Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München.

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wer ist zuständig für...?

Durchführung von Zwischen- und Gesellenprüfung, sofern von der Handwerkskammer dazu ermächtigt.

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wer entscheidet über die Zulässigkeit einer Verkürzung der Ausbildungszeit im Einzelfall?

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Sie haben als selbstständiger Handwerker erstmals mit einem jungen Mann einen Berufsausbildungsvertrag in einem Ausbildungsberuf des Handwerks abgeschlossen. Von einem Kollegen haben Sie gehört dass für alle Berufsausbildungsverhältnis die Pflicht zur Eintragung in ein Verzeichnis (Lehrlingsrolle) besteht und dafür eine Gebühr zu entrichten ist.


Aufgabe: Stellen Sie fest, bei welcher Einrichtung Sie die Eintragung in die Lehrlingsrollen in diesem Fall zu beantragen haben und wer die Gebühr zu entrichten hat!

Welche Aussage trifft zu?


Die Gebühr hat zu zahlen...

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wer ist zuständig für...?

Beratung aller an der Berufsbildung Beteiligten.

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wessen zentrale Aufgabe ist es, jungen Menschen die Kenntnisse zu vermitteln, die sie für eine sachgerechte Entscheidung bei der Berufswahl benötigen?

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Sie sind als selbstständiger Handwerksmeister, der Lehrlinge ausbildet, Mitglied der zuständigen Innung. Der Obermeister ist an Sie herangetreten mit der Bitte, künftig im Gesellenprüfungsausschuss mitzuwirken. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, ob Sie der Aufforderung des Obermeisters nachkommen, wollen Sie wissen, wie sich der Gesellenprüfungsausschuss zusammensetzt, wer die Ausschussmitglieder , die Arbeitgeber sind, wählt und wie lange eine Wahlperiode dauert.


Aufgabe: Welche der nachstehenden Aussagen treffen zu?

Der Ausschuss setzt sich zusammen aus...

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Sie sind als selbstständiger Handwerksmeister, der Lehrlinge ausbildet, Mitglied der zuständigen Innung. Der Obermeister ist an Sie herangetreten mit der Bitte, künftig im Gesellenprüfungsausschuss mitzuwirken. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, ob Sie der Aufforderung des Obermeisters nachkommen, wollen Sie wissen, wie sich der Gesellenprüfungsausschuss zusammensetzt, wer die Ausschussmitglieder , die Arbeitgeber sind, wählt und wie lange eine Wahlperiode dauert.


Die Mitglieder, die Arbeitgeber oder Beauftragte der Arbeitgeber sind, werden gewählt...

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Sie sind als selbstständiger Handwerksmeister, der Lehrlinge ausbildet, Mitglied der zuständigen Innung. Der Obermeister ist an Sie herangetreten mit der Bitte, künftig im Gesellenprüfungsausschuss mitzuwirken. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, ob Sie der Aufforderung des Obermeisters nachkommen, wollen Sie wissen, wie sich der Gesellenprüfungsausschuss zusammensetzt, wer die Ausschussmitglieder , die Arbeitgeber sind, wählt und wie lange eine Wahlperiode dauert.


Die Wahl erfolgt längstens...

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wer ist zuständig für...?

Abnahme von Zwischen- und Gesellenprüfungen (sofern nicht an die Innung delegiert).

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wer ist zuständig für...?

Anlaufstelle für alle Fragen der Berufsausbildung im Innungsbezirk

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wie lange dauert die Amtszeit der gewählten Jugend- und Auszubildendenvetreter*innen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Zwei in einem Handwerksbetrieb ausgebildeten Lehrlinge haben die Gesellenprüfung abgelegt und ihr Zeugnis erhalten. Der Ausbildende verlangt vom Prüfungsträger, dass ihm die Ergebnisse der Gesellenprüfung der Lehrlinge mitgeteilt werden.


Aufgabe: Kann er dies verlangen?

Kommilitonen im Kurs Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München auf StudySmarter:

Personalführung MP Teil IV

Wer ist zuständig für...?

Durchführung von Zwischen- und Gesellenprüfung, sofern von der Handwerkskammer dazu ermächtigt.

Aufgabe der Innung im Rahmen der Berufsausbildung.

Personalführung MP Teil IV

Wer entscheidet über die Zulässigkeit einer Verkürzung der Ausbildungszeit im Einzelfall?

Die Handwerkskammer.

Personalführung MP Teil IV

Sie haben als selbstständiger Handwerker erstmals mit einem jungen Mann einen Berufsausbildungsvertrag in einem Ausbildungsberuf des Handwerks abgeschlossen. Von einem Kollegen haben Sie gehört dass für alle Berufsausbildungsverhältnis die Pflicht zur Eintragung in ein Verzeichnis (Lehrlingsrolle) besteht und dafür eine Gebühr zu entrichten ist.


Aufgabe: Stellen Sie fest, bei welcher Einrichtung Sie die Eintragung in die Lehrlingsrollen in diesem Fall zu beantragen haben und wer die Gebühr zu entrichten hat!

Welche Aussage trifft zu?


Die Gebühr hat zu zahlen...

der Ausbildende.

Personalführung MP Teil IV

Wer ist zuständig für...?

Beratung aller an der Berufsbildung Beteiligten.

Aufgabe des Ausbildungsberaters der Handwerkskammer.

Personalführung MP Teil IV

Wessen zentrale Aufgabe ist es, jungen Menschen die Kenntnisse zu vermitteln, die sie für eine sachgerechte Entscheidung bei der Berufswahl benötigen?

Schulverwaltung

Personalführung MP Teil IV

Sie sind als selbstständiger Handwerksmeister, der Lehrlinge ausbildet, Mitglied der zuständigen Innung. Der Obermeister ist an Sie herangetreten mit der Bitte, künftig im Gesellenprüfungsausschuss mitzuwirken. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, ob Sie der Aufforderung des Obermeisters nachkommen, wollen Sie wissen, wie sich der Gesellenprüfungsausschuss zusammensetzt, wer die Ausschussmitglieder , die Arbeitgeber sind, wählt und wie lange eine Wahlperiode dauert.


Aufgabe: Welche der nachstehenden Aussagen treffen zu?

Der Ausschuss setzt sich zusammen aus...

aus mindestens 3 Mitgliedern.

Personalführung MP Teil IV

Sie sind als selbstständiger Handwerksmeister, der Lehrlinge ausbildet, Mitglied der zuständigen Innung. Der Obermeister ist an Sie herangetreten mit der Bitte, künftig im Gesellenprüfungsausschuss mitzuwirken. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, ob Sie der Aufforderung des Obermeisters nachkommen, wollen Sie wissen, wie sich der Gesellenprüfungsausschuss zusammensetzt, wer die Ausschussmitglieder , die Arbeitgeber sind, wählt und wie lange eine Wahlperiode dauert.


Die Mitglieder, die Arbeitgeber oder Beauftragte der Arbeitgeber sind, werden gewählt...

von der Innungsversammlung.

Personalführung MP Teil IV

Sie sind als selbstständiger Handwerksmeister, der Lehrlinge ausbildet, Mitglied der zuständigen Innung. Der Obermeister ist an Sie herangetreten mit der Bitte, künftig im Gesellenprüfungsausschuss mitzuwirken. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, ob Sie der Aufforderung des Obermeisters nachkommen, wollen Sie wissen, wie sich der Gesellenprüfungsausschuss zusammensetzt, wer die Ausschussmitglieder , die Arbeitgeber sind, wählt und wie lange eine Wahlperiode dauert.


Die Wahl erfolgt längstens...

auf 5 Jahre.

Personalführung MP Teil IV

Wer ist zuständig für...?

Abnahme von Zwischen- und Gesellenprüfungen (sofern nicht an die Innung delegiert).

Aufgabe der Handwerkskammer als “zuständige Stelle”.

Personalführung MP Teil IV

Wer ist zuständig für...?

Anlaufstelle für alle Fragen der Berufsausbildung im Innungsbezirk

Aufgabe des Lehrlingswarts der Innung

Personalführung MP Teil IV

Wie lange dauert die Amtszeit der gewählten Jugend- und Auszubildendenvetreter*innen?

2 Jahre

Personalführung MP Teil IV

Zwei in einem Handwerksbetrieb ausgebildeten Lehrlinge haben die Gesellenprüfung abgelegt und ihr Zeugnis erhalten. Der Ausbildende verlangt vom Prüfungsträger, dass ihm die Ergebnisse der Gesellenprüfung der Lehrlinge mitgeteilt werden.


Aufgabe: Kann er dies verlangen?

Ja, weil dies im Berufsbildungsgesetz und in der Handwerksordnung so geregelt ist.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München zu sehen

Singup Image Singup Image

Personalführung an der

FernUniversität in Hagen

Personalführung an der

Hochschule der Medien Stuttgart

Personalführung an der

FernUniversität in Hagen

Personalführung an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Personalführung an der

Fachhochschule der Wirtschaft

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Personalführung MP Teil IV an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Personalführung MP Teil IV an der Hochschule München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login