Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein

Karteikarten und Zusammenfassungen für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein.

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Nennen Sie die Stoffgruppe von Kaffeesäure und Coffein

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Unterschied bio-basierte Kunststoffe und Biokunststoffe

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Unterschied tertiär und quartär Struktur

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Nennen Sie mindestens 2 Enzyme, die für Fett-Verderbnis verantwortlich sind.

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Mono-und Diglyceridmischungen in Lebensmitteln (Funktion und Wirkung)

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Nennen Sie 2 Verfahren zum Entsalzen von Wasser

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Substrat-und Reaktionsspezifität von Enzymen ?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Primär-und Sekundärstruktur von Eiweißen?

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Warum färbt sich eine gekochte Kartoffel schwarz bei der Zugabe einer Iod Lösung?

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

 Technologische Verfahren zur Herstellung von Glucosesirup

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Was gibt die Iodzahl an?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Was bewirken Weichmacher im PVC

Kommilitonen im Kurs Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein auf StudySmarter:

Lebensmittelchemie

Nennen Sie die Stoffgruppe von Kaffeesäure und Coffein

Sekundäre Pflanzenstoffe

Lebensmittelchemie

Unterschied bio-basierte Kunststoffe und Biokunststoffe

Biokunststoffe= Sammelbegriff 

Biobasierte Kunststoffe bestehen aus nachwachsenden Rohstoffen 

Konzept: Ressourcenschonung 


Bio-abbaubare Kunststoffe bestehen aus nachwachsenden oder fossilen Rohstoffen 

Konzept: Funktionalität 


Kompostierbare Kunststoffe bestehen aus nachwachsenden und/oder fossilen Rohstoffen 

Konzept: Funktionalität unter definierter Zeitspanne; gemäß EN 13432 zertifiziert

Lebensmittelchemie

Unterschied tertiär und quartär Struktur

  • Tertiär: Verbindungen innerhalb eines Moleküls (intermolekulare Vernetzung)


  • Quartär: Verbindungen zwischen zwei oder mehreren Molekül-/ Proteinstrukturen (intermolekulare Vernetzung)

Lebensmittelchemie

Nennen Sie mindestens 2 Enzyme, die für Fett-Verderbnis verantwortlich sind.

Lipasen

Phospholipase

Lebensmittelchemie

Mono-und Diglyceridmischungen in Lebensmitteln (Funktion und Wirkung)

Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren werden für gewöhnlich dazu verwendet fetthaltige und wasserhaltigen Zutaten zu mischen, die sich normalerweise nicht verbinden lassen. Es wirkt also als Emulgator. 


E 471 wird im Lebensmittelbereich für gewöhnlich eingesetzt, um die Haltbarkeit von Produkten zu verlängern

 

Lebensmittelchemie

Nennen Sie 2 Verfahren zum Entsalzen von Wasser

Destillieren, Ionenaustauscher

 

Salz kann entweder durch Destillieren oder Ionenaustausch aus dem Wasser entfernt werden.

 

Beim Destillieren wird reines H2O durch Erhitzen und Abfangen des Wasserdampfes von den Ionen getrennt.


Bei  Komplexen in Waschmitteln oder  Ionenaustauschern werden Calcium/Magnesium aus ihren Carbonat Verbindungen gelöst und durch ein passendes Ion ersetzt.

Lebensmittelchemie

Was ist der Unterschied zwischen Substrat-und Reaktionsspezifität von Enzymen ?

  • Substratspezifische Enzyme: Ein Enzym kann nur ein bestimmtes Substrat verarbeiten


  • Reaktionsspezifische Enzyme: Ein Enzym kann ein Protein nur in einer ganz bestimmten Art und Weise verarbeiten

Lebensmittelchemie

Was ist der Unterschied zwischen Primär-und Sekundärstruktur von Eiweißen?

Primärstruktur: 

Aminosäuresequenz

 

Sekundärstruktur: 

 Räumliche Anordnung der Aminosäuresequenzen (Alpha Helix, Beta Faltblatt)

Lebensmittelchemie

Warum färbt sich eine gekochte Kartoffel schwarz bei der Zugabe einer Iod Lösung?

Bei gekochten Kartoffeln:

-Iod geht in die Helixstruktur mit ein 

-Iod lagert am Strang mit an 


Bei frischen Kartoffeln:

-Zelle intakt

-Iod kann schlechter eindringen 

Lebensmittelchemie

 Technologische Verfahren zur Herstellung von Glucosesirup

Herstellung erfolgt durch partielle Hydrolyse. Demnach kommt es zur Spaltung der Moleküle


  • saure Hydrolyse-> mit Hilfe von Säure
  • enzymatische Hydrolyse-> mit Hilfe von Amylasen

-alpha-Amylasen fangen innerhalb Moleküls an zu spalten

-beta-Amylasen spalten Maltose-einheiten vom Kettenende



Lebensmittelchemie

Was gibt die Iodzahl an?

Iodzahl gibt an, wie viel Gramm Iod formal an 100g Fett addiert werden können


Maß für Anzahl an ungesättigten Verbindungen (Doppelbindungen)


Je mehr Doppelbindungen, desto mehr Iod ist gebunden. 

Lebensmittelchemie

Was bewirken Weichmacher im PVC

Weichmacher (Phtalate) schieben sich zwischen die Polymerketten 

  1. weniger sekundäre Bindungen 
  2. Erweichung bei niedriger Temperatur 
  3. Verringerung der Sprödigkeit / Härte 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Niederrhein Übersichtsseite

Prozessmanagement

L2.4 BIOLOGIE

L3.1 Biochemie & Ernährung

Ernährungslehre

Landwirtschaft

Lebensmittelkunde

Rechtskunde

PR/ Zollrecht

Lebensmittelmikrobiologie

Infrastrukturplanung

Biotechnologie

QM in der Praxis Altklausurfragen

MiBi & Hygiene

Betriebliche Gesundheitsförderung

HACCP

Recht 2

Grundlagen Lebensmittelchemie an der

Bergische Universität Wuppertal

Lebensmittelchemie 1 an der

Universität Bonn

lebensmittelchemie 1 an der

Hochschule Trier

lebensmittelchemie an der

Universität Erlangen-Nürnberg

Lebensmittel an der

Tierärztliche Hochschule Hannover

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Lebensmittelchemie an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Niederrhein Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Lebensmittelchemie an der Hochschule Niederrhein oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards