GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Karteikarten und Zusammenfassungen für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Welche beiden Whiskey Typen findet man hauptsächlich in den USA? Wie unterscheiden sich diese
beiden voneinander und wodurch unterscheiden sie sich von schottischen Malt Whisky?

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Ihr Wein vergärt nicht vollständig. Welche Auswirkung hat dies auf die Inhaltsstoffe des resultierenden Weins und auf dessen sensorischen Eigenschaften?

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Skizzieren Sie das Herstellungsverfahren eines Pflanzendrinks aus Sojabohnen. Wie können Sie hierbei den Extraktionsprozess verbessern?

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Woraus ergibt sich der Trend des „clean labellings“? Nennen Sie zwei mögliche Claims für Getränke und erläutern Sie für diese beiden, welche technologischen Herausforderungen Sie beachten müssen.

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Skizzieren Sie einen allgemeinen Prozess zur Herstellung von Weißwein. Nennen Sie drei Gründe, warum im Prozess schwefelige Säure eingesetzt wird.

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Was ist Gin? Welche verschiedenen rechtlichen Kategorien gibt es für Gin (nur die Namen, keine rechtlichen Definitionen)

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Wie wird Tequila hergestellt?

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Nennen Sie zwei mögliche Inhaltsstoffgruppen, die Sie zur Herstellung eines „funktionellen Getränks“ einsetzen können. Welche technologischen und sensorischen Auswirkungen müssen Sie jeweils beachten?

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Was ist eine deskriptive sensorische Analyse? Wann würden Sie diese einsetzen und wie sieht der Ablauf bei einer solchen Analyse aus?

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Welche beiden Strategien zur Reduzierung von Zuckern in Getränken kennen Sie? Erläutern Sie kurz das Konzept und ein mögliches Vorgehen.

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Beschreiben Sie den allgemeinen Herstellungsprozess von Whiskey. Welche Art von Malz setzen Sie für welchen Whiskey Typen ein?

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

Erklären Sie kurz, was Pflanzendrinks, die als Milchalternative dienen sollen, sind. Wie können Sie deren Stabilität verbessern? Nennen Sie drei mögliche Rohstoffe zur Herstellung von Pflanzendrinks.

Kommilitonen im Kurs GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf StudySmarter:

GET

Welche beiden Whiskey Typen findet man hauptsächlich in den USA? Wie unterscheiden sich diese
beiden voneinander und wodurch unterscheiden sie sich von schottischen Malt Whisky?

Bourbon: Mais

Rye: Roggen

Malt Whiskey: Gerste

GET

Ihr Wein vergärt nicht vollständig. Welche Auswirkung hat dies auf die Inhaltsstoffe des resultierenden Weins und auf dessen sensorischen Eigenschaften?

Restzucker kann vergären und off-flavor erzeugen

Mehr Zucker sorgt auch dafür, dass er lieblicher wird

Weniger Alkohol

GET

Skizzieren Sie das Herstellungsverfahren eines Pflanzendrinks aus Sojabohnen. Wie können Sie hierbei den Extraktionsprozess verbessern?

Sojabohnen -> Mahlen -> Wasser à Mazeration z.B. mit Enzymen -> Separieren -> Homogenisieren -> Pasteurisieren -> Verpacken

Statt Wasser anderes Lösemittel, Enzyme, Rohware Blanchieren bzw. Rösten

GET

Woraus ergibt sich der Trend des „clean labellings“? Nennen Sie zwei mögliche Claims für Getränke und erläutern Sie für diese beiden, welche technologischen Herausforderungen Sie beachten müssen.

Besseres Kundenansehen, zeigt Natürlichkeit, Kunden möchten weniger Zusatzstoffe

z.B. frei von Konservierungsstoffe: Pasteurisationsprozess muss angepasst werden bzw MHD reduziert

kein Zuckerzusatz: süße muss wiederhergestellt werden, entweder durch Säurereduzierung oder Süßungsmittel

GET

Skizzieren Sie einen allgemeinen Prozess zur Herstellung von Weißwein. Nennen Sie drei Gründe, warum im Prozess schwefelige Säure eingesetzt wird.

Ernte -> Entrappen -> Maischen -> Pressen ->  Filtrieren -> Vergären -> Schönen -> filtrieren -> Abfüllen -> Lagern

Schweflige Säure z.B. bei schlechtem Obst, Haltbarmachung vor Abfüllung, sensorischer Einfluss, inaktivierung bestimmter Enzyme

GET

Was ist Gin? Welche verschiedenen rechtlichen Kategorien gibt es für Gin (nur die Namen, keine rechtlichen Definitionen)

Wacholderschnaps: Gin, dry Gin, London Gin

GET

Wie wird Tequila hergestellt?

Agaven, Kochen, maischen, vergären, zwei mal Destillieren, ohne Lagerung bis mind. 3 Jahre lagerung, abfüllen

GET

Nennen Sie zwei mögliche Inhaltsstoffgruppen, die Sie zur Herstellung eines „funktionellen Getränks“ einsetzen können. Welche technologischen und sensorischen Auswirkungen müssen Sie jeweils beachten?

Polyphenole: adstringierend, können schlecht wasserlöslich sein, können ausfallen

Coffein: bitter, gesetzliche Grenzwerte

Taurin: grenzwerte

GET

Was ist eine deskriptive sensorische Analyse? Wann würden Sie diese einsetzen und wie sieht der Ablauf bei einer solchen Analyse aus?

Beschreibende sensorische Analyse: Beschreibt ein Produkt sensorisch in mehreren Attributen qualitativ

Wenn Produkte verglichen oder eingeordnet werden sollen. Ablauf: Panel erstellen, Panel für Attribute kalibrieren z.B. Süß, sauer, fruchtig etc., Produkt verkosten und Einordnung an die Attribute mit linearer Skala

GET

Welche beiden Strategien zur Reduzierung von Zuckern in Getränken kennen Sie? Erläutern Sie kurz das Konzept und ein mögliches Vorgehen.

Beibehalten der wahrgenommenen Intensität der Süße:

                Zucker wird reduziert und durch andere Stoffe wird die Süße beibehalten

Reduzierung des Zuckergehaltes ohne Kompensation

                Progressive Reduzierung des Zuckergehaltes, sodass Kunden den Unterschied kaum bemerken

GET

Beschreiben Sie den allgemeinen Herstellungsprozess von Whiskey. Welche Art von Malz setzen Sie für welchen Whiskey Typen ein?

Mälzen -> Maischen -> Vergären -> Destillieren -> Reifen -> (ggf. Verschneiden)

Malt - Gerste

Rye - Roggen

Bourbon - Mais

Wheat - Weizen

GET

Erklären Sie kurz, was Pflanzendrinks, die als Milchalternative dienen sollen, sind. Wie können Sie deren Stabilität verbessern? Nennen Sie drei mögliche Rohstoffe zur Herstellung von Pflanzendrinks.

Pflanzliche Milchalternativen, durch Zerkleinerung von pflanzlichem Material aus Hülsenfrüchten, Ölsaaten, Getreide durch Extraktion mit Wasser gewonnen

Hafer, Mandel, Soja

Homogenisieren, Johannisbrotkernmehl

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Ostwestfalen-Lippe Übersichtsseite

Funktionelle Inhaltsstoffe

Unternehmensmanagement UMA

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für GET an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards