CAD an der Hochschule München

Karteikarten und Zusammenfassungen für CAD im Bioingenieurwesen Studiengang an der Hochschule München in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs CAD an der Hochschule München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs CAD an der Hochschule München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs CAD an der Hochschule München.

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Von was ist die Reibungszahl bei Lagern abhängig?

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wo werden permanent magnetische Lager angewendet/verwendet?

(4 Antworten)

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Vorteile von Permanent-magnetischer Lager:

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Nachteil von Permanent-magnetischen Lagern

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Anwendungen/Anwendungsgebiete elektro-magnetische Lager:

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Wo kommen elektronische Lager zum Einsatz?

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Welche Arten von physikalischen Wirkprinzipien gibt es bei Lagern?

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Vorteile/Nachteile von Elektro-magnetischen Lager: 

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Vor-/Nachteile der Nutzwertanalyse

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Vorgehen Nutzwertanalyse

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Arten der Entscheidung

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

Reihenfolge beim Gestalten

Beispielhafte Karteikarten für CAD an der Hochschule München auf StudySmarter:

CAD

Von was ist die Reibungszahl bei Lagern abhängig?

Reibungsart und Reibungstand

CAD

Wo werden permanent magnetische Lager angewendet/verwendet?

(4 Antworten)

  • Vakuumpumpen im Halbleiterbereich
  • Licht und Teilchenstrahlchopper
  • Zentrifugen
  • Satellitenbau

CAD

Vorteile von Permanent-magnetischer Lager:

+ Kein Energiebedarf, da statische Kräfte vollständig von Magneten aufgefangen werden (müssen)

+ Kein Schmiermittel notwendig  Extreme Anforderungen bzgl. Drehgeschwindigkeit, Temperatur, Kapselung erfüllbar

 + Verschleißfrei  

CAD

Nachteil von Permanent-magnetischen Lagern

− Hoher Preis

CAD

Anwendungen/Anwendungsgebiete elektro-magnetische Lager:

– Werkzeugmaschinen

 – Turbomaschinen

 – Industriegebläse, -pumpen

CAD

Wo kommen elektronische Lager zum Einsatz?

Im Bereich der Mikromechanik: 

  • Geringe Abstände (Bereich µm), 
  • geringe Trägheitskräfte  
  • elektrostatische Kräfte ausreichend 

• Ausführung als elektrostatisch geladene Kämme zum Stabilisieren und/oder Bewegen der Gesamtstruktur

CAD

Welche Arten von physikalischen Wirkprinzipien gibt es bei Lagern?

  • mechanisch (rollen/gleiten)
  • hydraulisch/pneumatisch (statisch/dynamisch)
  • magnetisch (statisch/dynamisch)
  • elektrisch (statisch)

CAD

Vorteile/Nachteile von Elektro-magnetischen Lager: 

+ Einstellung von Dämpfung und Steifigkeit in weitem Bereich

+ Permanente Überwachung von Lagerlast, Rotorauslenkung und Unwucht ohne zusätzliche Ausrüstung

+ Hohe Lagerkräfte und Positioniergenauigkeiten möglich + Verschleißfrei 

− Hoher Preis

CAD

Vor-/Nachteile der Nutzwertanalyse

Vorteile: 

‒ Differenziert 

‒ Intensive Auseinandersetzung ‒ Gute Dokumentation 

‒ Aussagekräftige Sensitivitätsanalyse schnell durchführbar 

• Nachteile: 

‒ Gefahr der Mehrfachbewertung bei unsauber getrennten Teilkriterien ‒ Vorspiegelung eines „exakten“ Ergebnisses (obwohl die Wahl der Kriterien und deren Bewertung subjektiv sind)

‒ Je nach Umfang Gefahr der Unübersichtlichkeit

CAD

Vorgehen Nutzwertanalyse

1. Kriterien strukturieren 

2. Vorbereiten eines Tabellenkalkulationsblattes, welches die Berechnung der absoluten Gewichtung vornimmt 3. Gewichtung festlegen; jedes Teilziel muss wieder vollständig unterteilt werden (d.h. Summe immer 100%) 

4. Bewertung der Lösungsvarianten durchführen  Zielwerte 

5. Berechnung der Nutzwerte aus Zielwerten und der jeweils absoluten Gewichtung

CAD

Arten der Entscheidung

Kollegialitätsprinzip: Eine Gruppe gleichberechtigter Personen entscheidet 

Primus-inter-pares Prinzip: Wie Kollegialitätsprinzip, aber bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Vorsitzenden 

Direktorial-Prinzip: Ein Vorgesetzter entscheidet

CAD

Reihenfolge beim Gestalten

1.Entscheidende Wirkstelle identifizieren und gestalten („vom Schwierigen zum Einfachen“) 

2. Grob (=maßstäblich und räumlich richtig, aber ohne Details) weiter modellieren, dabei dem Kraftfluss folgen 

3. Feingestaltung mit Details 

4. Zeichnungsableitungen und –aufbereitungen zuletzt

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für CAD an der Hochschule München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Bioingenieurwesen an der Hochschule München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule München Übersichtsseite

Biologie

Mikrobio

Biologie

Humanbiologie

Personalführung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für CAD an der Hochschule München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

StudySmarter Tools

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs CAD an der Hochschule München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.