Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz

Karteikarten und Zusammenfassungen für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz.

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Warum sind immer weniger Veränderungen im Produktentwicklungsprozess möglich?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Veränderung des Fertigungsprozesses

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Wofür steht in der Fertigung IHU?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Verschleiße beim Drehen

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Beispiel für Urformen aus dem plastischen/teigigen Zustand

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Beispiel für Urformen aus dem span-/faserförmigen Zustand

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Beispiel für Urformen aus dem ionisierten Zustand

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Wodurch ist die Größe der Gussteile meistens limitiert?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Was ist nach dem Gießen zu beachten?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Beispiele für geeignete Formstoffe beim Gießen

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Welche zwei Formen des dynamischen Gusses gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Wie sollten Anschnitte im Gießsystem positioniert sein und warum?

Kommilitonen im Kurs Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz auf StudySmarter:

Fertigungstechnik

Warum sind immer weniger Veränderungen im Produktentwicklungsprozess möglich?
Da aus Marketinggründen der SOP (Start of Production) idR fest gelegt ist

Fertigungstechnik

Veränderung des Fertigungsprozesses
Weg vom Taylorismus (Arbeitsteilung) hin zum SE (simultaneous engineering)

Fertigungstechnik

Wofür steht in der Fertigung IHU?
Innenhochdruckumformen

Fertigungstechnik

Verschleiße beim Drehen
- maschinentechnisch (Fräsen) - werkzeugtechnisch (Drehen)

Fertigungstechnik

Beispiel für Urformen aus dem plastischen/teigigen Zustand
z.B Thixoforming oder Spritzguss

Fertigungstechnik

Beispiel für Urformen aus dem span-/faserförmigen Zustand
z.B. Herstellung von Papier oder Filz

Fertigungstechnik

Beispiel für Urformen aus dem ionisierten Zustand
Galvanoforming

Fertigungstechnik

Wodurch ist die Größe der Gussteile meistens limitiert?
Durch den Transport, nicht die die Giessfähigkeit

Fertigungstechnik

Was ist nach dem Gießen zu beachten?
- Laufsysteme müssen abgetrennt werden - Gießsystemteile müssen abgetrennt werden - normalerweise Nachschleifen erforderlich (oberflächenbedingt)

Fertigungstechnik

Beispiele für geeignete Formstoffe beim Gießen
- tongebundene Formstoffe - kalthärtende Formstoffe - warm- bzw. heißhärtende Formstoffe - Genaugieß- und Feingießformstoffe

Fertigungstechnik

Welche zwei Formen des dynamischen Gusses gibt es?
- Bewegung der Form (z.B. Schleuderguss, Sturzguss) - Bewegung des Gießmaterials (z.B. Druckguss)

Fertigungstechnik

Wie sollten Anschnitte im Gießsystem positioniert sein und warum?
rechtwinklig - dies beruhigt die Schmelze und vermeidet Verunreinigungen und Lufteinschlüsse

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Koblenz Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Fertigungstechnik an der Hochschule Koblenz oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback