Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück

Karteikarten und Zusammenfassungen für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück.

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Mit welchen Kreuzungsverfahren können folgende Effekte genutzt werden: maternale Heterosis, Welche Auswirkungen haben die
Effekte und nennen Sie Kreuzungsbeispiele.

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Maßnahmen eines Zuchtprogramms: Zuchtbuch

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Welchen Einfluss hat die Heritabilität bei der Leistungsprüfung?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Wie kann der Selektionserfolg gesteigert werden?

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Welche Merkmale zeichnen Limousins aus?

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Maßnahmen eines Zuchtprogramms: Zuchtziel

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Welchen Unterschied gibt es zwischen Säugetier und Vogel in Bezug auf geschlechtsgebundene Erbgänge?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Was sind Maternale Effekte in Bezug auf Heterosis?

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Wie unterscheidet sich die Meiose bei den männlichen und weiblichen Keimzellen?

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Merkmale mit niedriger, mittlerer, und hoher Heritabilität

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Was ist Crossing over?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

In Welche Nutzungsrichtungen werden Rinderrassen eingeteilt?

Kommilitonen im Kurs Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück auf StudySmarter:

Nutztierhaltung

Mit welchen Kreuzungsverfahren können folgende Effekte genutzt werden: maternale Heterosis, Welche Auswirkungen haben die
Effekte und nennen Sie Kreuzungsbeispiele.

  • Dreirassenkreuzung (F1) und Vierrassenkreuzung (F1 Mutter)
  • Anzahl oder Leistung von Nachkommen von weiblichen Kreuzungstieren liegt über den
    vergleichbaren Werten von Nachkommen von Reichzucht-Müttern
  • bei Kreuzungsmuttertieren zu beobachten
  • zB DE x DL-Kreuzungssau (F1): F1-Sau mit höherer Wurfgröße als DL, erhöhte Milchleistung und
    verbesserte Immunantwort = Bessere Jugendentwicklung / Krankheitsresistenz der Nachkommen

Nutztierhaltung

Maßnahmen eines Zuchtprogramms: Zuchtbuch

  • Identifizierung und Abstammung der Zuchttiere und Eintragung in das Zuchtbuch 
  • systematische Erfassung von Tieren einer Zuchtpopulation

  • Dokumentation der Abstammung als Basis für Anpaarungen

  • Züchtervereinigungen führen Zuchtbücher 
  • Anforderungen sind im Tierzuchtgesetz geregelt 

Nutztierhaltung

Welchen Einfluss hat die Heritabilität bei der Leistungsprüfung?

  • Beeinflusst das Ergebnis der Leistungsprüfung da sie in die Formel zur Berechnung dieser mit eingeht

Nutztierhaltung

Wie kann der Selektionserfolg gesteigert werden?

  • Steigerung der Selektionsintensität (zB Verlängerung der Nutzungsdauer)
  • Steigerung der Genauigkeit der Zuchtwertschätzung (Steigerung der Heriabilität, zB durch vereinheitlichte Haltungsbedingungen) 

  • Steigerung der additiv genetischen Standartabweichung (durch Import von genetischem Material aus den anderen Populationen) 
  • Verringerung des Generationsintervalls (zB Verringerung des Erstgeburtsalters) 


=>Alle Maßnahmen gegeneinander abwägen, da Vorteile in einem Punkt idR mit Nachteilen in anderen Punkten verbunden sind.


Nutztierhaltung

Welche Merkmale zeichnen Limousins aus?

  • Fleischrind

  • Tägliche Zunahmen bei Jungbullen von 1,4 kg

  • Widerristhöhe: 135 - 140 cm (Rinder), 145 - 155 cm (Bullen)

  • Gewicht: 650 - 750 kg (Rinder), 1.000 - 1.200 kg (Bullen)

  • Rassemerkmale: Leichtkalbigkeit, sehr gute Fleischqualität, geringe Verfettung, gute Fleischmarmorierung, feiner Knochenbau, zartes Fleisch 


Nutztierhaltung

Maßnahmen eines Zuchtprogramms: Zuchtziel

Zuchtziel aufstellen: 

  • Welches Leistungsniveau soll die nächste Generation erreichen? 

-> Beispiel der Fleckviehzucht: Durchschnittsleistung von über 7.000 kg Milch mit mindestens 3,9 % Fett und 3,7 % Eiweiß 

-> sowie über 1.300 g

Tageszunahmen bei Jungbullen mit Schlachtausbeute von über 60 % 

Nutztierhaltung

Welchen Unterschied gibt es zwischen Säugetier und Vogel in Bezug auf geschlechtsgebundene Erbgänge?

  • Säugetiere: Männliche Tiere sind heterogametisch (xy), weibliche Tiere sind homogametisch (xx) 
  • Geflügel: Männliche Tiere sind homogametisch (zz), weibliche Tiere sind heterogametisch (zw). 

Nutztierhaltung

Was sind Maternale Effekte in Bezug auf Heterosis?

  • Bei Kreuzungsmuttertieren zu beobachten
  • Bessere Jugendentwicklung/Krankheitsresistenz der Nachkommen
  • Muttereigenschaften, die die Entwicklung eines Individuums und somit auch Leistung beeinflusst. Z.B Uterusgröße der Mutter beeinfluss prä –und postnatales Wachstum der Nachkommen (Geburtsgewicht und tägl.  Zunahmen 
  • daher 3- und 4Rassenkreuzung (z.b. De x DL-Kreuzungssau (F1)

Nutztierhaltung

Wie unterscheidet sich die Meiose bei den männlichen und weiblichen Keimzellen?

Eizelle: 

  • Gleicher Ablauf wie bei der Samenzelle.
  •  Bei den jeweiligen Reifeteilungen wird das Plasma aber nur auf eine Tochterzelle übertragen, so dass die zweite Tochterzelle (mit den Chromosomen) abstirbt.

Nutztierhaltung

Merkmale mit niedriger, mittlerer, und hoher Heritabilität

  • Niedrig (<0,2): Fruchtbarkeit
(geborene/aufgezogene Ferkel)
  • Mittel (0,2-0,4): Produktionsmerkmale (tägl. Zunahmen in Mast, Futterverwertung Schwein)
  • Hoch (>0,4): Morphologische Eigenschaften (Inhaltsstoffe Milch, Körperlänge Schwein)
  • Niedrige Merkmale weisen in der Regel ein hohe Heterosis auf und umgekehrt

Nutztierhaltung

Was ist Crossing over?

  • während der Tetradenbildung vor der ersten Reifeteilung
  • homologe Chromosen liegen nebeneinander
  • Teile der Chromatide werden ausgetauscht
  • Je entfernter zwei Gene liegen desto häufiger werden sie ausgetauscht
  • erhöht die genetische Variabilität

Nutztierhaltung

In Welche Nutzungsrichtungen werden Rinderrassen eingeteilt?

  • Milchrinder
  • Fleischrinder
  • Zweinutzungsrinder

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Osnabrück Übersichtsseite

BWL

Tierernährung

Nutztierzucht

Fach 5

Volkswirtschaftslehre

Chemie Olfs

Anatomie, Physiologie, Tierschutz, Etholgie

Kommunikation Grygo

Altklausur Anatomie 2017

Biologie der Pflanze - Schacht

Biologie Neubauer

Lebensmittelsicherheit

PuDü

Phytomedizin

TE+FK

Phytomedizin

Bodenkunde Deigelmayer

Lebensmittelsicherheit

Versuch Phyto

Phytomedizin

Phytomedizin - Entwicklungszyklen

Pflanzenernährung

Pflanzenernährung

Pflanzenernährung

Pflanzenernährung und Düngung

Prof. Kommunikation Grygo

Tierhaltung an der

Universität Rostock

Tierhaltung Fragen an der

Universität Hohenheim

NuNuÖk Nutztiere an der

Universität Bonn

Tierhaltung/-hygiene an der

Tierärztliche Hochschule Hannover

Tierhaltung an der

LMU München

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Nutztierhaltung an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Osnabrück Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Nutztierhaltung an der Hochschule Osnabrück oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login