Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm

Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Was hat die Austenitkerngrösse für ein Einfluss? 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Nenne mir die Bedeutung für diese Zusatzsymbole für Stahl: 


- +QT

- +N

- +SR

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:


Erläutern Sie den Vorgang des Nitrierhärtens mit wenigen kurzen Sätzen


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Wie verändern sich die Stahleigenschaften mit zunehmender Anlasstemperatur?


- Streckgrenze

- Härte

- Zugfestigkeit

- Zähigkeit


Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Nennen Sie wichtige Vor- und Nachteile des Nitrierhärtens gegenüber anderen Rand- schichthärteverfahren


Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Was ist die Vickershärte und wie wird sie abgekürzt? 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Nenne mir einen unlegierten Kaltarbeitsstahl und seine Anwendung.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Was haben Automatenstähle gemeinsam? Nenne mir ein Beispiel.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Nenne mir den umlegierten Vergütungsstahl für geringere Beanspruchte Teile wie zB Schrauben, Bolzen, Achsen.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Sage mir welche Arten von Stahl bei Federstählen vorhanden sind und nenne mir ein Beispiel. 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Nenne mir ein Stahl für den Stahlbau.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Nenne mir die Benutzung von Stähle der Flamm und Induktionshärtung und nenne mir ein Beispiel.

Kommilitonen im Kurs Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm auf StudySmarter:

Werkstoffkunde

Was hat die Austenitkerngrösse für ein Einfluss? 


 grobkörniger Stähle:
- leichtere Bearbeitbarkeit
- sehr geringe Kerbschlagfestigkeit Anwendung z. B. als Automatenstahl



feinkörnige Stähle:
- Bessere Zähigkeit
- Alle Vergütungsstähle werden beim Erschmelzen so behandelt, dass sie feinkörnig werden



Werkstoffkunde

Nenne mir die Bedeutung für diese Zusatzsymbole für Stahl: 


- +QT

- +N

- +SR

- QT: Vergütet

- N: Normalgeglüht

- SR: Spannungsarmgeglüht

Werkstoffkunde


Erläutern Sie den Vorgang des Nitrierhärtens mit wenigen kurzen Sätzen


- Temp. 500-550 °C

- Dauer wenige Minuten bis 100h 

1. Stickstoffhaltiges Gas wird zugeführt 

2. Teil ist im Kammerofen und wird dort erwärmt.

-> Stickstoff diffundiert in Ferrit


Werkstoffkunde

Wie verändern sich die Stahleigenschaften mit zunehmender Anlasstemperatur?


- Streckgrenze

- Härte

- Zugfestigkeit

- Zähigkeit


- fällt

- fällt

- fällt

- steigt

Werkstoffkunde

Nennen Sie wichtige Vor- und Nachteile des Nitrierhärtens gegenüber anderen Rand- schichthärteverfahren


Vorteile:

- höhere Oberflächenhärte

- geringere einhärtetiefe

- höhere Verschleißbeständigkeit

- kein Härteverzug

- geringer Energieeinsatz 


Nachteile: 

- Lange Zeiten -> Kosten

- Schichtdicke kaum variiert werden 

- Nietrierschicht spröde -> Abplatzen

Werkstoffkunde

Was ist die Vickershärte und wie wird sie abgekürzt? 

- ähnlich wie Brinell nur mit Diamantpyramide

- länge der Eindruckdiagonalen wird gemessen

- HV

Werkstoffkunde

Nenne mir einen unlegierten Kaltarbeitsstahl und seine Anwendung.

C45W 


Werkzeuge, Zangen

Werkstoffkunde

Was haben Automatenstähle gemeinsam? Nenne mir ein Beispiel.

Gemeinsamkeiten: üblicherweise S, Mn und Pb vorhanden. 


Beispiel: 44SMnPb28

Werkstoffkunde

Nenne mir den umlegierten Vergütungsstahl für geringere Beanspruchte Teile wie zB Schrauben, Bolzen, Achsen.

z.B. C22, C60

- Zahlen durch 100 um Kohlenstoffgehalt zu indetifizieren 


Werkstoffkunde

Sage mir welche Arten von Stahl bei Federstählen vorhanden sind und nenne mir ein Beispiel. 

Silicium (Si) und Chrom (Cr) sind oft in Federstählen vorhanden. 


Beispiel: 60SiCr7

Werkstoffkunde

Nenne mir ein Stahl für den Stahlbau.

S355JR



Werkstoffkunde

Nenne mir die Benutzung von Stähle der Flamm und Induktionshärtung und nenne mir ein Beispiel.

Für Teile mit: 

- hoher Kernfestigkeit

- hohe Oberflächenhärte 

- gute Zähigkeitseigenschaften


Beispiele: Cf35, Cf45

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm zu sehen

Singup Image Singup Image

Werkstoffkunde-Püfung an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Werkstoffkunde Schmitt an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Baustoffkunde 2 an der

Leibniz Universität Hannover

Werkstoffe an der

FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Baustoffkunde an der

IUBH Internationale Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Werkstoffkunde an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Neu-Ulm Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Werkstoffkunde an der Hochschule Neu-Ulm oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards