Forensik II an der Hochschule Mittweida

Karteikarten und Zusammenfassungen für Forensik II an der Hochschule Mittweida

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Forensik II an der Hochschule Mittweida.

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Definition Biometrie

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was macht/ ist die neuere Biometrie

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was ist die klassische Biometrie/ was macht Sie?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Nenne die 2 Unterteilungen der Biometrie

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Welche Eigenschaften müssen Merkmale aufweisen?

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Begriff "Biometrisches System"

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Begriff "passive Merkmale"

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was sind biometrische Merkmale?

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Begriff "aktive Merkmale"

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Begriff "Enrolment"

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Begriff "Aktive Erfassung"

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Begriff "passive Erfassung"

Kommilitonen im Kurs Forensik II an der Hochschule Mittweida. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Forensik II an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Forensik II

Definition Biometrie

Der Begriff Biometrie stammt aus dem Griechischen und bildet sich aus
den Wörtern „bios“ für Leben und „metron“ für Maß

Danach ist die Biometrie die Wissenschaft der Körpermessung an
Lebewesen. Hierzu werden statistische Verfahren angewendet.

Forensik II

Was macht/ ist die neuere Biometrie

Die neuere Biometrie befasst sich mit Merkmalen von Menschen. Aus
einzelnen oder einer Kombination von biometrischen Daten wird eine
Person authentifiziert oder sie wird identifiziert

Forensik II

Was ist die klassische Biometrie/ was macht Sie?

Anwendung statistischer Methoden in Human- und Veterinärmedizin, in
Land- und Forstwirtschaft, in der Biologie sowie in verwandten
Wissenschaftsgebieten

Forensik II

Nenne die 2 Unterteilungen der Biometrie

- Klassische Biometrie

- Neuere Biometrie

Forensik II

Welche Eigenschaften müssen Merkmale aufweisen?

Merkmale des Menschen, ob physiologische (passive) oder verhaltensabhängige
(aktive), müssten folgende vier Eigenschaften aufweisen, um "biometrisch optimal
genutzt" werden zu können…


->Universalität/Verbreitung
(bei jedem Menschen vorhanden)
->Einzigartigkeit
(bei jedem Menschen verschieden)
->Beständigkeit/Konstanz
(ohne Veränderungen über die Zeit)
->Messbarkeit
(gut definierbare Messgröße existieren, geeignete Sensoren)

Forensik II

Begriff "Biometrisches System"

Ein System zur biometrischen Erkennung von Personen

Forensik II

Begriff "passive Merkmale"

Basierend auf Körpermerkmalen

Forensik II

Was sind biometrische Merkmale?

- Fingerabdruck

- Handgeometrie/Handlinienstruktur (Handballen)

- Venenmuster

- Phantombilder und Gesichtserkennung 

- Nase/Ohr 

- Zunge
- Augen-Iris- oder Retina-Merkmale
- Stimme und/oder Sprachverhalten und Stimmprofil/Lippen
- Handschrift und Tippverhalten auf Tastaturen
- Geruch

- DNA (passiv, Codierung der DNA als Träger der menschlichen Erbanlagen)

Forensik II

Begriff "aktive Merkmale"

Basierend auf Verhaltensmerkmalen

Forensik II

Begriff "Enrolment"

erstmaliges Erfassen und (Ver-)Messen des
biometrischen Merkmals

Forensik II

Begriff "Aktive Erfassung"

Erfassung durch Mitwirkung z.B. Fingerabdruck

Forensik II

Begriff "passive Erfassung"

Erfassung im Vorbeigehen z.B. Gesicht durch Kamera

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Forensik II an der Hochschule Mittweida zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Forensik II an der Hochschule Mittweida gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Mittweida Übersichtsseite

Text Retrieval und Text Mining

Kriminologie

Allgemeine Forensik

Computerforensik 1

Englisch

Rechnernetze und Netztechnologien

Allgemeine Forensik III

Forensik III

Allgemeine Forenisk

Allgemeine Forensik I

Semantische Technologien und Informationsextraktion

Physik III an der

Universität Innsbruck

forensic law an der

Bournemouth University

Informatik II an der

Technische Hochschule Aschaffenburg

Physik II an der

TU Braunschweig

Forensik an der

Hochschule Coburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Forensik II an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Mittweida Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Forensik II an der Hochschule Mittweida oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards