen sind immer 0. Ordnung

Makro 2

Statische Copolymere:

Wie wirken sich die unterschiedlichen Geschwindigkeitskonstanten auf das entstehende Polymer aus?

  • Fälle:
    1. k11 >>k12 und k22>>k21 Polymermischung, keine Copolymer
    2. k12 >> k11 und k21 >> k22 Copolymer mit alternierender Abfolge der Monomerbausteine
    3. k12 = k11 und k22=k21 Einbaufähigkeit hängt lediglich von Monomerkonzentration ab, ideale Mischpolymerisation

Makro 2

Statische Copolymere:
Wie sieht das Diagramm der azeotrope Copolymerisation aus wenn:

r1 < 1, r2 < 1, r1 = 0, r2 < 1


Polymerisation hört auf sobald M2 in Folge der azeotropen Polymerisation verbraucht ist

Makro 2

Statische Copolymere:
Wie sieht das Diagramm der azeotrope Copolymerisation aus wenn:

r1 < 1, r2 < 1, r1 > 1, r2 > 1

ist bei der radikalischen Polymerisation nicht bekannt, Polymergemisch würde entstehen

Makro 2

Was ist das Syntheseprinzip zur Herstellung von Pfropfpolymeren?

Syntheseprinzip

  • Auf das Ausgangspolymer, das die Haupt- oder Rückgratkette bildet, wachsen Seitenzweige auf
  • Vorgebildetes Polymer wird als Seitenkette mit der Hauptkette verknüpft
  • Copolymerisat von Makromonomer (Makromoleküle sind polymerisierbare Endgruppen) mit niedermolekularen Monomeren

Makro 2

Was bedeutet Stereospezifität? Nennen Sie 2 Beispiel.

Stereospezifität ist ein Sonderfall der Stereoselektivität. Eine Reaktion ist dann stereospezifisch, wenn aus stereoisomeren Edukten stereoisomere Produkte entstehen.

Beispiele:

  • SN2-Reaktion, da sie stehts unter Inversion (Walden-Umkehr) verläuft
  • Addition von Brom an Doppelbindungen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Makro 2 an der Hochschule Reutlingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Reutlingen Übersichtsseite

Makro

Makro

makro

Makro

MAKRO

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Makro 2 an der Hochschule Reutlingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login