JiTT 11 an der Hochschule München

Karteikarten und Zusammenfassungen für JiTT 11 an der Hochschule München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs JiTT 11 an der Hochschule München.

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Eine gemessene Absorbanz A= 0,1 ergibt mit 𝜀= 100 l/mol·cm und d=1 cm?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. c= 1*10 ^ -3 mol/l

  2. c= 1*10 ^ -3 l/mol

  3. c= 0,001 mol/cm

  4. c= 0,001 mol

  5. c= 0,001 mol/l

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Lumineszenz ..?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. .. ist die Absorption von Licht.

  2. .. ist die Emission von sichtbarem Licht farbiger Stoffe nach Anregung mit Reaktionsenergie, elektrischer Energie oder Licht.

  3. .. ist die Lichtemission farbiger Stoffe nach Anregung ohne Erwärmung.

  4. .. ist Fluoreszenz und Phosphoreszenz.

  5. .. ist die selektive Lichtabsorption farbiger Stoffe im sichtbaren Bereich der elektromagnetischen Strahlung.

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Die UV-VIS-Spektroskopie nutzt welchen Bereich des elektromagnetischen Spektrums?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. 400 – 4000 nm

  2. den mittleren IR-Bereich

  3. 200 – 800 cm(-1)

  4. 200 – 800 nm

  5. den Bereich des ultravioletten und sichtbaren Lichts.

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Im UV-VIS-Bereich unterscheidet man ..?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. .. den sichtbaren Bereich von 380-780 nm.

  2. .. den IR-Bereich von 400-4000 cm(-1).

  3. .. den UV-C-Bereich von 200-280 nm.

  4. .. den UV-A-Bereich von 315-380 nm.

  5. .. den UV-B-Bereich von 280-315 nm.

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Welcher Chromophor zeigt die längstwellige Absorption?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. C-O (n→σ*)

  2. C-C (σ→σ*)

  3. C=C (π →π*)

  4. C-H (σ→σ*)

  5. C=O (n →π*)

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Eine gemessene Absorbanz A= 0,10 ergibt mit c= 0,001 mol/l und d= 1 cm?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. 𝜀 = 100

  2. 𝜀 = 100 l/mol*cm

  3. 𝜀 = 100 mol/l

  4. 𝜀 = 100 mol

  5. 𝜀 = 100 mol*cm/l

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Farbige Stoffe .. ?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. .. sind Tenside.

  2. .. können sichtbares Licht selektiv absorbieren.

  3. .. können elektromagnetische Strahlung im

    Wellenlängenbereich 400-800 nm absorbieren.

  4. .. sind Fette und Öle.

  5. .. können Licht aller Wellenlängenbereiche absorbieren.

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Lumineszenz kann man nach der Art ihrer Anregungunterscheiden in ..?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Biolumineszenz

  2. Chemolumineszenz

  3. Elektrolumineszenz

  4. Phosphoreszenz

  5. Photolumineszenz

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Die UV-VIS-Spektroskopie beruht auf ..?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. .. auf der Anregung von Elektronen in Molekülen.

  2. .. der Anregung von Deformationsschwingungen.

  3. .. auf der Anregung von Valenzschwingungen.

  4. .. auf der Absorption von elektromagnetischer Strahlung im Bereich 200-800 nm.

  5. .. auf der Aufnahme von Elektronen.

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Absorption in der UV-VIS-Spektroskopie ..?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. .. Abgabe von Energie der elektromagnetischen Strahlung.

  2. .. bedeutet, dass Elektronen vom höchsten besetzten Molekülorbital in das niedrigste unbesetzte Molekülorbital übergehen.

  3. .. bedeutet, dass Elektronen vom niedrigsten unbesetztenMolekülorbital in das höchste besetzte Molekülorbital übergehen.

  4. .. Aufnahme von Energie der elektromagnetischen Strahlung.

  5. .. auf der Aufnahme von Elektronen.

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Eine gemessene Absorbanz A= 0,25 ergibt mit 𝜀= 500 l/mol·cm und d=1 cm?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. c= 5*10 ^ -4 mol/l

  2. c= 5*10 ^ -4 l/mol

  3. c= 0,0005 mol/l

  4. c= 0,005 mol

  5. c= 0,0005 mol/cm

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

Phosphoreszenz ..?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. .. ist die unmittelbare Absorption von Licht.

  2. .. ist zeitlich verzögerte Absorption von Licht.

  3. .. ist die unmittelbare Emission von Licht nach Anregung.

  4. .. ist nur aus dem angeregten Zustand eines Atoms oder Moleküls möglich.

  5. .. ist die zeitlich verzögerte Emission von Licht nach Anregung.

Kommilitonen im Kurs JiTT 11 an der Hochschule München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für JiTT 11 an der Hochschule München auf StudySmarter:

JiTT 11

Eine gemessene Absorbanz A= 0,1 ergibt mit 𝜀= 100 l/mol·cm und d=1 cm?

  1. c= 1*10 ^ -3 mol/l

  2. c= 1*10 ^ -3 l/mol

  3. c= 0,001 mol/cm

  4. c= 0,001 mol

  5. c= 0,001 mol/l

JiTT 11

Lumineszenz ..?

  1. .. ist die Absorption von Licht.

  2. .. ist die Emission von sichtbarem Licht farbiger Stoffe nach Anregung mit Reaktionsenergie, elektrischer Energie oder Licht.

  3. .. ist die Lichtemission farbiger Stoffe nach Anregung ohne Erwärmung.

  4. .. ist Fluoreszenz und Phosphoreszenz.

  5. .. ist die selektive Lichtabsorption farbiger Stoffe im sichtbaren Bereich der elektromagnetischen Strahlung.

JiTT 11

Die UV-VIS-Spektroskopie nutzt welchen Bereich des elektromagnetischen Spektrums?

  1. 400 – 4000 nm

  2. den mittleren IR-Bereich

  3. 200 – 800 cm(-1)

  4. 200 – 800 nm

  5. den Bereich des ultravioletten und sichtbaren Lichts.

JiTT 11

Im UV-VIS-Bereich unterscheidet man ..?

  1. .. den sichtbaren Bereich von 380-780 nm.

  2. .. den IR-Bereich von 400-4000 cm(-1).

  3. .. den UV-C-Bereich von 200-280 nm.

  4. .. den UV-A-Bereich von 315-380 nm.

  5. .. den UV-B-Bereich von 280-315 nm.

JiTT 11

Welcher Chromophor zeigt die längstwellige Absorption?

  1. C-O (n→σ*)

  2. C-C (σ→σ*)

  3. C=C (π →π*)

  4. C-H (σ→σ*)

  5. C=O (n →π*)

JiTT 11

Eine gemessene Absorbanz A= 0,10 ergibt mit c= 0,001 mol/l und d= 1 cm?

  1. 𝜀 = 100

  2. 𝜀 = 100 l/mol*cm

  3. 𝜀 = 100 mol/l

  4. 𝜀 = 100 mol

  5. 𝜀 = 100 mol*cm/l

JiTT 11

Farbige Stoffe .. ?

  1. .. sind Tenside.

  2. .. können sichtbares Licht selektiv absorbieren.

  3. .. können elektromagnetische Strahlung im

    Wellenlängenbereich 400-800 nm absorbieren.

  4. .. sind Fette und Öle.

  5. .. können Licht aller Wellenlängenbereiche absorbieren.

JiTT 11

Lumineszenz kann man nach der Art ihrer Anregungunterscheiden in ..?

  1. Biolumineszenz

  2. Chemolumineszenz

  3. Elektrolumineszenz

  4. Phosphoreszenz

  5. Photolumineszenz

JiTT 11

Die UV-VIS-Spektroskopie beruht auf ..?

  1. .. auf der Anregung von Elektronen in Molekülen.

  2. .. der Anregung von Deformationsschwingungen.

  3. .. auf der Anregung von Valenzschwingungen.

  4. .. auf der Absorption von elektromagnetischer Strahlung im Bereich 200-800 nm.

  5. .. auf der Aufnahme von Elektronen.

JiTT 11

Absorption in der UV-VIS-Spektroskopie ..?

  1. .. Abgabe von Energie der elektromagnetischen Strahlung.

  2. .. bedeutet, dass Elektronen vom höchsten besetzten Molekülorbital in das niedrigste unbesetzte Molekülorbital übergehen.

  3. .. bedeutet, dass Elektronen vom niedrigsten unbesetztenMolekülorbital in das höchste besetzte Molekülorbital übergehen.

  4. .. Aufnahme von Energie der elektromagnetischen Strahlung.

  5. .. auf der Aufnahme von Elektronen.

JiTT 11

Eine gemessene Absorbanz A= 0,25 ergibt mit 𝜀= 500 l/mol·cm und d=1 cm?

  1. c= 5*10 ^ -4 mol/l

  2. c= 5*10 ^ -4 l/mol

  3. c= 0,0005 mol/l

  4. c= 0,005 mol

  5. c= 0,0005 mol/cm

JiTT 11

Phosphoreszenz ..?

  1. .. ist die unmittelbare Absorption von Licht.

  2. .. ist zeitlich verzögerte Absorption von Licht.

  3. .. ist die unmittelbare Emission von Licht nach Anregung.

  4. .. ist nur aus dem angeregten Zustand eines Atoms oder Moleküls möglich.

  5. .. ist die zeitlich verzögerte Emission von Licht nach Anregung.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für JiTT 11 an der Hochschule München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Papier- und Verpackungstechnik an der Hochschule München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule München Übersichtsseite

JiTT 1

JiTT 2

JiTT 3

JiTT 5

JiTT 4

JiTT 6

JiTT 7

JiTT 8

JiTT 9

JiTT 10

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für JiTT 11 an der Hochschule München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback