Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München.

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Von was hängt der Gesamteinflussfaktor Kσ  ab?

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Worauf bezieht sich die Produktklasse bei Schrauben und Muttern?

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Vorteile Kleben

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Warum können in den Klebstoffschichten Schubspannungen und Normalspannungen auftreten?

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Def. Losdrehen und Maßnahmen dagegen

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

In was teilt man Schrauben und Mutter neben der Festigkeitsklasse noch ein?    

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

In welcher Produktklasse werden nomalerweise Schrauben und Muttern verwendet?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. A

  2. B

  3. C

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Def. Flussmittel

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wie kann bezüglich der Schweißsicherheit die Gefahr von Kerbwirkung der Schweißnaht vermindert werden?

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wann Rechts/ Linksgewinde?

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wie lautet die Bezeichung einer ISO 4017 Sechskantschraube mit Durchmesser 12,  Schaftlänge 80 aus rostbeständigem Stahl und 700(N/mm²) Prüfspannung

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Rundgewinde: Beispiel Bezeichnung und Einsatzgebiet

Beispielhafte Karteikarten für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München auf StudySmarter:

Maschinenelemente 1^

Von was hängt der Gesamteinflussfaktor Kσ  ab?

#dem Größeneinfluss K2
#dem Oberflächeneinflussfaktor KFσ 
#der Kerbgeometrie, berücksichtigt durch die Kerwirkungszahl βk

Maschinenelemente 1^

Worauf bezieht sich die Produktklasse bei Schrauben und Muttern?

Auf Fertige Teile, ohne Rücksicht auf Herstellungsverfahren und Aussehen, sondern geben Auskunft über Toleranzen bzw. Ausführungsgüte

#A (bisher mittel)
#B (bisher mittelgrob)
#C (bisher bisher grob)

->Schrauben und Muttern werden in der Regel in der Produktklasse A verwendet

Maschinenelemente 1^

Vorteile Kleben

#keine Gefügeveränderung, da keine Wärmespannung

#Kein Bauteilverzug, keine Mikrorisse

#keine Schwächung durch Bohrung

#dicht gegen Gase und Flüssigkeiten

#gleichmäßige Spannungsverteilung

#schwingungsdämpfend

#z.T korrosionsbeständig

Maschinenelemente 1^

Warum können in den Klebstoffschichten Schubspannungen und Normalspannungen auftreten?

Schubspannungen: Wegen des ungleichen elastischen Verhaltens von Klebstoff und Bauteil

Normalspannungen:  Enstehen bei nicht biegesteifen Bauteilen

Maschinenelemente 1^

Def. Losdrehen und Maßnahmen dagegen

Verlust der Vorspannkraft durch erzwungene Gleitbewegungen z.B durch Querverschiebungen

#Kleben der Gewinde -> jedoch dann unlösbare Verbindung

#Sperrelemente, Verzahnung integriert in Kopfauflage

#Querverschiebung, auch im Mikrobereich verhindern

Maschinenelemente 1^

In was teilt man Schrauben und Mutter neben der Festigkeitsklasse noch ein?    

Produktklassen

Maschinenelemente 1^

In welcher Produktklasse werden nomalerweise Schrauben und Muttern verwendet?
  1. A

  2. B

  3. C

Maschinenelemente 1^

Def. Flussmittel

Sind nichtmetallische Stoffe in Form von Pasten, Pulvern oder Flüssigkeiten, deren vorwiegende Aufgabe es ist, vorhandene Oxide von der Lötfläche zu beseitigen und ihre Neubildung zu verhindern.

Maschinenelemente 1^

Wie kann bezüglich der Schweißsicherheit die Gefahr von Kerbwirkung der Schweißnaht vermindert werden?

#Nahtüberhöhung vermeiden

#Einbrandkerben vermeiden/glätten

Maschinenelemente 1^

Wann Rechts/ Linksgewinde?

#Rechtsgewinde ist die Regel
#Linksgewinde kommen bei dann zum einsatz wenn sich Rechtsgewinde lösen wüden (Fahrradpedal oder Spannschloss)
#Linksgewinde müssen mit LH gekennzeichnet sein (M 20×1-LH)
#Linksgewinde auch bei Gasflaschen

Maschinenelemente 1^

Wie lautet die Bezeichung einer ISO 4017 Sechskantschraube mit Durchmesser 12,  Schaftlänge 80 aus rostbeständigem Stahl und 700(N/mm²) Prüfspannung

ISO 4017 M12x80 – A2-70

Maschinenelemente 1^

Rundgewinde: Beispiel Bezeichnung und Einsatzgebiet

Bezeichnung:
#Rd 30 x 1/8 (Nennmaß in mm, Steigung in Zoll)

Einsatzgebiet:
#Für grobe, der Verschmutzung ausgesetzte Verbindungen
(Eisenbahnkupplungen, Feuerwehrarmaturen, Glühlampen)

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Hochschule München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

StudySmarter Tools

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Maschinenelemente 1^ an der Hochschule München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.