Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz

Karteikarten und Zusammenfassungen für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz.

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Die Kraft verschiedener Muskeln ist abhängig von

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Wie viel Kraft wirkt beim Laufen und Springen+Landen auf die Knochen? Um wie viel verformt sich der Knochen?

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Analyse des muskulären Outputs
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Funktion Bänder

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Was kann mit computergestützten, elektromechanischen und isokinetischen Methoden gemessen werden? Was ist der Vorteil?

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Funktion Sehnen

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Funktion Knochen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Aufbau Muskel-Sehnen-Einheit

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Zeitliche Auflösung von biopositiven Anpassungsprozessen

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Was testet das One RM?

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Was sagt die MVIC aus?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Wo liegt die Schwierigkeit in der Beurteilung von Kraft-Zeit-Verläufen?

Kommilitonen im Kurs Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Leistungsdiagnostik G

Die Kraft verschiedener Muskeln ist abhängig von
- Fiederung (einfach, zweifach, mehrfach) - Fiederungswinkel - Querschnitt - Faszikellänge - Fasertyp (kann sich umbilden)

Leistungsdiagnostik G

Wie viel Kraft wirkt beim Laufen und Springen+Landen auf die Knochen? Um wie viel verformt sich der Knochen?
Laufen: 1800-4500 N, 0.05-0.1 mm Springen+Landen: 4500-5500 N, 0.1-0.17mm

Leistungsdiagnostik G

Analyse des muskulären Outputs
One - repetition maximum (1 RM) Kabel - Tensiometer Dynamometrie Computergestützte, elektromechanische und isokinetische Methoden

Leistungsdiagnostik G

Funktion Bänder
Stabilisation der Gelenke

Leistungsdiagnostik G

Was kann mit computergestützten, elektromechanischen und isokinetischen Methoden gemessen werden? Was ist der Vorteil?
Kräfte, Drehmomente, Beschleunigungen, Geschwindigkeiten - man erhält Kraft-Zeit-Verläufe, die mehr Informationen geben (wann Kraftmaximum, wann -abfall...)

Leistungsdiagnostik G

Funktion Sehnen
Verbindung zwischen Knochen und Muskeln

Leistungsdiagnostik G

Funktion Knochen
ca. 206 Knochen halten den Körper aufrecht, stützen, schützen und wirken als Hebel

Leistungsdiagnostik G

Aufbau Muskel-Sehnen-Einheit
Kontraktiles Element = Muskel Parallelelastisches Element = Gewebe, Faszien... Serienelastisches Element = Sehne

Leistungsdiagnostik G

Zeitliche Auflösung von biopositiven Anpassungsprozessen
Nervale Ansteuerung: Tage Muskel: Tage bis Wochen Sehne: Monate Band: Monate Knochen: Monate bis Jahre Knorpel: unklar

Leistungsdiagnostik G

Was testet das One RM?
die Last, die ein Mal bewegt werden kann

Leistungsdiagnostik G

Was sagt die MVIC aus?
- maximale, willkürliche, isometrische Kontraktion - Kraftproduktion gegen festen Widerstand - keine Gelenkwinkeländerung

Leistungsdiagnostik G

Wo liegt die Schwierigkeit in der Beurteilung von Kraft-Zeit-Verläufen?
- jeder beurteilt anders: 1. Peak = Kraftmaximum? höchster Peak = Kraftmaximum? MiWe über bestimmten Zeitraum? Wie lange? Wo anfangen? - alle Verläufe sehen anders aus

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz zu sehen

Singup Image Singup Image

Diagnostik 3 an der

Universität Tübingen

Diagnostik an der

Rheinische Fachhochschule

Diagnostik an der

Universität Giessen

Diagnostik an der

Ev. Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe

Diagnostik Grundlagen - Stumm an der

Hochschule Fresenius

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Leistungsdiagnostik G an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Koblenz Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Leistungsdiagnostik G an der Hochschule Koblenz oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards