Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida

Karteikarten und Zusammenfassungen für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida.

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was sind Eigenschaften von Linux?

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen UNIX und Linux?

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was sind Offene System?


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Wozu dient eine Shell?

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Wie verhindert UNIX unberechtigten Zugriff auf eine Datei?

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Aus welchen beiden Teilen besteht der UNIX Kern? Geben sie zu jedem Teil einen Systemaufruf an.

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was sind Aufgaben eines Betriebssystems?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Einzelprozess-System und Mehrprozess-System?

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Auftrag und Program?

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was ist das Problem von Multitasking? Welche Lösung gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was ist ein Prozess?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Ein-Prozessor-Rechner und Multiprozessoren-Rechner in Bezug auf ihre Parallelität?

Kommilitonen im Kurs Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida auf StudySmarter:

Betriebssysteme

Was sind Eigenschaften von Linux?

- POSIX (Standard von Programmierschnittstellen, IEEE) kompatibel und Open Source

- Multitasking

- Mutliuser

- Multiplattform
- Multiprozessorbetrieb

- hat Speicherschutz zwischen Prozessen (ein Programm kann nicht das gesamte System zum Absturz bringen)
- Ausführbarer Code wird nach Bedarf geladen, nur die Teile eines Programms werden auf Festplatte tatsächlich genutzt

- Virtueller Speicher nutzt Paging auf Festplatte

- dynamisch gelinkte Libraries

- Pseudoterminals

- unterstützung unzähliger Dateisysteme

- Netzwerkfähigkeit, Lan Manager

Betriebssysteme

Was ist der Unterschied zwischen UNIX und Linux?

Linux ist auf einem eigenen Kernel aufgebaut, nicht die Quellen des eigentlichen UNIX und somit auch nicht dessen Lizenbestimmungen unterlegen

Betriebssysteme

Was sind Offene System?


Rechnersysteme, die ein Mischen und Verwalten unterschiedlicher Hardware und Software Plattformen gestatten. vom Hersteller und Einsatz unabhängig -> günstiger

Betriebssysteme

Wozu dient eine Shell?

Kommandointerpreter. Sie dient als Verbindungsstelle zwischen dem Benutzer und dem Betriebssystem. Ihre Aufgabe ist es, die eingegebene Kommandozeile so umzuformen, daß das Betriebssystem sie interpretieren kann.

Betriebssysteme

Wie verhindert UNIX unberechtigten Zugriff auf eine Datei?

UNIX arbeitet in zwei Modi: Systemmodus, wo alle Maschinenbefehle verfügbar sind, und Benutzermodus, wo diese eingeschränkt sind. Berechtigung wird geprüft, Benutzer kann sich nicht drumherum programmieren, Zugriffskontrolle wird garantiert

Betriebssysteme

Aus welchen beiden Teilen besteht der UNIX Kern? Geben sie zu jedem Teil einen Systemaufruf an.

- Modi = reicht ein Bit, nur ein System kann arbeiten, bei Dateizugriff, starter er Systemaufruf, Programm eines Betriebssystems das über einen Maschinenbefehl ausgelösten Interrupt gestartet wird
- Modi wechseln, Intterupt-Service-Routine wird gestartet, führt Lesevorgang der Datei durch, bei Beendigung ist Modi wieder umgestellt

- UNIX-Kern nur über Systemaufrufe erreichbar, nur unabdingbares dort, Rest für Benutzer,
Prozessverwaltung: fork ()
exit ()

Dateisystem: creat() write()

Betriebssysteme

Was sind Aufgaben eines Betriebssystems?

Betriebssystem hat Funktion Steuerung und Organisation des Betriebsablaufes im System

Multitaskingsystem, zu bestimmten Zeitpunkt kann das BS mehrere Aufträge verwalten und parallel bearbeiten

Prozesse als Mittel um Zustand des Vorgangs/Programms zu prüfen.

Kontrolle und Durchsetzung von Schutzmaßnahmen, Nachweisführung über relevante Abläufe im Gesamtsystem, Anpassung der Leistungen der Hardware an Bedürfnisse der Nutzer


wichtig ist Eltern und Kinderprozesse zu erkennen!

Betriebssysteme

Was ist der Unterschied zwischen Einzelprozess-System und Mehrprozess-System?

single tasking system: kann nur einziger Auftrag durch das System bearbeitet werden, neuer Auftrag erst nach Ende des aktuellen


multi tasking system: jederzeit mehrere Aufträge verwalten und parallel (oder quasi-parallel, zeitlich verschachtelt) bearbeitet

Betriebssysteme

Was ist der Unterschied zwischen Auftrag und Program?

Der Auftrag löst einen Arbeitsvorgang im BS aus (Kommandoeingabe oder Interrupt)


Ein Programm ist eine statische, durch einen Algorithmus bestimmte Folge von Anweisungen in Programmiersprache plus benötigte Daten. Als Datei abgespeichert. Schreibt vor, was zur Erfüllung des Auftrags getan werden muss.

Betriebssysteme

Was ist das Problem von Multitasking? Welche Lösung gibt es?

Aufträge werden Programmen zugeordnet. Dabei können mehrere Aufträge zu einem Programm gehören? Wie kann das Programm zweimal geladen werden und wie werden diese unterschieden? Wie und wo wird der aktuelle Bearbeitungszustand registriert?


Die Lösung ist der zusätzliche Aufbau von "Verwaltungsobjekten" = Prozesse (Tasks)
Der Prozess wird als eindeutige Prozessbeschreibung zugeordnet und Programm B wird nur einmal geladen.

Betriebssysteme

Was ist ein Prozess?

es ist eine dynamische Folge von Aktionen btw. Zustandsänderungen die durch Ausführung eines Programmes auf einem Prozessor zustande kommt. Es ist charakterisiert durch zeitlich veränderbaren Zustand, wird infolge von Auftrag erzeugt und nach Erfüllung allgemin vernichtet. stellt einen "Aktivitätsträger" dar.

EIN PROZESS IST KEIN PROGRAMM. Zustandsänderung als Resultat eines ablaufenden Prozesses? hardwarenah

Betriebssysteme

Was ist der Unterschied zwischen Ein-Prozessor-Rechner und Multiprozessoren-Rechner in Bezug auf ihre Parallelität?

Ein-Prozess-Rechner: keine echte Parallelität, nur "Quasi-Parallelität", Nebenläufigkeit bei Ausführung mehrere Prozesse möglich


Multiprozessor-Rechner: erlauben echt parallele Ausführung mehrerer Prozesse

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Mittweida Übersichtsseite

Betriebssysteme 1

Betriebssysteme 1

Betriebssysteme 1

Betriebssysteme 2

Betriebssysteme I

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Betriebssysteme an der Hochschule Mittweida oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login