Druckverfahren an der Hochschule München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Druckverfahren an der Hochschule München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Druckverfahren Kurs an der Hochschule München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Konventionelle Druckverfahren
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Flachdruck-Offset Hochdruck-Flexodruck Tiefdruck Siebdruck-Durchdruck
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Anforderungsdreieck
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lieferzeit Qualität Kosten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Flachdruck - Offset
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
druckende und nichtdruckende Stellen der Druckform auf nahezu einer Ebene -beruht auf physikalisch-chemisch gegensätzlichen Verhalten bestimmter Oberflächen (druckfarbenannehmend/druckfarbenabstoßend)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hochdruck - Flexodruck
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
druckende Stellen liegen höher als nicht druckende Stellen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Offset - Erkennung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Scharfe Begrenzungslinien (kein ausfransen) -zu druckende Elemente gleichmäßig gefärbt -Homogene Farbschichtdicke -Rasterpunkte (0,01-0,02mm)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Flexodruck - Erkennung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Quetschränder Punktstruktur der Rasterwalze leichte Prägung des Bedruckstoffs Wegbrechen von Rasterpunkten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Digitale Druckverfahren
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Elektrofotografie Inkjet Thermodirektdruck Thermosublimationsdruck Thermotransferdruck
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Flexodruck +/-
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
+ Einfaches Verfahren Flexibilität - Abriss des Rasters aufwendige, fehleranfällige Druckplattenmontage bedingte Wiederholbarkeit von Druckaufträgen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Siebdruck-Durchdruck
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
druckende Stellen werden siebartig geöffnet
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Tiefdruck - Erkennung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Rasterpunkte in unterschiedlicher Größe und Farbintensität -keine plastische Verformung des Bedruckstoffes -Sägezähne bei Buchstaben und Linien -Ausfließen der Farbe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Tiefdruck
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
druckende Stellen liegen vertieft -Form kann plan, gebogen oder zylinderförmig sein
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Siebdruck - Erkennung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
hohe Schichtdicken deckende Farben homogene Schichten Zackenrand durch Siebgewebe
Lösung ausblenden
  • 49484 Karteikarten
  • 1948 Studierende
  • 48 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Druckverfahren Kurs an der Hochschule München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Konventionelle Druckverfahren
A:
Flachdruck-Offset Hochdruck-Flexodruck Tiefdruck Siebdruck-Durchdruck
Q:
Anforderungsdreieck
A:
Lieferzeit Qualität Kosten
Q:
Flachdruck - Offset
A:
druckende und nichtdruckende Stellen der Druckform auf nahezu einer Ebene -beruht auf physikalisch-chemisch gegensätzlichen Verhalten bestimmter Oberflächen (druckfarbenannehmend/druckfarbenabstoßend)
Q:
Hochdruck - Flexodruck
A:
druckende Stellen liegen höher als nicht druckende Stellen
Q:
Offset - Erkennung
A:
-Scharfe Begrenzungslinien (kein ausfransen) -zu druckende Elemente gleichmäßig gefärbt -Homogene Farbschichtdicke -Rasterpunkte (0,01-0,02mm)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Flexodruck - Erkennung
A:
Quetschränder Punktstruktur der Rasterwalze leichte Prägung des Bedruckstoffs Wegbrechen von Rasterpunkten
Q:
Digitale Druckverfahren
A:
Elektrofotografie Inkjet Thermodirektdruck Thermosublimationsdruck Thermotransferdruck
Q:
Flexodruck +/-
A:
+ Einfaches Verfahren Flexibilität - Abriss des Rasters aufwendige, fehleranfällige Druckplattenmontage bedingte Wiederholbarkeit von Druckaufträgen
Q:
Siebdruck-Durchdruck
A:
druckende Stellen werden siebartig geöffnet
Q:
Tiefdruck - Erkennung
A:
-Rasterpunkte in unterschiedlicher Größe und Farbintensität -keine plastische Verformung des Bedruckstoffes -Sägezähne bei Buchstaben und Linien -Ausfließen der Farbe
Q:
Tiefdruck
A:
druckende Stellen liegen vertieft -Form kann plan, gebogen oder zylinderförmig sein
Q:
Siebdruck - Erkennung
A:
hohe Schichtdicken deckende Farben homogene Schichten Zackenrand durch Siebgewebe
Druckverfahren

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Druckverfahren an der Hochschule München

Für deinen Studiengang Druckverfahren an der Hochschule München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Druckverfahren Kurse im gesamten StudySmarter Universum

digitale druckverfahren

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
Verfahren

EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Zum Kurs
Druckverfahren 1 - ZP 2

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs
U2: Merkmale Druckverfahren

TU München

Zum Kurs
Druckverfahren & Veredelung 2

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Druckverfahren
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Druckverfahren