Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wirtschaftliche Eigenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Mechanische Volumeneigenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Nicht-mechanische Volumeneigenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Oberflächeneigenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Herstellungseigenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Ökologische Verträglichkeit

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Ästhetische Eigenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Nenne alle Hauptwerkstoffgruppen

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was versteht man unter Verbundwerkstoffen?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Hauptwerkstoffgruppen unterscheiden sich zwischen...

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was sind Konstruktionswerkstoffe?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Welche Funktionen übernehmen Funktionswerkstoffe?

Kommilitonen im Kurs Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München auf StudySmarter:

Werkstofftechnik I - Metalle

Wirtschaftliche Eigenschaften

  • Preis und Verfügbarkeit
  • Wiederverwertbarkeit

Werkstofftechnik I - Metalle

Mechanische Volumeneigenschaften

  • Dichte
  • Elastizitätsmodul
  • Dämpfungseigenschaften
  • Fließgrenze, Zugfestigkeit, Härte
  • Mechanische und thermische Wechselfestigkeit
  • Kriechfestigkeit
  • Risszähigkeit
  • Dauerfestigkeit

Werkstofftechnik I - Metalle

Nicht-mechanische Volumeneigenschaften

  • Thermisches Verhalten (Wärmeleitfähigkeit, spezifische Wärmekapazität, Wärmeausdehnung)
  • Magnetische Eigenschaften 
  • Elektrische Eigenschaften

Werkstofftechnik I - Metalle

Oberflächeneigenschaften

  • Optische Eigenschaften 
  • Oxidation und Korrosion
  • Reibung, Abrieb und Verschleiß

Werkstofftechnik I - Metalle

Herstellungseigenschaften

  • Gewinnung und Aufbereitung
  • Verarbeitbarkeit, Eignung für Füge- und Endbearbeitungsverfahren

Werkstofftechnik I - Metalle

Ökologische Verträglichkeit

  • Umweltfreundlichkeit (ungiftig)
  • Recyclingverhalten

Werkstofftechnik I - Metalle

Ästhetische Eigenschaften

  • Aussehen und Struktur
  • Farbe

Werkstofftechnik I - Metalle

Nenne alle Hauptwerkstoffgruppen

Metalle, Kunststoffe, Keramiken und Glas

Werkstofftechnik I - Metalle

Was versteht man unter Verbundwerkstoffen?

Mischungen aus den einzelnen Hauptwerkstoffgruppen

Werkstofftechnik I - Metalle

Hauptwerkstoffgruppen unterscheiden sich zwischen...

Konstruktions- und Funktionswerkstoffen.

Werkstofftechnik I - Metalle

Was sind Konstruktionswerkstoffe?

Konstruktionswerkstoffe ermöglichen den Bau einer Konstruktion.

Werkstofftechnik I - Metalle

Welche Funktionen übernehmen Funktionswerkstoffe?

  • Oberflächenschicht für Korrosions-, Oxidations- oder Verschleißschutz
  • Optische Gründe

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule München Übersichtsseite

Organische Chemie

Elektronik (Elektrotechnik)

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Werkstofftechnik I - Metalle an der Hochschule München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback