Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen.

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Verfahren der Kategorie „Stoffeigenschaften ändern“

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Anwendungsbereiche des Feingießen

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Basismodell der Produktion
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Was sind die heutigen Herausforderungen des Marktes?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Was ist Produktivität?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Aspekte, die bei der Verfahrensauswahl berücksichtigt werden müssen?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Sechs Hauptgruppen zur Einteilung von Fertigungsverfahren?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Erklären Sie die Herausforderungen des Marktes, in denen heute Fabriken agieren müssen.

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Welche Verfahren versteht man unter Umformen?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Welche Verfahren zählen zum Trennen?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Vorgehensweise bei der Fertigungsverfahrensauswahl?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Welche maschinellen Formverfahren gibt es?

Kommilitonen im Kurs Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen auf StudySmarter:

Fertigungstechnik

Verfahren der Kategorie „Stoffeigenschaften ändern“

1. Verfestigen durch Umformen (Verfestigungsstrahlen, Verfestigen durch Walzen, ...)
2. Wärmebehandeln (Glühen, Härten, isothermisches Umwandeln,...)
3. Magnetisieren
4. Bestrahlen
.....

Fertigungstechnik

Anwendungsbereiche des Feingießen
Fertigung komplexer Geometrien

Fertigungstechnik

Was versteht man unter dem Basismodell der Produktion
Fertigungsprozesse die vom Eingang des Rohmateriales bis zum fertigen Produkt reichen.
Aus dem Input (Gebäude, Kapital, Energie, Arbeitskraft, Materialien,Information,...) wird mit Hilfe von Maschinen ein Output geschaffen. (Produkte, Abfall,...)

Fertigungstechnik

Was sind die heutigen Herausforderungen des Marktes?
-Immer kundenindividuellere Produkte (Variantenvielfalt)
- Demografischer Wandel (Fachkräftemangel)
- kurzfristige Auftragsschwankungen (geringe Planbarkeit)
- Kurze Produktlebenszyklen

Fertigungstechnik

Was ist Produktivität?
Produktivität= Output / Input
Ziel eines Unternehmens ist es die Produktivität zu verbessern.

Fertigungstechnik

Aspekte, die bei der Verfahrensauswahl berücksichtigt werden müssen?
Produktbezogene Kriterien (konstruktive Gestaltung, Werkstoff, Qualität,...)
Verfahrensbezogene Kriterien (Werkstoffverbrauch, Energiebedarf, Flexibilität,...)
Wirtschaftliche Kriterien (Rentabilität, Investitionsaufwand, Kapitalkosten, Amortisationszeit,...)
Umwelttechnische und soziale Kriterien (Arbeitssicherheit, Arbeitsgestaltung, Umweltschutz,...)

Fertigungstechnik

Sechs Hauptgruppen zur Einteilung von Fertigungsverfahren?
1. Urformen
2. Umformen
3. Trennen 
4. Fügen
5. Beschichten
6. Ändern der Stoffeigenschaften

Fertigungstechnik

Erklären Sie die Herausforderungen des Marktes, in denen heute Fabriken agieren müssen.

-Individuelle Kundenwünsche 
-Verkürzung des Produktlebenszyklus
-kurze Lieferzeiten (schnell Produzieren)

Fertigungstechnik

Welche Verfahren versteht man unter Umformen?
1. Druckumformen (Walzen, Freiformen, Eindrücken,...)
2. Zugdruckumformen (Durchziehen, Tiefziehen, Drücken,...)
3. Zugumformen (Längen, Weiten, Tiefen)
.......

Fertigungstechnik

Welche Verfahren zählen zum Trennen?
1. Zerteilen (Scherschneiden, Spalten, Reißen,...)
2. Spanen mit geometrisch bestimmten Schneiden (Drehen, Bohren, Senken, Reiben,...)
3. Spanen mit geometrisch unbestimmten Schneiden (Schleifen mit rotierendem Werkzeug, Bandschleifen, Honen)
.....

Fertigungstechnik

Vorgehensweise bei der Fertigungsverfahrensauswahl?
Produkt definieren
Mögliche Verfahrensvarianten mit dem Verfahrenskatalog,- entwicklung ermitteln
Gesamten Fertigungsablauf planen/ betrachten
Verfahren bewerten (Anhand von Methoden und Kriterien)
Verfahrensauswahl

Fertigungstechnik

Welche maschinellen Formverfahren gibt es?
Vakuumformverfahren
Maskenformverfahren
Magnetformverfahren

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Reutlingen Übersichtsseite

Werkstoffkunde

Fertigungstechnik Pfuhl an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Fertigungstechnik 2 an der

Hochschule Rosenheim

Fertigungstechnik Spanen an der

Ostfalia Hochschule

Fertigungsmesstechnik an der

Technische Hochschule Köln

Fertigunstechnik an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Fertigungstechnik an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Reutlingen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Fertigungstechnik an der Hochschule Reutlingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards