Kostenrechnung an der Hochschule München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Kostenrechnung an der Hochschule München.

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wie werden Kosten, die nicht eindeutig einer Kostenstelle zugeordnet werden können, auf Kostenstellen verteilt?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Ablauf der Kostenstellenrechnung?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Aufgaben der Kostenstellenrechnung?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Berechnung der kalkulatorischen Zinsen?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Schema für die Berechnung des betriebsnotwendigen Kapitals?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Warum verursacht Eigenkapital auch Zinskosten?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wie wird der steueroptimale Zeitpunkt bei der degressiven Abschreibung ermittelt und welche Bedingung muss erfüllt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Unterschied zwischen der linearen und degressiven Abschreibung?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was sind sekundäre Kosten?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was sind primäre Kosten?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Was ist der Fachbegriff der das Minimum der Kosten pro Stück definiert?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Warum ist im Zweifel das Messen in Bezug auf die innerbetriebliche Leistung besser?

Kommilitonen im Kurs Kostenrechnung an der Hochschule München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung an der Hochschule München auf StudySmarter:

Kostenrechnung

Wie werden Kosten, die nicht eindeutig einer Kostenstelle zugeordnet werden können, auf Kostenstellen verteilt?

Diese Kosten werden auf eine Verrechnungskostenstelle gesammelt und dann mit einem geeigneten Schlüssel auf die Kostenstellen verteilt.

Beispiel auf Folie 31

Kostenrechnung

Ablauf der Kostenstellenrechnung?

  • Schritt 1: Primärkostenverrechnung
  • Schritt 2: Sekundärkostenverrechnung
  • Schritt 3: Ermittlung von Kalkulationssätzen

Siehe Folie 29

Kostenrechnung

Aufgaben der Kostenstellenrechnung?

  • Verrechnungsaufgabe: Vorbereiten der Weiterverrechnung der Gemeinkosten auf die Kostenträger
  • Kontrollaufgabe: Kontrollieren der Kosten am Ort ihrer Entstehung

Kostenrechnung

Berechnung der kalkulatorischen Zinsen?

Betriebsnotwendiges Kapital * Zinssatz

Zinssatz siehe Folie 28

Kostenrechnung

Schema für die Berechnung des betriebsnotwendigen Kapitals?

Bilanzielles Vermögen

– Betriebsfremdes Vermögen

+ Nicht bilanziell erfasstes Vermögen

= Betriebsnotw. Vermögen zu bilanz. Werten

+- Umbewertung

= Betriebsnotw. Vermögen zu kalk. Werten

-Abzugskapital für kostenloses Fremdkapital

=Betriebsnotwendiges Kapital

Kostenrechnung

Warum verursacht Eigenkapital auch Zinskosten?

Das im Betrieb gebundene Kapital wird einer zinsbringenden Anlage entzogen (Opportunitätskosten)

Kostenrechnung

Wie wird der steueroptimale Zeitpunkt bei der degressiven Abschreibung ermittelt und welche Bedingung muss erfüllt werden?

(1/Rest-Nutzungsdauer bei Wechsel) >= degressiver Prozentsatz

Kostenrechnung

Unterschied zwischen der linearen und degressiven Abschreibung?

Der Abschreibungsbetrag fällt über die Zeit. Siehe Folie 25.

Kostenrechnung

Was sind sekundäre Kosten?

Sekundäre Kosten resultieren aus dem Wiedereinsatz selbst erstellter innerbetrieblicher Leistungen. (siehe Folie 20)

Kostenrechnung

Was sind primäre Kosten?

Diese sind Kosten für Güter und Dienstleistungen, die ein UN von außen bezieht.

Kostenrechnung

Was ist der Fachbegriff der das Minimum der Kosten pro Stück definiert?

Betriebsoptimum

Kostenrechnung

Warum ist im Zweifel das Messen in Bezug auf die innerbetriebliche Leistung besser?

  • Kostenbewusstsein wird gestärkt
  • Möglichkeit zur Kostensenkung
  • Effizienzmessung möglich

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Kostenrechnung an der Hochschule München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Hochschule München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Kostenrechnung an der Hochschule München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback