Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München.

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Konsumentenrente

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Elastizität der Nachfrage: Definition

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was ist ein Markt?    
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Determinaten der Nachfrage

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Determinaten des Angebots    

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was ist ein Nutzen ?    

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Werkstoffe 

Betriebsmittel 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Volkswirtschaftliche Produktionsfaktoren 

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Definition von Bedarf 

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Definition von Markt 

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wovon hängt der Verlauf der Angebotskurve auf dem Markt ab?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Nennen sie die 4 wesentlichen Faktoren auf die Determinante Nachfragekurve 

Kommilitonen im Kurs Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München auf StudySmarter:

Volkswirtschaftslehre

Konsumentenrente

positive Differenz zwischen dem gültigen Gleichgewichtspreis und der Höhe des Preises, den der Einzelne zu zahlen bereit wäre

Volkswirtschaftslehre

Elastizität der Nachfrage: Definition

Elastizität ist ein Maß der Reagibilität (Reaktionsfähigkeit) der Nachfrage bzw. Angebotsmenge auf eine Einflussgröße.

Volkswirtschaftslehre

Was ist ein Markt?    
Aufeinandertreffen von Angebot und Nachfrage bezogen auf ein bestimmtes Gut, zu einer bestimmten Zeit und Ort

Volkswirtschaftslehre

Determinaten der Nachfrage
- Preis eines Gutes
- Einkommen der Konsumenten
- Präferenzen der Konsumenten
- Preise anderer Güter

Volkswirtschaftslehre

Determinaten des Angebots    
- Preis des Gutes
- Preis der Produktionsfaktoren (Kosten)
- Stand der Technik
- Gewinnerwartung

Volkswirtschaftslehre

Was ist ein Nutzen ?    
Das durch den Konsum von Gütern entstehende Maß an Bedürfnisbefriedigung

Volkswirtschaftslehre

Werkstoffe 

Betriebsmittel 

Werkstoffe: Rohstoffe, Hilfsstoffe,Betriebsstoff, Fertige Produkte 
Betriebsmittel: Maschinen, Fuhrpark, Hallen

Volkswirtschaftslehre

Volkswirtschaftliche Produktionsfaktoren 

Arbeit, Boden und Kapital 

Volkswirtschaftslehre

Definition von Bedarf 

Mit Kaufkraft ausgestattete Bedürfnisse 

Volkswirtschaftslehre

Definition von Markt 

Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage. Bezogen auf eine bestimmte Art von Produkten, zu einer bestimmten Zeit, an einem bestimmten Ort.
Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis.

Volkswirtschaftslehre

Wovon hängt der Verlauf der Angebotskurve auf dem Markt ab?

Preis des Gutes
Preis der Produktionsfaktoren/Inputfaktoren (Kosten)
Stand der Technik
Gewinnerwartung 

Volkswirtschaftslehre

Nennen sie die 4 wesentlichen Faktoren auf die Determinante Nachfragekurve 

 

- Preis eines Gutes

- Einkommen der Konsumenten

- Präferenzen der Konsumenten  

- Preise anderer Güter

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule München Übersichtsseite

Perso Modelle 2

M3 Hofbauer wichtige Inhalte / Buch

M1 Kommunikation Hofbauer

grundlagen der wirtschaftsmathematik

Statistik

BWL

VWL

STATISTIK

ENGLISH

Einführung BWL

Externes Rechnungswesen

Verwaltungsrecht I & II

Verwaltungsrecht I & II

Englisch 2

Unternehmensorganisation

HR Management

Prozessmanagement

English for Business and Entrepreneurship

Zivil- Unternehmens- und Arbeitsrecht

VWL

Englisch

Grundlagen Volkswirtschaftslehre an der

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

S1 | P1 Volkswirtschaftslehre an der

Hochschule für angewandtes Management

Volkswirtschaftslehre 1 an der

Hochschule Koblenz

Volkswirtschaftslehre Grundkurs an der

Universität Hamburg

Volkswirtschaftslehre / VWL an der

Technische Hochschule Bingen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Volkswirtschaftslehre an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login