Betriebsführung an der Hochschule München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Betriebsführung an der Hochschule München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Betriebsführung Kurs an der Hochschule München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Technologische Sphäre
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
technische Neuerfindungen, um Kapazität des Unternehmens zu verbessern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ökonomische Sphäre (3)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Marktwirtschaft (kein Vorschr. durch Staat) -Soz. Marktwirtschaft ( gez. Eingriffe durch Staat) -Planwirtschaft (Zentralverwaltungswirtschaft)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gesellschaftliche Sphäre
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ethik, soziale Aspekte
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bearbeitungszeit zur Transformation von Input + Output (3)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Rüstzeit Hauptzeit Nebenzeiten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Das magische Viereck
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Hoher Beschäftigungsgrad 2. Außenwirtschaftliches Gleichgewicht 3. Stetiges+angemessenes Wirtschaftswachstum 4. stabiles Preisniveau
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hauptfunktion d. Staates
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Umverteilungsfunktion (gerechte Einkommensverteilung) -Stabilisierungs-/Wachstumsfunktion (Preisstabilität, Wachstum) -Allokationsfunktion (Zuordnung knapper Ressourcen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Interner stakeholder
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eigentümer, Mitarbeiter
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Langsames Wirtschaftswachstum (Kontinente)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Europa, Nordamerika
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Unsichtbare Hand d. Marktes
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
= Selbstregulierung der freien Märkte >Eigeninteresse d. Menschen sorgt für Gleichgewicht zw. Produktion, Verbrauch, Lohn + Preis
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Minimumprinzip
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
>Mitteleinsatz verringern Vorgegebenes Ergebnis (output) mit minimalen Mitteleinsatz (Input)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zentralisation
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wissen und Entscheidungskompetenz werden zusammengefasst -Fachwissen wird genutzt -Durchsetzung einheitlicher Maßnahmen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Fragmentiert Definition
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zergliederung
Lösung ausblenden
  • 49999 Karteikarten
  • 1960 Studierende
  • 48 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Betriebsführung Kurs an der Hochschule München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Technologische Sphäre
A:
technische Neuerfindungen, um Kapazität des Unternehmens zu verbessern
Q:
Ökonomische Sphäre (3)
A:
-Marktwirtschaft (kein Vorschr. durch Staat) -Soz. Marktwirtschaft ( gez. Eingriffe durch Staat) -Planwirtschaft (Zentralverwaltungswirtschaft)
Q:
Gesellschaftliche Sphäre
A:
Ethik, soziale Aspekte
Q:
Bearbeitungszeit zur Transformation von Input + Output (3)
A:
Rüstzeit Hauptzeit Nebenzeiten
Q:
Das magische Viereck
A:
1. Hoher Beschäftigungsgrad 2. Außenwirtschaftliches Gleichgewicht 3. Stetiges+angemessenes Wirtschaftswachstum 4. stabiles Preisniveau
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Hauptfunktion d. Staates
A:
-Umverteilungsfunktion (gerechte Einkommensverteilung) -Stabilisierungs-/Wachstumsfunktion (Preisstabilität, Wachstum) -Allokationsfunktion (Zuordnung knapper Ressourcen)
Q:
Interner stakeholder
A:
Eigentümer, Mitarbeiter
Q:
Langsames Wirtschaftswachstum (Kontinente)
A:
Europa, Nordamerika
Q:
Unsichtbare Hand d. Marktes
A:
= Selbstregulierung der freien Märkte >Eigeninteresse d. Menschen sorgt für Gleichgewicht zw. Produktion, Verbrauch, Lohn + Preis
Q:
Minimumprinzip
A:
>Mitteleinsatz verringern Vorgegebenes Ergebnis (output) mit minimalen Mitteleinsatz (Input)
Q:
Zentralisation
A:
Wissen und Entscheidungskompetenz werden zusammengefasst -Fachwissen wird genutzt -Durchsetzung einheitlicher Maßnahmen
Q:
Fragmentiert Definition
A:
Zergliederung
Betriebsführung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Betriebsführung an der Hochschule München

Für deinen Studiengang Betriebsführung an der Hochschule München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Betriebsführung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Betrieb

Universität Kassel

Zum Kurs
Betriebsführung und Leistungserstellung

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Betriebsführung und Leistungserstellung

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Betriebsplannung

Universität Bonn

Zum Kurs
Betriebsführung/ Betriebisorganisation

Universität Bochum

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Betriebsführung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Betriebsführung