GL Psych. Störungen an der Hochschule Nordhausen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für GL psych. Störungen an der Hochschule Nordhausen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen GL psych. Störungen Kurs an der Hochschule Nordhausen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Depression?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Depression: mit den Hauptsymptomen gedrückte Stimmung, Hemmung von Denken und Antrieb und vegetativ-körperliche Störungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Manie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Manie: euphorisch-gehobene, z.T. auch gereizte Stimmungslagen, Enthemmung, Selbstüberschätzung und Ideenflucht

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Dysthymia?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dysthymia: chronische, über mind. zwei Jahre andauernde depressive Verstimmung geringen Ausprägungsgrades

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Zyklothymia?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zyklothymia: chronisch mind. 2 Jahre andauernde Instabilität der Stimmung mit zahlreichen Perioden leichter Depressionen und leicht gehobener/ hypomanischer Stimmung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Symptome von einer Depression?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • depressive Verstimmung
  • Konzentrationsstörungen
  • körperlich-vegetative Symptome (Schlafstörung, Appetitlosigkeit, Obstipation=Verstopfung, Lididoverlust)
  • Suizidgedanken-/ versuche, Wahnideen, Müdigkeit
  • Erscheinungsbild: ernster Gesichtsausdruck, erstarrte Mimik/ Gestik, gesenkter Blick, leise/ zögernde Stimme
  • psychosomatische Symptome (Kopfschmerzen/ Schwindel, Rückenschmerzen, Atembeschwerden, Herzbeschwerden..
  • psychotische Symptome (Wahnideen, Halluzinationen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Symptome einer Manie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 Leitsymptome:

o   inadäquate gehobene Stimmung - übermütig-euphorisch (seltener gereizt)

o   Antriebssteigerung - Rededrang, Hyperaktivität, vermindertes Schlafbedürfnis

o   beschleunigtes Denken (Ideenflucht) - Einfallsreichtum 

und Selbstüberschätzung wahnhafte Größenideen

→ soziale Folgen (vermehrte leichtsinnige Geldausgabe, Distanzlosigkeit und Enthemmung)

  • Ablenkbarkeit, Ideenflucht, Logorrhö (sehr hoher Redefluss), Euphorie, Schlafstörung, Selbstüberschätzung…


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Hypomanien?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hypomanien: weniger stark ausgeprägte Manien können mit ihrer mitreißenden Euphorie und Antriebssteigerung positive Züge aufweisen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind mögliche Teilhabeeinschränkungen bei depressiven Menschen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verminderte Erwerbsfähigkeit
  • Freizeitgestaltung
  • Beziehungen
  • Familie/ Freunde
  • Lebensbereich eingeschränkt ihr fällt es schwer sich für Aktivitäten zu motivieren, wie z.B. lesen, stricken etc.
  • Strukturierung des Alltags
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist der Verlauf von depressiven und manischen Phasen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

depressive Phasen: sowohl schleichend als auch plötzlich beginnen 

manische Phasen: beginnen typischerweise rasch (innerhalb von Stunden oder wenigen Tagen) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie gestaltet sich die Akutbehandlung einer Manie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • bei fehlender Krankheitseinsicht ausgesprochen schwierig richterliche Einweisung führt oft zur stationären Behandlung
  • Abschirmung von stimulierenden Außenreizen
  • Ernst nehmen
  • nicht auf floride Symptome eingehen
  • medikamentöse Behandlung
  • Aktivitätsdrang ausleben lassen, Freiräume geben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Definition von Angst- und Panikstörungen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Angst- und Panikstörungen= als massive Angstreaktionen bei gleichzeitigem Fehlen akuter extremer Gefahren und Bedrohungen charakterisiert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind affektive Störungen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • krankhafte Veränderungen der Stimmung (Affektivität)
  • meist zur Depression oder zur gehobenen Stimmung hin charakterisiert
Lösung ausblenden
  • 3428 Karteikarten
  • 201 Studierende
  • 16 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen GL psych. Störungen Kurs an der Hochschule Nordhausen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist eine Depression?

A:

Depression: mit den Hauptsymptomen gedrückte Stimmung, Hemmung von Denken und Antrieb und vegetativ-körperliche Störungen

Q:

Was ist eine Manie?

A:

Manie: euphorisch-gehobene, z.T. auch gereizte Stimmungslagen, Enthemmung, Selbstüberschätzung und Ideenflucht

Q:

Was ist eine Dysthymia?

A:

Dysthymia: chronische, über mind. zwei Jahre andauernde depressive Verstimmung geringen Ausprägungsgrades

Q:

Was ist eine Zyklothymia?

A:

Zyklothymia: chronisch mind. 2 Jahre andauernde Instabilität der Stimmung mit zahlreichen Perioden leichter Depressionen und leicht gehobener/ hypomanischer Stimmung

Q:

Was sind Symptome von einer Depression?

A:
  • depressive Verstimmung
  • Konzentrationsstörungen
  • körperlich-vegetative Symptome (Schlafstörung, Appetitlosigkeit, Obstipation=Verstopfung, Lididoverlust)
  • Suizidgedanken-/ versuche, Wahnideen, Müdigkeit
  • Erscheinungsbild: ernster Gesichtsausdruck, erstarrte Mimik/ Gestik, gesenkter Blick, leise/ zögernde Stimme
  • psychosomatische Symptome (Kopfschmerzen/ Schwindel, Rückenschmerzen, Atembeschwerden, Herzbeschwerden..
  • psychotische Symptome (Wahnideen, Halluzinationen)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind Symptome einer Manie?

A:

 Leitsymptome:

o   inadäquate gehobene Stimmung - übermütig-euphorisch (seltener gereizt)

o   Antriebssteigerung - Rededrang, Hyperaktivität, vermindertes Schlafbedürfnis

o   beschleunigtes Denken (Ideenflucht) - Einfallsreichtum 

und Selbstüberschätzung wahnhafte Größenideen

→ soziale Folgen (vermehrte leichtsinnige Geldausgabe, Distanzlosigkeit und Enthemmung)

  • Ablenkbarkeit, Ideenflucht, Logorrhö (sehr hoher Redefluss), Euphorie, Schlafstörung, Selbstüberschätzung…


Q:

Was sind Hypomanien?

A:

Hypomanien: weniger stark ausgeprägte Manien können mit ihrer mitreißenden Euphorie und Antriebssteigerung positive Züge aufweisen

Q:

Was sind mögliche Teilhabeeinschränkungen bei depressiven Menschen?

A:
  • Verminderte Erwerbsfähigkeit
  • Freizeitgestaltung
  • Beziehungen
  • Familie/ Freunde
  • Lebensbereich eingeschränkt ihr fällt es schwer sich für Aktivitäten zu motivieren, wie z.B. lesen, stricken etc.
  • Strukturierung des Alltags
Q:

Wie ist der Verlauf von depressiven und manischen Phasen?

A:

depressive Phasen: sowohl schleichend als auch plötzlich beginnen 

manische Phasen: beginnen typischerweise rasch (innerhalb von Stunden oder wenigen Tagen) 

Q:

Wie gestaltet sich die Akutbehandlung einer Manie?

A:
  • bei fehlender Krankheitseinsicht ausgesprochen schwierig richterliche Einweisung führt oft zur stationären Behandlung
  • Abschirmung von stimulierenden Außenreizen
  • Ernst nehmen
  • nicht auf floride Symptome eingehen
  • medikamentöse Behandlung
  • Aktivitätsdrang ausleben lassen, Freiräume geben
Q:

Was ist die Definition von Angst- und Panikstörungen?

A:

Angst- und Panikstörungen= als massive Angstreaktionen bei gleichzeitigem Fehlen akuter extremer Gefahren und Bedrohungen charakterisiert

Q:

Was sind affektive Störungen?

A:
  • krankhafte Veränderungen der Stimmung (Affektivität)
  • meist zur Depression oder zur gehobenen Stimmung hin charakterisiert
GL psych. Störungen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang GL psych. Störungen an der Hochschule Nordhausen

Für deinen Studiengang GL psych. Störungen an der Hochschule Nordhausen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten GL psych. Störungen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Psychische Störungen

Universität Salzburg

Zum Kurs
Diagnostik & Grundlagen psych. Störungen

Rheinische Fachhochschule

Zum Kurs
Psychische Störungen: Essstörungen

Universität Salzburg

Zum Kurs
Psychische Störungen: ADHS

Universität Salzburg

Zum Kurs
Psychotische Störungen

SRH Hochschule Heidelberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden GL psych. Störungen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen GL psych. Störungen