Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München.

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Welche Gebäudeklassen gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Definition eines Hochhauses

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Anforderungen an den baulichen Brandschutz

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

DIN für Feuerwiderstand

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Warum wird Estrich eingebaut?

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was ist eine Scheinfuge bei Estrich?

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was bedeutet Randfuge bei Estrich?

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was bedeutet Bewegungsfuge bei Estrich?

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Anforderungen an den Estrich

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Normen für Estrich

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

4 Qualitätsstufen bei Trockenbauwänden und deren Endbeschichtung

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Rettungsweglänge

Kommilitonen im Kurs Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München auf StudySmarter:

Schlüsselfertiges Bauen

Welche Gebäudeklassen gibt es?
nach §2 Abs. 3 - GK1: freistehende Gebäude <= 7m, <= 2 NE, <= 400m² - GK2: andere Gebäude <= 7m, <= 2 NE, <= 400m² - GK3: sonstige Gebäude <= 7m - GK4: <= 13m, jede NE <= 400m² - GK5: sonstige und unterirdische Gebäude

Schlüsselfertiges Bauen

Definition eines Hochhauses
nach §2 Abs. 4 Nr. 1 Gebäude nach Abs.3 mit Höhe > 22m

Schlüsselfertiges Bauen

Anforderungen an den baulichen Brandschutz
§12 Anordnung, Errichtung, Änderung, Instandhaltung so, dass Entstehung&Ausbreitung von Feuer&Rauch vorgebeugt wird und die Rettung von Mensch und Tier möglich ist - Anforderungen an Baustoffe/ -elemente/ -produkte - Anforderungen an bauaufsichtliche Zulassungen

Schlüsselfertiges Bauen

DIN für Feuerwiderstand
DIN 4102

Schlüsselfertiges Bauen

Warum wird Estrich eingebaut?
- Ausgleich von Rohbautoleranzen - Lastabtragung - Als endfertiger Bodenbelag

Schlüsselfertiges Bauen

Was ist eine Scheinfuge bei Estrich?
Eingeschnittene Fuge, dient der Aufnahme der in der Erhärtungsphase auftretenden Schwindbeanspruchung Bis max. zur Hälfte einschneiden

Schlüsselfertiges Bauen

Was bedeutet Randfuge bei Estrich?
Im Grunde Bewegungsfuge, den den Estrich sowie den Bodenbelag von den seitlich angrenzenden Wänden und festen Einbauteilen trennen b=5-8mm

Schlüsselfertiges Bauen

Was bedeutet Bewegungsfuge bei Estrich?
Beweglichkeit von Estrich gegeneinander ermöglichen, Übertragung von Schall und Schwingungen verhindern Feldgröße max. 40m² Seitenlänge max. 8m (1:2)

Schlüsselfertiges Bauen

Anforderungen an den Estrich
- Hohe Biegezug-/Druckfestigkeit - Hohe Raum-/Formstabilität - Aufbringen und Ändern von Bodenbelägen muss möglich sein

Schlüsselfertiges Bauen

Normen für Estrich
DIN 18560 Teil 1-7 DIN 18353

Schlüsselfertiges Bauen

4 Qualitätsstufen bei Trockenbauwänden und deren Endbeschichtung
Q1: Fliesen oder andere keramische Beläge Q2: mittelschwere bis schwere Tapeten (Standard) Q3: fein strukturierte Tapeten, matte Anstriche Q4: höchste Ansprüche, Tapezierung mit Glanztapeten, Lackierung

Schlüsselfertiges Bauen

Rettungsweglänge
nach MBO §35 (1): von jeder Stelle eines Aufenthaltsraums muss ein Ausgang in einen notwendigen Treppenraum oder ins Freie in höchstens 35m Entfernung erreichbar sein.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Schlüsselfertiges Bauen an der Hochschule München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback